Seid ihr zufrieden mit dem Sound der Akra an der S@S?

  • ich sage nur BOS

    Bass Bass Bass

    Fahre ich auch und finde ich auch gut, finde aber das der Akra sogar noch Bassiger/dumpfer/tiefer ist...

    Problem ist ja aber: man hört den eigenen Sound ja nie so wie den anderer, vorbeifahrender Mopeds, es sei denn man tauscht das Moped, aber das will ja keiner:nein::grins::lautlach:

    Grüße
    André :wheelie:

  • Ebenso JA was die Eingangsfrage angeht :peace:


    Doppel-Akra an der 990@

    Am lautesten von den 3en, blubbert schön, im Stand in der Garage grenzwertig, im kalten Zustand ebenso, wenn warm dann ja geht so

    Vom Klang her perfekt für mich, aber eben jetzt nach etwa 10tkm wieder fällig zum neu stopfen.....

    Optisch beide Tröten 1A, gehören einfach an eine 990er


    Akra an der SAR

    Im Stand bei Kaltstart mindestens so laut wie die 990er - wird aber wenn warm dann dezenter und unaufdringlich aber trotzdem vom Klang her schön, aber gefühlt eben nicht zu laut, hat noch die Originalfüllung bei etwa 23tkm

    Könnte etwas kleiner ausfallen, passt aber in Schwarz trotzdem ganz gut an die große @


    Akra an der 890 Duke R

    Beim Kaltstart von den 3en der leiseste aber trotzdem schönes Blubbern, wenn warm dann wird es kerniger und gegenüber der SAR deutlich lauter, bei etwas mehr Kabelzug schon sehr präsent, auf jeden Fall mit der 990er vergleichbar, aber auch erst gut 900km halb eingefahren

    Titanfarben passt er optisch für mich sehr gut an die 890er, könnte vielleicht etwas kleiner sein, dann wär es perfekt


    Für alle 3 gilt: Verarbeitung, Haptik und Soundeindruck Top.... da war und ist der Preis für mich nicht ausschlaggebend....

    Wem er zu teuer ist oder nicht gefällt, kann ja aus den Mitbewerbern wählen....

    :winke:
    Grüßle Marie

    Einmal editiert, zuletzt von mth ()

  • Ich liebäugelte auch mit einem Akra. Bei nem Moppedtreff stand dann eine SAS mit Akra. Als er losfuhl war ich verwirrt. Klang unwesentlich anders als der originale. Ich las mich durchs Internett und befragte Leute die einen Akra haben. Einstimmig wurde gesagt, der war sicher neu. Es dauert ein paar tausend km. Dann klingt er schön. Meist wurde 10.000 Km gesagt. Ab 20.000 sei er dann aber schon extrem laut.

    Da war das Thema für mich dann auch durch. Ja, andere verändern auch ihren Klang und werden lauter. Aber nicht für das Akra dafür verlangt. meine Meinung, ein anderer würde vielleicht sogar mehr dafür zahlen.

    Jedem das Seine. Manch einer Schmunzelt über Preis/Leitung, ein anderer vergleicht das mit einer Rolex. Wer das Teil nicht will, wird es nicht kaufen. Wie bei allen anderen Dingen.

  • Mit dem Akra haben die Frauen auch draußen den selben Gesichtsausdruck, wenn sie mich sehen. :peace:

  • Finde es immer wieder lustig dieses diskutieren welcher Auspuff welchen Klang hat.

    Ich sitze weit vor der Öffnung vom Auspuff, ich höre zu 90% mehr Motor als Auspuff. Wenn mein Auspuff so laut ist, dass ich den Motor nicht mehr höre, ist er einfach zu laut.

    Klar, beim abtouren kann er schon mal lauter sein weil der Motor dann nichts macht.

    Aber denkt einfach mal dran: laut, lauter, mehr Streckensperrungen

  • Finde es immer wieder lustig dieses diskutieren welcher Auspuff welchen Klang hat.

    Ich sitze weit vor der Öffnung vom Auspuff, ich höre zu 90% mehr Motor als Auspuff. Wenn mein Auspuff so laut ist, dass ich den Motor nicht mehr höre, ist er einfach zu laut.

    Klar, beim abtouren kann er schon mal lauter sein weil der Motor dann nichts macht.

    Aber denkt einfach mal dran: laut, lauter, mehr Streckensperrungen

    Ich finde diese Diskussion über den Klang verschiedener ESD ganz normal. Wirst du in jedem Forum finden. Wenn jemand mit dem OEM Sound zufrieden ist, toll! Aber es ist doch super, sich sein Motorrad durch einen ESD im Sound zu individualisieren.

    Hier geht es ja um ESD die alle im Straßenbereich zugelassen sind und nicht um das Thema: Wie bekomme ich mein Motorrad so laut wie möglich.

    Und mit bspw. Dem Akra verändert sich das Klangbild. Das hörst du nicht nur zu 10% beim Fahren. Wir fahren nunmal einen 1301ccm V2 und kein Elektro-Motorrad.

    Aber natürlich gibt es auch Jene, die sich über solche Diskussionen belustigen.

    Also keep calm, bald geht ja wieder die Saison los :knie nieder:

    1290 Super Duke GT 1.0

    1290 Super Adventure

    1290 Super Duke GT 2.0 :sabber:

  • Ich finde diese Diskussion über den Klang verschiedener ESD ganz normal. Wirst du in jedem Forum finden. Wenn jemand mit dem OEM Sound zufrieden ist, toll! Aber es ist doch super, sich sein Motorrad durch einen ESD im Sound zu individualisieren.

    Hier geht es ja um ESD die alle im Straßenbereich zugelassen sind und nicht um das Thema: Wie bekomme ich mein Motorrad so laut wie möglich.

    Und mit bspw. Dem Akra verändert sich das Klangbild. Das hörst du nicht nur zu 10% beim Fahren. Wir fahren nunmal einen 1301ccm V2 und kein Elektro-Motorrad.

    Aber natürlich gibt es auch Jene, die sich über solche Diskussionen belustigen.

    Also keep calm, bald geht ja wieder die Saison los :knie nieder:

    Wir fahren nunmal einen 1301ccm V2 und kein Elektro-Motorrad.

    Aber natürlich gibt es auch Jene, die sich über solche Diskussionen belustigen.

    Also keep calm, bald geht ja wieder die Saison los :knie nieder:


    jaaaaaaaaa:Daumen hoch::wheelie:

    --== Beim beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit WAAGERECHT zum Ohr hin abfließen ==--

    :wheelie::wheelie::wheelie::wheelie::wheelie:


    KTM Ersatzteile (bvz.de)


    1290 Super Adventure R_20 / EXC-R 450_08 / SX-F 250_18 / Freeride 350_12 und eine ewig junge Dame YZF R1 RN09_02

  • Also keep calm, bald geht ja wieder die Saison los :knie nieder:

    welche Saison :denk::denk:, meinst du die Putzsaison:lautlach::lautlach:

    mit fahren rechne ich persönlich nicht vor bzw. nach Ostern und das nicht wegen dem Wetter:amen::amen:

    ein gesundes vorurteil erspart einem das nachdenken!

    Frauen sind die einzige Beute die ihrem Jäger auflauert.