KTM 790 Duke: Kosten 1. Inspektion

  • Hat wer die 1. Inspektion bei KTM Team West in Oberhausen oder bei Motorrad Lörper in Goch machen lassen? Wenn ja wie teuer? LG

    Nur schlechte Erfahrungen mit KTM Team West gemacht. Fahr lieber nach KTM Werl oder Dortmund.

    In Werl habe ich 220€ bezahlt.

  • Ich finde es frech knapp 30 plus Steuer wahrscheinlich für den Tester zu verlangen.

    Wahrscheinlich ist dann noch die Arbeitszeit extra drauf.

    only race Super Duke 990 chili red, SMR 560 Chili Spezial, RC8R, FS 570

  • Nur schlechte Erfahrungen mit KTM Team West gemacht. Fahr lieber nach KTM Werl oder Dortmund.

    In Werl habe ich 220€ bezahlt.

    Kann ich so nicht zustimmen, sind immer freundlich, hilfsbereit und technisch/fachlich auch top, und ob die jetzt 20/30€ mehr kosten bei Inspektion etc., ganz ehrlich drauf geschissen 😅

  • Naja ich denke ich bin dann wohl einer der teuersten mit 304,77€


    War auch nicht so begeistert als ich die Beiträge hier gelesen hatte und dann die Rechnung vor mir sah, aber was soll’s 😁

  • Erstmal danke für eure Rückmeldungen.:Daumen hoch:

    Das heißt jetzt, ich hab das falsche und zu wenig Öl drin, oder wie? Mal ganz abgesehen davon dass es teuer war. :staun:

  • Das falsche Öl nicht, aber wenn knapp 3 Liter drin sind hat er sich wohl verrechnet dann wäre der Preis/ l ca 16 € das ist noch annehmbar,ich würde auf alle Fälle aber mal im Schauglas nachsehen ob genug drin ist

  • Kosten 1. Kundendienst (1000er) bei Road Star Motorcycles in Fürth (Bayern, neben Nürnberg) 246,81 EUR.

    Es wurden die Pflichtarbeiten durchgeführt und von den empfohlenen nur die Schrauben auf festen Sitz kontrollieren.

    Trotz Schrauben kontrollieren, ist bei mir rechts der Kupplungsdeckel immer noch undicht. Es leckt Motoröl raus :-( nicht viel, aber beständig.

  • Ist schon lustig. Habe im gleichen Laden für 1000er Service + die wichtigsten Schrauben auf richtiges Drehmoment prüfen, 280 Euro bezahlt. Mein Date war Anfang Juli.

    Vielleicht gibt es dort ja jetzt eine Herbst- Rabatt- Aktion :achtung ironie:

    Leistung ist nicht alles, es muss auch Spaß machen.

    - 690 Duke 4 Highscore -

  • Die gute eben bei MotoYama RV zum 1k Service abgegeben.

    KVA 400 € für Service + Anbau Evotech Sturzpads.

    Hat auch das klassiche Simmerring-Siffen :(

  • Folgendes wurde mir berechnet:


    O-Ring 1,60 €

    Power Synt 4T 10W/50 2,8l 62,33 €

    Ölfilter 11,80 €

    Schmieren/Reinigen 7,95 €

    Fehlerspeicher auslesen 29,95 €

    Arbeitszeitz 1,73h 214,33 €

    -------------------------------------------------

    3% Skonto, summa summarum 326,42 €

  • Die erste Servus bei 1000 Km. Ich hatte Problemen mit schwer schalten von die Gängen und aggressive Ruckeln unten 3000 umw/min.

    Daneben Rost bei das Rohr unten die Tankdeckel...

    Für KEINE von diesen 3 hat Mann ein Lösung oder ein Plan um das später zu lösen, so die Oelwecksel mit Filter hat mir 173,30 € gekostet!