Du bist nicht angemeldet.


 


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.ktmforum.eu. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Menk.lux

unregistriert

1

Samstag, 29. August 2009, 11:01

Ersatzteilnummer Ölsteigrohr

Hallo Leute kann es sein das die Ersatzteilnummer vom Ölsteigrohr geändert hat (950SM Bj.2006)

2

Sonntag, 30. August 2009, 07:15

Das Alte hat -> 61038084000 ÖLSTEIGROHR KPL. 05
Wie lautet die neue Nummer?

Menk.lux

unregistriert

3

Sonntag, 30. August 2009, 07:31

Hallo Leute laut Ktm-Versand ist die neue Nummer 61038084100 passend für 950SM.

Hoffentlich ist das Röhrchen besser?

Grüße Men.

Beiträge: 295

Vorname: Stefan

Wohnort: (.at) RE

KTM: 950 SM-R

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 25. Dezember 2016, 19:21

Das Thema ist zwar schon sehr alt, aber ich habe heut gesehen, dass mein Ölsteigröhrchen am oberen Flansch gerissen ist. Ein neues kostet 15,-€!!! Ist ja Wahnsinn!

Gibt es da eine Alternative?
2011-2015 KTM LC4 620 EGS
2015-.... KTM LC8 950 SMR

mit freundlichen Grüßen
Stefan

Beiträge: 113

Vorname: Martin

Wohnort: keine Angabe

KTM: 990 SD 05-06

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 26. Dezember 2016, 09:59

hallo,
dieses Phänomen hatte ich auch schon mal. dieses Schlauchmaterial habe ich bei einem örtlichem Händler für schläuche und gummimaterialien
kaufen können. FA rala Lampert in ludwigshafen. einfach das röhrschen mitgenommen und einen halben Meter gekauft für ca 8.00 Euro. passend abgelängt und mit heissluft auf die anschlüsse und vorallem immer einen reserveschlauch ins Bord Werkzeug. den 2ten habe ich mal nach Jahren in den Dolomiten gewechselt. man war ich froh das Stück dabei zu haben.
gruss
martin

Beiträge: 295

Vorname: Stefan

Wohnort: (.at) RE

KTM: 950 SM-R

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 26. Dezember 2016, 10:10

Hallo,
danke für deine Antwort.
Gehe ich davon richtig aus, dass es sich um einen PA12 Schlauch handelt? Dieses PA12 ist doch eigentlich ein Druckluftschlauch oder?

So einen Händler hab ich leider nicht in meiner Gegend, wohne zwar in der Zivilisation aber eher am Rande :achtung ironie:
2011-2015 KTM LC4 620 EGS
2015-.... KTM LC8 950 SMR

mit freundlichen Grüßen
Stefan

Beiträge: 113

Vorname: Martin

Wohnort: keine Angabe

KTM: 990 SD 05-06

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 26. Dezember 2016, 10:21

kann ich dir leider nicht mehr sagen, die Rechnung habe ich nicht mehr. aber der Mann hinterm Tresen hat das Material erkannt und mich nur nach der Farbe gefragt. aber für unseren Zweck geht nur hell. im schnitt habe ich jetzt in den 10 Jahren superduke 2 mal gewechselt. einmal hat es getropft und beim zweitenmal aus reiner Vorsicht es sah so aus als würde sich ein riss bilden.
gruss
martin