KTM 790 Rally R

  • Geiles Fahrwerk, das baue ich dann in meine Tenere ein! Kleiner Scherz...:grins:


    Was kostet sowas? So 4000,-€?

    Ténéré 700 + 765 RS ¯\_(ツ)_/¯ Duke 690 R,

  • :staun::staun::staun:


    Na ja, schöne Dinge kosten halt. Andere kaufen sich dafür eine Uhr, ein Saxophone, fahren in den Urlaub oder sie kaufen sich eine schönes gebrauchtes Motorrad. Wenn das Geld da ist, why not!:respekt:

    Ténéré 700 + 765 RS ¯\_(ツ)_/¯ Duke 690 R,

  • Hab mal meinen Händler aus Spaß mal gefragt was der Blaue tank kosten wird.

    Er hat mal geschätzt so ca 10-15% mehr als der Standard, dachte mir: "Gut wird so ca 600€ kosten, aber fragen wir mal zur Sicherheit wie viel der Standard tank Kostet", das hab ich dann auch getan.

    Er nannte mir den Preis, ich nach einer kurzen verschnauf pause noch einmal gefragt, er nannte mir wieder den Preis.

    Und ich frage mich nur: Was kostet an dem stück Kunststoff bitte 1000€?

  • Der Tank der R kostet 1053,-€. Einfach mal die Nummer im Teilekatalog raussuchen und im KTM Onlineshop eingeben.


    dev_null also 18 bis 20 Riesen wird die Rally nicht kosten. Die einzelnen Preise kann man sich ja zusammensuchen. Bleiben ja bei Räder und Fahrwerk an sich ja nur Differenzbeträge zur Standard-R übrig. Ich würde mal 16-17 Riesen tippen, ohne die Teile mal durchgerechnet zu haben.

    Die Gabel der R ist übrigens knapp halb so teuer wie die Pro :staun:

    BG,
    Husky 350/610TE; Duc M900; 900ie; 1000ie; KTM 950 ADVS; HM1100; MTS1200S; GSA; GS; KXF450; MTS-E; 790@R

  • Hab mal meinen Händler aus Spaß mal gefragt was der Blaue tank kosten wird.

    Er hat mal geschätzt so ca 10-15% mehr als der Standard, dachte mir: "Gut wird so ca 600€ kosten, aber fragen wir mal zur Sicherheit wie viel der Standard tank Kostet", das hab ich dann auch getan.

    Er nannte mir den Preis, ich nach einer kurzen verschnauf pause noch einmal gefragt, er nannte mir wieder den Preis.

    Und ich frage mich nur: Was kostet an dem stück Kunststoff bitte 1000€?

    Komplexe Gussform, stabiles Material, nicht allzu gigantische Losgrößen?

    Der Tank bei anderen Motorrädern ist ja auch nicht wirklich ein Schnäppchen. Wundert mich also nicht so.


    Der Scheinwerfer der 790 kostet auch 750 tacken - das finde ich noch unverständlicher.

  • Komplexe Gussform, stabiles Material, nicht allzu gigantische Losgrößen?

    Der Tank bei anderen Motorrädern ist ja auch nicht wirklich ein Schnäppchen. Wundert mich also nicht so.

    Naja wenn man es zu einer EXC vergleicht mit einer ähnlich komplexen Gussform, dem selben Kunststoff nur in Weiß und der nur 285€ kostet ist das dann schon ein unterschied

  • Naja, mit dem dünnen und einfacher aufgebauten EXC Tank kann man den der 790 nicht vergleichen. Der der 790 muss ja hier auch noch sturzsicher sein. Und mit 20l Tankinhalt darf er schon mal mindestens auch das doppelte kosten :grins:

    BG,
    Husky 350/610TE; Duc M900; 900ie; 1000ie; KTM 950 ADVS; HM1100; MTS1200S; GSA; GS; KXF450; MTS-E; 790@R

  • Mein Händler meinte gestern die Rally kommt auf 22k (also bei uns in Österreich, für Deutschland könnt man noch die Nova abziehn, also knapp 20K.

    Wenn das stimmt - bei aller Liebe, aber: :lautlach:


    Wo kommen geschätzte 6k Differenz her? Das XPLOR Pro Fahrwerk gibt's

    für 4,3k (da müsste man aber das FW der R auch gegenrechnen, dh. etwa 1,5k Differenz zur R) plus den serienmäßigen Akra, durchsichtige Plastikteile, was noch?

    Hat die Rally andere Felgen?

  • Dazu kommt der Karbontankschutz (360€), einen Blauen Tank hat sie auch noch(aufpreis zu original ca 200€), ich vermute mal dass auch schon den QS+ aktiv hat (390€). Rest werden wohl die Felgen und co sein

  • 20 Riesen für die Rally? Wow, dass ist fett und nicht wirklich mit dem serienmäßigen Sonderzubehör zu erklären. Es kommt ja an sich nur die Differenz vom Xplor zum Xplore Pro von etwa 2 Riesen dazu. Dann eben Differenzbeträge von R Sitzbank zu hoher Rallybank, von den normalen Tankschützern zu Carbonschützern, Rallyfußrasten zu normalen der R. Und der Standardauspuff müsste zum Akra auch gegengerechnet werden, wie auch die Räder mit schmaleren Felgen, welche nach Teilenummer gar günstiger sein sollen.

    Nur der QS+ ist eben schon an Bord und ob nun der Tank blau oder schwarz ist, sollte ebenso egal sein, wie ein transparentes oder getöntes Windschild.

    Der größte Teil wird wohl die Limitierung auf 500 Stück ausmachen :zwinker:

    Hab das mal aufgelistet. Komischerweise finde ich in dem Sparpartsfinder die Auspuffanlage nicht. In meiner Liste fehlt somit noch der Preis und die Bestellnummer vom Originalendtopf.

    Gegenüberstellung_790@R-Rally_01.JPG

    BG,
    Husky 350/610TE; Duc M900; 900ie; 1000ie; KTM 950 ADVS; HM1100; MTS1200S; GSA; GS; KXF450; MTS-E; 790@R

    Einmal editiert, zuletzt von ExDuc01 ()

  • Zu bedenken ist das bei unserem Preis die nova auf das gesamte Fahrzeug gerechnet wird.

    Heist auch auf alle Zubehör teile.


    NoVA:

    (799 (ccm) -100(ccm)) x0,2=13,98% Steuersatz


    das muss auf den Nettowert (Netto Listenpreis) des Fahrzeugs noch gezahlt werden.


    hab das mal ausgerechnet


    Sind knappe 19000€ was sie inkl. Zubehör laut differenz von ExDuc01 kosten müsste


    3000€ (ca. 15%) aufpreis für eine Limitierte Auflage ist dann doch nicht mehr so weit her geholt (trotzdem zu viel)