Race Seat Zubehör

  • Hallo miteinander :winke:

    Hätte ein Anliegen,hab mir einen PP-RaceSeat gekauft (gebraucht) aber leider ist das Montage Zubehör ab Handen gekommen...jetzt wollte ich fragen ob mir jemand von euch bitte die einzelnen Teile fotografieren könnte damit ich mir selbst was basteln kann.

    Leider gibt es dass Zubehör nicht mehr zum nachbestellen.

    Was auch toll wäre wenn vielleicht von euren KTM Händlern noch Ersatzteile hat und ich die kaufen könnte :ja:


    Vielen Dank schonmal :knie nieder:

  • Hallo Klaus,

    nicht nur das Zubehör, auch den Race-Seat selbst kann man nicht mehr bestellen. Ich habe heute noch einen Händler gefunden, der einen auf Lager hatte

    und habe mir diesen bestellt. Ich kann dir das Zubehör dann gern fotografieren. Allerdings frage ich mich, was es da groß als Zubehör geben soll

    außer Schrauben und vielleicht noch ein paar Hülsen.

    Dateien

    • Unbenannt.JPG

      (23,16 kB, 30 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Unbenannt2.JPG

      (227,86 kB, 41 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Hallo Michael :winke:

    Danke für die rückmeldung :Daumen hoch:

    Hauptsächlich interessieren mich die schwarzen Blöcke wo diese hinkommen,wäre natürlich toll wenn du mir ein Foto machen könntest...und auch von der Anleitung wenn eine dabei ist.

    Die Hülsen wären auch nicht das Problem da ich eine drehbank zuhause habe... :ja:


    Danke Lg

  • Hallo Klaus,

    anbei die PDF. Die Blöcke welche auf dem Bild zu sehen waren, sind nicht dabei, dafür aber einige sehr spezielle Teile.

    Und ich sag noch, was soll da schon dabei sein:grins:

    Dateien

    • Racing Seat.pdf

      (269,52 kB, 86 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Beste Grüße


    Michael




    "Man kann eine eigene Meinung haben, muß man aber nicht!"

  • Kleiner Tipp.

    Das Sitzkissen solltet ihr nicht verwenden, das Ding löst sich mit der Zeit und rutscht dann unschön auf der Bank. Am besten sind die Kissen von Raceseats. Gibt es auch extra für die Duke.


    Gruss

    Michel

  • Ich habe auch mal ne Frage zu dem Sitz.


    Ohne Moosgummi! Wie hoch baut der Race Sitz bzw. ist der Sitz ohne Moosgummi 2cm höher als der Originalsitz? Oder gleiche Höhe? Weiß das jemand.


    Gruß

  • Hallo Michael :winke:

    Perfeeeeekt vielen Dank :grins::prost:

    Jetzt bin ich um einiges schlauer :peace:

    Dass i Tüpfelchen wäre noch wenn du mir vielleicht die distanzbuchse (Nr.3) ein bisschen aufzeichnen könntest beziehungsweise genauer abfotografieren mit einem lineal oder so nebenbei damit ich einen Anhaltspunkt habe und könnt mas selbst drehen...hauptsächlich gehts um das maß von dem schwarzen rahmenteil (wo die gummitülle drinsteckt) bis oben wo der sitz dann aufliegt hoffe du verstehst irgendwie was ich meine :denk:


    Und SK1 hab mal beim Händler grob drübergemessen er ist ohne auflage nicht wirklich sehr viel höher...so wie ich am Foto unten das Maßband angehalten habe hat der Race Seat ~310mm gehabt.

    Wenn du möchtest kann ich dir auch ein Foto vom PP sitz machen zum Vergleich :Daumen hoch:

  • Das wäre nett.


    In der Beschreibung bei KTM steht immer was von 2 cm höher ……… aber nie ob mit Moosgummi Auflage gemessen oder Ohne …….


    Ich hatte nämlich auch immer Interesse an dem Sitz. Aber nur wenn der Sitz ohne Moosgummi 2 cm Höher ist.


    Gruß

  • ...hier die vesprochenen Bilder der Kleinteile.

    Dateien

    • IMG_0394.JPG

      (179,65 kB, 18 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_0392.JPG

      (210,66 kB, 18 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_0390.JPG

      (192,83 kB, 19 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_0388.JPG

      (176,26 kB, 18 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_0386.JPG

      (176,77 kB, 17 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_0384.JPG

      (218,41 kB, 16 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Beste Grüße


    Michael




    "Man kann eine eigene Meinung haben, muß man aber nicht!"

