Wheelie erst nach Erstinspektion? (SMC-R 2019)

  • Tach zusammen,


    ich habe mir dieses Jahr die KTM 690 SMC-R gegönnt. In der Probefahrt ist die mir im 3 Gang aus dem fahren heraus noch hochgegangen und danach habe ich diese direkt bestellt :staun:!!

    Jetzt habe ich das gute Stück zuhause und grobe 600 Kilometer eingefahren. So langsam aber sicher überkommt es mich immer öfters, dass ich mit dem guten Stück gerne mal ordentlich gas gebe. Nur ich bekomme die KTM einfach nicht aufs Hinterrad. Fahre mit Stufe 2 und habe auch schon die Traktionskontrolle ausgeschaltet, alles ohne Erfolg. Aus dem fahren heraus ohne Kupplung zu schnicken geht Sie weder im 1,2 oder 3 hoch. Man merkt richtig das Sie im 3ten Gang mehr durchzieht als im 2ten. Und selbst im 2ten Gang bekomme ich Sie durch beherztes Kupplungsziehen auch nur ein Stückchen vom Boden, danach fällt direkt das Gas ab und Sie sinkt wieder.

    Also noch mehr gas geben und Kupplung ziehen traue ich mich nicht, dann habe ich das Gefühl ich schmeiße Sie weg wenn es doch mal klappen sollte. Und außerdem ist das Vorführgerät bei der Probefahrt fast von selbst hochgegangen beim Gas geben!!

    Also irgendwie geht mir Elektronikkram auf den Zeiger, meine LC4s früher habe ich den Hahn aufgemacht und dann ging es vorwärts, hier gehts gefühlt brachial zur Sache, aber mit elektronischer Spaßbrems.


    Achja sorry, deswegen die Frage ob man quasi einstellen kann was man möchte, KTM bis zur Erstinspektion einem den Spaß verdirbt (Dann wäre ich ja beruhigt) oder ob ich einfach nur was falsch mache..


    Danke euch für die Antworten.

  • Haste das ABS auch deaktiviert oder nur die Traktionskontrolle?


    Wobei ich mich schon etwas wundere, im dritten ohne Kupplung - nicht dass ich jetzt nen Wheelies könnte, nach dem letzten Sturz bevorzuge ich beide Räder am Boden - will bei mir garnix hoch.

    Klar, die hat Druck aber ohne Kupplung seh ich meine im dritten nicht auf dem Hinterrad

  • Wie gesagt war die Vorführhure. Also ich habe jetzt kein Wheely an sich gemacht, musste aber kurz vorm Gas gehen, als ich beherzt ein Auto überholt habe und mir das Vorderrad ein wenig gestiegen ist. Aber darum gehts nicht. Ging denn eure in den ersten 1000 Kilometer hoch oder nicht, egal ob durch Kupplung ziehen oder einfach nur durch Gas geben im zweiten oder so.

    Meine macht es nicht.

  • Haste das ABS auch deaktiviert oder nur die Traktionskontrolle?


    Wobei ich mich schon etwas wundere, im dritten ohne Kupplung - nicht dass ich jetzt nen Wheelies könnte, nach dem letzten Sturz bevorzuge ich beide Räder am Boden - will bei mir garnix hoch.

    Klar, die hat Druck aber ohne Kupplung seh ich meine im dritten nicht auf dem Hinterrad

    ABS habe ich nie ausgeschaltet, aber was hat ABS mit Wheely zu tun ? Ich meine es gibt selbst Videos bei Youtube wo die Leute mit Traktionskontrolle wheelen !! Meine lässt mich gar nicht hoch ...

  • Also im ersten kann ich das Gas aufreißen und die geht hoch und wird dann durch die Traktionskontrolle runtergeholt.


    Traktionskontrolle hat beim Wheelie mit Hinterradbremse was damit zu tun, wenn du die nicht nutzt ist es egal.


    Der Dongle hat mit Wheelies nix zu tun, der ermöglicht bloß die Slides mit blockierendem Hinterrad, weil der hinten das ABS deaktiviert auch wenn’s vorne an ist...

  • Also im ersten kann ich das Gas aufreißen und die geht hoch und wird dann durch die Traktionskontrolle runtergeholt.


    Traktionskontrolle hat beim Wheelie mit Hinterradbremse was damit zu tun, wenn du die nicht nutzt ist es egal.


    Der Dongle hat mit Wheelies nix zu tun, der ermöglicht bloß die Slides mit blockierendem Hinterrad, weil der hinten das ABS deaktiviert auch wenn’s vorne an ist...

    Auch bei ausgeschalteter Traktionskontrolle? Bei mir isses jedenfalls so. Bist du auch noch unter den 1000 Kilometern?

  • Siciliano

    Hat den Titel des Themas von „KTM 690 SMC-R 2019 Wheely erst nach Erstinspektion ?“ zu „Wheelie erst nach Erstinspektion? (SMC-R 2019)“ geändert.
  • Hey Leute, ich selber habe erst nach der 1000er Inspektion mit wheelie angefangen.


