Auspuff 2019er KTM smc-r

  • Kommt bestimmt mal ein Vergleich Akra vs Remus ESD😂


    Ehrlich gesagt ist es mir so was von Latte ob da ein paar PS flöten gehen.


    Hauptsache da kommt etwas mehr Klang als bei der Serie raus und ist optisch auf jeden Fall eine Verbesserung, m.e.a😎

  • Heute Mittag ist mir eine Fliege in den Helm geflogen, also rechts ran gefahren, Helm ab zum Gebet:grins:


    Ohne Helm auf, Blick nach vorn, rasseln unter mir, kein Auspuffgeräusch, Kopf nach hinten gedreht, ein leises säuseln aus dem Auspuf, Kopf nach vorn, Geräusch vom Auspuff nicht mehr wahrnehmbar:tröst:


    Heute Nachmittag kommt der Junior mit seiner Euro3 Aprilia RS4 125 und Leo Vince in den Hof gefahren, der Sound zum :knie nieder:


    Ich hab kein Bock mehr aufs Warten, ich glaube ein Foren Member aus Felix Austria sagte er habe einen direkten Draht zu Remus bzw. Remus-Mitarbeiter, es ist Zeit Butter bei die Fische zu geben und ein offizielles Statement zum Release seitens Remus raus zu geben.

  • Verdammte Euro4 Norm.


    Die Huski 701 Euro4 hat es vorgemacht, legal gab oder gibt es ja nur die 3 ESD von Akra, Remus und den Leo Vince mit Kat im Krümmer.


    Der 701 Akra Euro4 ist vom Body der gleiche wie jetzt auf der neuen SMC R, verschlimmbessert durch die zwei Wasserrohre am Endstück.


    Remus ist der einzig verbliebene Euro4 ESD der halbwegs passabel aussieht und klingt.


    Ich gehe davon aus, dass die spassbremsenden Eurosesselfurzer, sich extra lang Zeit lassen Remus die Typbescheinigung zu erteilen.


    Zubehör ESD passen ja nicht in das Weltbild des allseits bejubelnden "E-Trend" und "Friday for Future" Mainstream.


    Allen ein schönes Wochenende

    2019 SMC R

  • So Hallo zusammen!

    Ich hab hier schon ganz neugierig gefolgt und sehnsüchtig auf eine legale Lösung für das bekannte Problem der 19er SMCR gewartet. Da die Jungs von Akrapovic neuerdings ja was mit den Augen haben und Remus weiter mit der Zulassung kämpft, hab ich mich für den Wings entschieden. Ich hab extra die leisesten DB-Killer angefordert um damit nicht so auf zu fallen.


    Was soll ich sagen… Abgesehen von der 3000 mal besseren Optik, hört sich das Teil endlich nach ner SMC an. Die blubbert und schmatzt wie man es sich eigentlich vorstellt. Durch den wirklich leisen DB-Eeater aber wirklich sehr angenehm und keinesfalls zu laut. Da ich trotzdem die Hose voll hatte, hab ich die Jungs von KTM beim 1000er Service mal nach ihrer Meinung gefragt.

    Der Werkstattleiter war da nach der Probefahrt ziemlich entspannt:“ Wenn du deswegen angehalten wirst, liegt es eher an deiner Fahrweise als an der Tüte, die is absolut in Ordnung“. Kurz darauf ist noch einer mit seiner 1290er los gefahren, die hat mit der zugelassenen Akra-Pfeife schon nochmal mehr Töne von sich gegeben.


    Ich wollt meine Erfahrung nur mal los werden, falls hier ebenfalls einer mit dem Gedanken gespielt hat.


    Cheers

    Flo


    IMG_1089.jpg

  • Fahre genau das gleiche Setup, bin auch begeistert! War einmal schon in ner Polizei Kontrolle....die haben nichts bemerkt bzw bemängelt. Überlege nur mehr auf das coober Steuergerät...ist auf den Wings am besten abgestimmt.