Heck cleanen an der Duke 790

  • Dafür muss man aber erst mal einen kurzen Nummernschildhalter haben und kleinere Blinker mit Rücklichtfunktion gibt es auch.


    Mein erster Versuch das Heck zu cleanen wäre wahrscheinlich diese Lösung: Link
    Mit ganz viel Glück passen sogar die originalen Löcher von dem ori Kennzeichenhalter.

  • Mal eine Frage an die Umbauprofis: Das muss dann eingetragen werden in den Fahrzeugschein?


    Sorry für die doofe Frage aber ich habe noch nie selbst an einem Bike was geändert. War bisher alles serienmäßig. Nur bei der neuen Duke ist das Heck wirklich ein Albtraum.

  • Nein, kürzere Kennzeichenhalter sind prinzipiell eintragungsfrei. Es müssen nur die Vorschriften eingehalten werden zu den jeweiligen vorgeschriebenen Abständen und Winkeln.
    Das Rücklicht und die Blinker haben bei der vorgeschlagenen Variante von mir eine "E-nummer" und sind damit auch zugelassen.
    Was sein könnte, dass der Kennzeichenhalter tatsächlich etwas zu weit im Heck stehen würde, aber da müsste man schon auf eine sehr fachkundige Person der Rennleitung treffen, die das wirklich genau messen kann.


    Ich halte es bis lang so:
    So lange der Winkel vom Kennzeichen passt, Blinker und Rückstrahler dran sind, gab's nie was zu meckern bisher, auch nicht beim TÜV.

  • @ Philey
    Deine Lösung gefällt. Schön Kompakt. Werde mir das auf der Dortmundmesse mal im Original anschauen und Fotos machen. Irgendwie sollte man den Träger aber sicher dran bekommen.
    Ich habe die Tage Protech angeschrieben. Die planen in den nächsten 3-4 Monaten einem passenden KZH für die 790er Duke.


    Wenn man sich grob an diese Maße hält, sollte das in Ordnung gehen.
    im übrigen
    Der Winkel des KZH ist einzuhalten!!.......( hat mich 60€ gekostet... :motzki: )

    Dateien

    • Unbenannt.JPG

      (111,17 kB, 697 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Unbenannt1.JPG

      (57,29 kB, 383 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Gruß, Rainer

  • vermute mal das PP Heck für die 790er wird wohl auch teurer werden wie das von der SDR 1290 für 155,- Euro. Ist ja schließlich noch ein Rücklicht mit dabei. :denk:

  • Zitat

    Dafür muss man aber erst mal einen kurzen Nummernschildhalter haben und kleinere Blinker mit Rücklichtfunktion gibt es auch.


    Mein erster Versuch das Heck zu cleanen wäre wahrscheinlich diese Lösung: Link
    Mit ganz viel Glück passen sogar die originalen Löcher von dem ori Kennzeichenhalter.

    Hi Leute,


    ich kann Euch nur abraten von dem billig gemachten K-Maxx....den hatte ich auch mal für die 1290..das Teil entspricht einfach nicht unseren Vorstellungen..wartet bis R&G was bringt oder Evotech..


    Ich meine es nur gut.


    Grüße


    Gesendet von meinem LG-V30 mit Tapatalk

  • Okay, hört sich ja nicht so gut an. Kannst du deine Enttäuschung auch begründen?

  • Mh okay, daraus werde ich jetzt nicht viel schlauer. Hattest du genau den KZ-Halter mit dem Rücklicht?
    Was ist denn mit der Blinkerbefestigung? Hätte eh die Blinker(aber woanders günstiger bestellt) genommen, die auf dem Bild zu sehen sind, da ich die an meinem vorherigen Motorrad ebenfalls hatte und mit denen sehr zufrieden war.
    Was störte denn an der Verarbeitung? Wäre wirklich interessant! Danke

  • Kann man das relativ einfach selbst montieren oder benötigt man die Profis?


    Die 4 Schrauben des Original Bürzels unter der Sitzbank abschrauben.
    Hässliches Heck entfernen ( vorher natürlich Verdrahtung trennen )
    Neues Heck an Originalschrauben befestigen.
    Verdrahtung verbinden.
    Ich werde die Originalblinker verbauen, weil die OK sind
    Sollte eigentlich keine große Sache werden.
    Wenn was nicht past...zurückschicken.
    Ich finde den Preis fair

  • Mal sehn ob der rechte LED Blinker nicht vor dem Abgasstrahl der Akra steht. :denk:


    Bleibt abzuwarten. Gibt aber sicherlich ne Lösung.


    Mein OriginalESD bleibt erst mal drauf. Es gibt schlimmere.
    Wenn dann ZubehörESD dann kein Akra. Zumindest für mich.


    Als 2ter Schritt fliegen bei mir sofort die Soziusfußrasten weg, weil ich die nicht benötige. ( sieht von hinten auch ungeheuer :kotz: aus )
    Die Ersatzbefestigung des ESD ohne die Fußrasten von PP ist allerdings mal wieder vollkommen überteuert :staun:

    Dateien

    Gruß, Rainer

    Einmal editiert, zuletzt von D U K E ()