  • Ich habe den Sitz heute bekommen und wollte diesen probeweise vor dem Lackieren

    einmal montieren, aber dieser passt nicht. D.h. er läßt sich unten (zum Batteriefach) nicht

    auflegen bzw. darüber schieben, da dieser nicht breit genug ist und nicht über das darunter

    liegende Fach geht.

    Auf jeder Seite (links/rechts) fehlen ca. 5 - 7mm. Des weiteren läßt sich der Sitz nicht weit genug

    über den Tank nach vorn schieben um ihn verschrauben zu können. D.h. an den vorderen Schrauben fehlen

    ca. 1 – 1,5cm. Sehr schade. Ich möchte aber auch nicht am dem Sitz herum schleifen und werde

    diesen zurück schicken.

    Ich werde mir bei Racefoxx jetzt den Sitz in Carbon bestellen, der passt auf jeden Fall.

    Beste Grüße


    Michael




    "Man kann eine eigene Meinung haben, muß man aber nicht!"

  • Danke für die Bilder jetzt hab ich alles was ich brauche :Daumen hoch:

    Ojeee das ist blöd :nein: hast du eine 1.0 oder 2.0?

    Ein freund von mir hat auch den Racefoxx,musste auch nacharbeiten war vorne zu eng beim Tank.


    SK1 sind sogar eher weniger ~305 also sicher sogar mit dem moosgummi gerechnet.

    Da ich eher klein bin 1.68 hab ich da extra vorher geschaut dass er nicht zu viel aufträgt.

    Bei einen Freund hab ich den Racefoxx mal gemessen leider nicht vom Rahmen aber vielleicht hilt es trotzdem

  • Danke dir. Bin 1,97 (Knie auch nicht mehr in Ordnung) und brauche mehr Höhe . Dann bleibe ich besser bei meinem aufgepolsterten Sitz. Zwar nicht schön aber für mich dann doch von Vorteil

  • dieser passt nicht. D.h. er läßt sich unten (zum Batteriefach)nicht

    auflegenbzw. darüber schieben, da dieser nicht breit genug ist und nicht über dasdarunter

    liegendeFach geht.

    Das passt schon, Du musst es nur beim Aufsetzen etwas spreizen, irgendwann macht es plopp und passt sehr schön.


    Des weiteren läßt sich der Sitz nichtweit genug

    über denTank nach vorn schieben um ihn verschrauben zu können. D.h. an den vorderenSchrauben fehlen

    ca. 1 –1,5cm.

    Die Schrauben müssen raus! Dafür kommt dann von Außen(!) die Distanzbuchse und neue Schrauben rein.


    Ich werde mir bei Racefoxx jetzt den Sitz in Carbon bestellen, der passt auf jeden Fall.

    Da habe ich leider andere Erfahrungen gemacht, der Racefoxx-Sitz musste MASSIV nachbearbeitet werden. Außerdem ist der Unterbau aus Mumpe und nur die oberste Schicht aus Carbon.

  • Das Sitzkissen solltet ihr nicht verwenden, das Ding löst sich mit der Zeit und rutscht dann unschön auf der Bank. Am besten sind die Kissen von Raceseats.

    Das kann ich bestätigen.


    Danke dir. Bin 1,97 (Knie auch nicht mehr in Ordnung) und brauche mehr Höhe . Dann bleibe ich besser bei meinem aufgepolsterten Sitz. Zwar nicht schön aber für mich dann doch von Vorteil

    Das kann gut sein. Die dickste Raceseats-Auflage ist 25 mm. http://www.race-seats.it/index.php/en/superduke

  • 1. Das passt schon, Du musst es nur beim Aufsetzen etwas spreizen, irgendwann macht es plopp und passt sehr schön.


    2. Die Schrauben müssen raus! Dafür kommt dann von Außen(!) die Distanzbuchse und neue Schrauben rein.


    3. Da habe ich leider andere Erfahrungen gemacht, der Racefoxx-Sitz musste MASSIV nachbearbeitet werden. Außerdem ist der Unterbau aus Mumpe und nur die oberste Schicht aus Carbon.

    zu 1. ich hatte es schon gespreizt - hätte ich wohl noch noch mehr ziehen müssen - über den einen Punkt wollte ich nicht hinaus ;o

    zu 2. na logo, das hatte ich auch so, aber es ging nicht weit genug nach vorn um die Schrauben einzudrehen. Da hätte ich das Loch weiten müssen

    zu 3. da hatte ich schon zwei mal Glück, die passten auf Anhieb. Das nur die oberste Schicht aus Carbon ist, ist aber klar. Der Rest wird GFK sein, damit die

    Stabilität erreicht wird. Wenn man das ausschließlich mit Carbon erreichen wollte, würde es (sehr) teuer werden

    Beste Grüße


    Michael




    "Man kann eine eigene Meinung haben, muß man aber nicht!"