Yamaha Ténéré 700

  • N bisschen buntes Bling Bling macht noch keine Rally aus ..................


    Na ja , vielleicht bauen die ja die Teile von TT ins Fahrwerk ein ...........

    :grins:

    Und ich weiß immer noch nicht , was die Ursache für deine defekte Tenere war, Yamaha oder Du... Wärst Du so nett...?

  • mit entsprechendem Fahrwerk geht ordentlich was :zwinker:

    Externer Inhalt www.instagram.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • wie kommst du darauf?
    Der hat einfach anständige Crossbereifung drauf, dann geht es auch vorwärts, schaut auf alle Fälle gut aus:Daumen hoch:


    Ok, vielleicht doch was Goldenes aus Schweden verbaut, gerade gesehen, was der so anbietet :grins:

  • hab ich das richtig gelesen? 300mm Federweg:staun: oder wo rauf beziehen sich die 300mm?

    und was ist das für eine Brülltüte drauf?

    Edit: habs gesehen-...SC Project...auf den ersten Hörgang klingt er geil...auf Dauer wärs mir aber too much...

    und gem anderen posts scheint vorne ein 300mm Sachs verbaut zu sein. Hinten ein Öhlins...Federweg unbekannt

    Einmal editiert, zuletzt von fanki ()

  • Vorn Öhlins Cartridge und hinten komplett Öhlins. Und auf der Crossstrecke muss der Sound so geil sein :grins:

  • #2.428
    Immer wieder schön zu sehen wie einfach jemand gestrickt ist ..

    Berechnung aufgegangen 👍


    Gegen deine unheimliche Ahnung kann ja keiner anstinken ......

    Ich sag dann mal :winke:

  • die Drehzahl passt aber nicht zumTempo ......

    mal wieder so eine “Expertenmeinung” aus der letzen Reihe:kacke:

    #2.428
    Immer wieder schön zu sehen wie einfach jemand gestrickt ist ..

    Berechnung aufgegangen 👍


    Gegen deine unheimliche Ahnung kann ja keiner anstinken ......

    Ich sag dann mal :winke:

    Tschüss Trolli :winke::applaus:



    Zitat

    Als Troll bezeichnet man im Netzjargon eine Person, die ihre Kommunikation im Internet auf Beiträge beschränkt, die auf emotionale Provokation anderer Gesprächsteilnehmer zielen. Dies erfolgt mit der Motivation, eine Reaktion der anderen Teilnehmer zu erreichen.


    [...]


    Als Troll wird bezeichnet, wer absichtlich Gespräche innerhalb einer Online-Community stört.[3] Die Provokationen sind in der Regel unterschwellig und ohne echte Beleidigungen. Auf diese Weise vermeiden oder verzögern Trolle ihren Ausschluss aus administrierten Foren.


    In der Kurve schnell fahren kann jeder. Aber auf der Geraden - da braucht man Leistung! :crazy:

    Yamaha MT-07 2014 | BMW S1000XR 2016 | KTM 390 Duke 2015 | Husqvarna 701 Supermoto 2017 | Yamaha MT-07 2014 | KTM 990 SuperDuke 2008

    4 Mal editiert, zuletzt von _Malte_ ()

  • Der beste Beitrag seit vielen Seiten. Zu schön um wahr zu sein.

    es gibt so eine Funktion wo man Beiträge nicht mehr lesen muß .

    Es liegt in deiner Hand / Finger ......

    Blöd nur wenn man dann trotzdem lesen will :lautlach:

  • die Drehzahl passt aber nicht zumTempo ......


    Sacht ma Leute! Das war doch alles was Huskycrosser angemerkt hat! Da war nix beleidigendes dabei, sondern er hat mal aufgeschrieben, was er beim Betrachten des Videos gedacht hat.


    Und ohne jetzt Partei ergreifen zu wollen: Ich hab dasselbe gedacht, nur nicht aufgeschrieben. Ich dachte auch erstmal, dass die Tonspur irgendwie nicht zum Video gehört. Kann ja täuschen, aber deswegen hier jemanden öffentlich und groß als Troll zu diffamieren? Was issn hier los?


    Er hat weder die T700 damit in den Dreck gezogen noch sonstwas verwerfliches getan.


    Und jetzt mein Vorschlag: backtotopic:


    Natürlich kann man jede halbwegs geländefähige Maschine zum MX verwenden, wenn man es denn kann und das Geld in die Hand nimmt für Öhlins, Lenkerdämpfer etc. Irgendwann macht das mal jemand mit ner FJR1300. ;-)) Schön anzuschauen ist es allemal. Hat halt nur nix mit der Realität des "normalen" Mopedfahrers zu tun.


    Der Fahrstil passt halt zur Strecke. Im offenen Gebirge macht das wohl kaum jemand so. Aber das wisst ihr alle ja.


    Nach nochmaligen Schauen glaube ich immer noch, dass das irgendwie nachvertont ist. Ist aber wurscht. Aber jeden Fall spektakulär.

  • Seine Ausführungen danach (teils fett markiert in meinen Zitaten), sagen ganz eindeutig aus, was er mit seiner Aussage eigentlich beabsichtigte...


    Beweisaufnahme abgeschlossen.

    In der Kurve schnell fahren kann jeder. Aber auf der Geraden - da braucht man Leistung! :crazy:

    Yamaha MT-07 2014 | BMW S1000XR 2016 | KTM 390 Duke 2015 | Husqvarna 701 Supermoto 2017 | Yamaha MT-07 2014 | KTM 990 SuperDuke 2008

  • srk

    Ist alles gut

    Solche Leute können mich nicht wirklich meinen .

    Es gibt hier im Forum so einige die meinen das regelmäßig machen zu müssen , nur weil denen etwas nicht passt oder gefällt .

    War ja nicht das erste mal, so konnte man schon fast erwarten das so etwas kommt.

    Für diese gibt es hier eine schöne Funktion die ihre Fäkalsprache und andere Entgleisungen ausblenden .

    Frage mich auch nicht wie die im richtigen Leben agieren, denn das hat reale Konsequenzen .

    Hier ist ja alles so schon anonym .....

    Die Antworten lese ich eh schon nicht mehr , lohnt einfach nicht ...

  • Was gibt es hier eigentlich groß am Sound/Drehzahl rumzujammern, der Junge lässt es nur ordentlich qualmen. Was eben mit solch einem Fahrwerk auch erst möglich wird. Klingt jedenfalls für mich vollkommen normal.

    Und man kann es auch auf dem Asphalt krachen lassen, wenn man es eben kann :grins:

    Externer Inhalt www.instagram.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Das ist eine der lächerlichsten Fahrweisen die ich je gesehen habe :gute besserung:

    Aber gut - solchen bin ich auch schon auf der Renne begegnet, hauptsache es geht quer und es quietscht und man verraucht den Hinterreifen.

    Egal ob einen dann die 125er überholt - es geht schließlich um Männlichkeit.

    In der Kurve schnell fahren kann jeder. Aber auf der Geraden - da braucht man Leistung! :crazy:

    Yamaha MT-07 2014 | BMW S1000XR 2016 | KTM 390 Duke 2015 | Husqvarna 701 Supermoto 2017 | Yamaha MT-07 2014 | KTM 990 SuperDuke 2008

  • Sei nicht so streng mit uns Männern.:grins: