Servostopper und Servo Eliminator

  • Hallo zusammen,


    hat das schon mal jemand an eine 2017er Duke verbaut und funktioniert das? Würde so einen Eliminator zbs. auf eine Längere Reise mitnehmen, falls das Problem mit dem Servomotor wieder auftauchen sollte.




    http://www.rottweilerperformance.com/servo-stopper-2017-super-duke-16-17-super-duke-gt/




    http://www.rottweilerperformance.com/healtech-ese-exhaust-servo-eliminator-sd-1290-r-gt/

    Gruß Det


    Super Duke GT BJ. 2017 Aktuell


    Super Duke GT BJ.2016

  • Hallo,




    ich habe den von Rottweiler noch rumliegen da ich mein Arrow E4 Katrohr verkauft habe. Hatte Super Funktioniert.


    Wenn Interesse besteht einfach PN schreiben.




    Grüße


    El hino...... :wheelie:

  • Ich hätte da mal eine Frage - wenn ich eine Serienauspuffanlage mit Akra Endtopf an einer 2017er habe und den Healtech ESE verbaue, bleibt dann die Klappe in allen Fällen offen?



    Danke :grins:

  • Hallo, die beiden Fragen oben hätte ich auch und ich stelle noch die Frage, wenn auf einer Tour der Servomotor ausfällt, kann ich durch das Teil den Fehler überbrücken? Wenn ja, kommt das Teil unter die Sitzbank!


    Det

    Gruß Det


    Super Duke GT BJ. 2017 Aktuell


    Super Duke GT BJ.2016

  • Hallo,


    wenn der Fehler vom Servomotor selbst kommt wird dir das nichts bringen. Wenn aber zum Beispiel ein Zug oder die Klappe blockiert ...Ja. Wobei du die Züge erst mal aushängen musst etc...Eine Montage Unterwegs ist ein bissel Fummelig da für die Montage des Stoppers der Motor erst ausgebaut werden muss. Danach Abdeckkappe des Servos abbauen, Züge aushängen und Stopper montieren und danach alles wieder zusammen bauen. Wobei du noch die Züge am Sammler rumliegen hast ( Abbauen oder Hochbinden hast du als Option ).



    Grüße


    El hino..... :wheelie:

  • Hallo, die beiden Fragen oben hätte ich auch und ich stelle noch die Frage, wenn auf einer Tour der Servomotor ausfällt, kann ich durch das Teil den Fehler überbrücken? Wenn ja, kommt das Teil unter die Sitzbank!


    Det

    Ja kannst du.


    Der Eliminator fürhrt zu einem leichten Leistungsverlust, aber als Überbrückung bei Servo defekt funktioniert es sehr gut.



    Ich hätte da mal eine Frage - wenn ich eine Serienauspuffanlage mit Akra Endtopf an einer 2017er habe und den Healtech ESE verbaue, bleibt dann die Klappe in allen Fällen offen?



    Danke

    Ja

    Duke 390, 690R, 790, MT-10

    Einmal editiert, zuletzt von AlexDuke ()

  • Hallo zusammen,


    muss man, wenn man den Healtech ESE ServoEliminator verwenden möchte,
    die Auspuffklappe demontieren, oder schaltet das Bauteil die Klappe dauerhaft offen?


    Danke und Gruß, Marcus

  • Hallo,


    habe in der Montageanweisung gelesen, dass man die Klappe auch montiert lassen kann.
    In dem Fall muss nur die Klappe in der 100%-Offen Stellung fixiert werden.


    Eine Frage stellt sich mir aber...
    Warum demontiere ich nicht einfach das Klappenblech von der Drehachse?
    Der Motor kann die Klappe dann weiter ansteuern, aber es dreht sich nur die Achse, sodass der Durchgangsquerschnitt nicht verändert wird?


    Gibt es einen Grund, warum das nicht so gemacht wird?


    Danke und Gruß, Marcus

  • hier im Forum gibt es den ein oder anderen, der das Klappenblech von der Achse entfernt hat. Funktioniert.
    Das komplette Entfernen erfolgt aus meiner Sicht hauptsächlich wegen mind. einem der folgenden Gründe:
    -> Gewichtsreduzierung
    -> cleanere Optik
    -> Wechsel auf Arrow Rohr oder Akra Evo
    Viele Grüße,


    Alex

  • Danke Dir für die Antwort SHAHH288,


    aber ein Vorteil wäre doch auch, dass man das durch die Auspuffklappe und dessen Ansteuerung verursachte Leistungsverhalten beseitigen kann.
    Außerdem benötigt man kein Zubehör.


    Das Motorrad steuert weiterhin EUR4-konform den Stellmotor an...
    Der Stellmotor betätigt weiterhin die Klappe, jedoch ohne Klappenblech...
    Der CAN-Bus ist zufrieden und gibt keine Fehlermeldung...


    Also nur das Blech demontieren?


    Danke und Gruß, Marcus