Wo kaufen?

  • Googel mal 790 Adventure. Bis jetzt sind nur Prototypen auf Probefahrt. Soll warscheinlich Modelljahr 2019 käuflich sein. Wenn das fertige Moped einigermaßen nah am Messe Prototyp bleibt, bin ich auch sofort dabei.
    MfG Karl

  • Ich habe meine 790 Adventure bestellt. I(ch wohne in Valencia Spanien. Laut dem Händler geht die Fuhre am 15.Februar 2019 ab Werk verschickt und 1 Woche später beim Händler. Das heisst ich sollte diese ab Ende Februar, Anfang März mein Eigen nennen können.

    Ich bin durchaus in der Lage vernünftig zu sein, das macht aber überhaupt keinen Spass.

  • Hab ich auch gemacht. Berichte waren toll, mir gefiel sie. Saß beim Händler kurz drauf und wusste " Jap, ich bin zu hause " :peace:


    Auf die Probefahrt hab ich verzichtet und es nicht bereut.

    Ich geb die nicht mehr, naja vielleicht später für eine SuperDuke, her...:wheelie:


    Edit: Mist, sorry falsches Unterforum. Ich hab ja die 790 ohne Adventure...:knie nieder:

  • Ich hab eben nicht schlecht gestaunt als ich "saß beim Händler kurz drauf" gelesen habe.


    Mit dem Satz "hergeben für eine SuperDuke" war es dann fast klar :peace:

  • Hey Schmuki, was veranlasst einen so ein Motorrad zu kaufen ohne jemals damit gefahren zu sein?


    Ich habe meine 790 Adventure bestellt. I(ch wohne in Valencia Spanien. Laut dem Händler geht die Fuhre am 15.Februar 2019 ab Werk verschickt und 1 Woche später beim Händler. Das heisst ich sollte diese ab Ende Februar, Anfang März mein Eigen nennen können.


    Hallo Jungs,

    schaut mal bei Video und Bilder zur 790 Adventure R vorbei.

    Ihr seid nicht allein:grins:

    Es gibt noch mehr Leute die es nicht abwarten können :sabber: und ein Moped bestellen was sie noch nicht probegefahren sind.

    Aber ganz ehrlich was soll da schon schief gehen, ich bin noch keine KTM gefahren die :kacke: war! :ja:


    :peace:

    :winke:


  • hab meine nur nach den Bildern und dem KTM Slogan Ready to Race ,

    kann ja so schlecht nicht sein gekauft , zum erstem mal auf der eigenen dann gesessen und am WE

    gleich die 1200km eingefahren :Kürbis::wheelie:

    Klasse statt Masse :-)