Bremskolben angebrochen, woher Reparatursatz bekommen?

  • Hallo.
    Gestern habe ich bei meiner 16er 1190 Adventure die hintere Bremsscheibe gegen eine starre von TRW gewechselt, da die originale nach 60 Tkm dermaßen ausgeschlagen war, das es fürchterlich schepperte. Dabei wollte ich die Beläge wechseln und beim reinigen der Kolben fiel mir auf, dass diese aussen gebrochen sind. Somit muss ich die Kolben erneuern, dabei kann ich gleich die Dichtungen mitwechseln.

    Doch woher nehmen? Bei KTM zahlt man nicht grad wenig für den Satz. Gibt es andere Bezugsquellen? Falls nicht, dann bleibt mir keine andere Wahl, bei KTM eine Bestellung aufzugeben.

    Vielen Dank im voraus
    Erhan

  • Bisher finde ich die Preise bei KTM recht zivil.

    Hier ist ein Brembo-Spezi: https://www.telgesparts.de

    Danke Dir, habe mit denen telefoniert,sehr guter Kontakt. Er erklärte mir, dass KTM und Brembo Verträge haben und somit kein Einzelverkauf erfolgt, nicht bei ihm und nicht woanders.

    Nur bei KTM zu erwerben und dazu meinte er, die Preise wären bei KTM Human, deckt sich somit auch mit deiner Aussage. Bei aprillia zb sieht die ganze Sache anders aus..Haha.


    Somit bestelle ich die Sachen bei KTM.


    Danke für die Rückmeldungen.