    Jetzt habe ich ca. 500 wheelies hinter mir und es ist bei mir ganz klar:

    Stufe 2 und unbedingt TC aus sonst kommt die wieder runter.

    ABS lasse ich immer drin, da ist kein Unterschied zu spüren.


    Habe mir eine YouTube Kanal eingerichtet und da ein Wheelie-Tagebuch erstellt.


    Externer Inhalt m.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Denke für jeden das Ding nicht hochkriegt, ist es ganz interessant zu sehen wie ich vorgehe. Wenn der link nicht funktioniert: der Kanal heißt Funzl.


    :peace::peace::peace:

  • Und wenn einer bock hat, dann kann ich ruhig ein kleines Tutorial für n Kupplungswheelie machen.

    Wohl gemerkt war ich vor 3 Wochen selber noch ein Neuling, aber ich habe es eigentlich ganz gut hinbekommen:Daumen hoch::Daumen hoch::Daumen hoch:

  • ABS aus ist für die Fortgeschrittenen Wheelie Akrobaten die Coastern😎😂


    Heißt: Am Kipppunkt Kupplung ziehen und rollend ohne Motor-kraft und -verbindung

    Dahin gleiten. Dabei ist stetig leicht mit der Fussbremse gegen den Backflipp auszugleichen.


    Sollte dabei das ABS regeln, sprich Bremskraft wegnehmen, liegt man wie eine Schildkröte auf dem Rücken🤣🤪🙄

    SMC R

  • Und wenn einer bock hat, dann kann ich ruhig ein kleines Tutorial für n Kupplungswheelie machen.

    Wohl gemerkt war ich vor 3 Wochen selber noch ein Neuling, aber ich habe es eigentlich ganz gut hinbekommen:Daumen hoch::Daumen hoch::Daumen hoch:

    Ja ein Tutorial würde mich interessieren.:Daumen hoch:

  • Ach ich merke schon wo das hinläuft... also bis 1000 km hat keiner ein Wheely gemacht?

    Meine holt mich trotz ausgeschalteter TC direkt runter!

  • Es gibt eine Austauschaktion für den TC Schalter, weil der iwie bei manchen nicht richtig funktioniert. Vlt. deiner auch nciht und so bleibt die TC an. Frag mal deinen Händler

    "Runde Scheinwerfer sind immer falsch" :prost:

  • Es gibt eine Austauschaktion für den TC Schalter, weil der iwie bei manchen nicht richtig funktioniert. Vlt. deiner auch nciht und so bleibt die TC an. Frag mal deinen Händler

    Hat aber damit nix zu tun, der Fehler ist bloß, dass nach dem Starten Modus 2 drin ist auch wenn beim Abschalten Modus 1 drin war.


    Nach der Einfahrphase wird hier wohl keiner mehr mit 1 rumgurken, also wahrscheinlich nicht relevant

  • Der war gut:lautlach::knie nieder: 2= Standard Modus


    Nur mein Junior meinte letztens auf dem Supermarktparkplatz, dass die Fuhre bei seinem Federgewicht beim Beschleuinigen instant das Vorderrad hebt:zwinker:


    Hab Ihm dann Sicherheitshalber Modus 1 aktiviert:Daumen hoch:

    SMC R

  • Dann werde ich mal demnächst ein kleines „Anfänger“-Tutorial machen.


    Nur am Rande erwähne ich nur nochmal, das die TC aus ist, wenn das TC Zeichen durchgehend Orange leuchtet. - falls es jemandem nicht klar war.


    Ich mein auch mal gelesen zu haben, dass erst nach der 1000er die TC Funktion abwählbar ist. Aber da kann der Händler dir verlässlichere Informationen geben.


    :Daumen hoch::Daumen hoch::Daumen hoch:

  • Hey Leute :peace:


    Hier ist mein kleines Wheelie Tutorial für Anfänger.


    Ich gehe speziell auf den Kupplungswheelie im 2. Gang mit der Smcr 690 Bj. 2019 ein.


    War echt mega anstrengend das Ding so schnell fertig zu bekommen und hoffe dass jemand was damit anfangen kann.


    Externer Inhalt m.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.



    Bis dann, Leute:Daumen hoch::Daumen hoch::Daumen hoch::Daumen hoch::Daumen hoch::Daumen hoch:

  • Sehr cool erklärt! Sympathischer Typ!


    Mein problem sind die Arme. Ich geh immer nach vorn, wenn sie hoch kommt :sehe sterne:

    "Runde Scheinwerfer sind immer falsch" :prost:

  • Sehr cool erklärt! Sympathischer Typ!


    Mein problem sind die Arme. Ich geh immer nach vorn, wenn sie hoch kommt :sehe sterne:

    Das Verlangen hatte ich auch immer...


    Mein viel größeres Problem ist, dass ich beim üben gestürzt bin.

    Hab mir ne miese schürfwunde und ne schön schmerzhafte geprellte Hüfte gegönnt.

    Jetzt hab ich einfach Schiss und trau mich nicht die hochzureißen wie vorher.