Rally Raid EVO2 kit und der TÜV

  • Hab letztes Jahr eine 2016er Enduro mit dem Rally Raid Evo2 kit gekauft (front fairing und 2 zusatztanks). Nächsten monat läuft der TÜV aus und mir ist aufgefallen das ich die teile gar nicht eingetragen sind.


    Ich hab hier ne zwar eine kopie vom TÜV Nord über ein "Gutachten zum erlangen der Betriebserlaubnis" wo alle teile eingetragen sind, die ist aber nicht von meiner Maschine. Hab jetzt meinen lokalen Tüv und Dekra dienst mal angerufen und so wies aussieht weigern sich beide das einzutragen. Der Tüv sagt er braucht nen nachweis fürs "Abrennverhalten" und der von DEKRA sagte er macht sowas garnicht.

    Zusatzinfo: der Hersteller (rally raid) hat keine Dokumente dazu. Dafür ist die Auflage zu klein und es scheint eh nur für deutschland relevant zu sein.


    Hat hier irgendwer erfahrungen mit sowas?

    help :Daumen runter:

    dem achmed
    ---------------------------
    KTM 1190 Adventure R | KTM 690 Enduro R

  • dürfte vermutlich pemoba gewesen sein. hab zwar noch keine antwort von ihm bekommen, aber schon n paar beiträge gefunden wo leute das gleiche schreiben.

    dem achmed
    ---------------------------
    KTM 1190 Adventure R | KTM 690 Enduro R

  • geil!

    hab ne nachricht beim TÜV nord über "https://www.tuev-nord.de/technische-anfrage" hinterlassen und dort meinen schein sowie ne kopie von nem gutachten für ne anderen maschine mit drangehängt.
    Jetzt hat doch tatsächlich einer von denen bei mir angerufen, mir erzählt das er alle notwendingen papiere an meinen prüfer hier in Oldenburg weiter geleitet hat und der sich bei mir melden wird damit wir das eintragen können.

    :knie nieder::respekt:

    dem achmed
    ---------------------------
    KTM 1190 Adventure R | KTM 690 Enduro R

  • Das ist interessant. Ich hatte vor 2 Jahren dieses Thema und niemanden gefunden, der das einträgt. Und ich habe wirklich enorm viele Stellen angerufen.

    Halt uns mal auf dem Laufenden.

    Gruss


    :knie nieder: kenu

  • Soweit siehts gut aus!
    hab gerade diese Mail von meinem Prüfer bekommen


    Ich warte jetzt noch auf meine Klappbaren Brems/Kupplungshebel (mit ABE) und dann mach ich nen Termin.
    Bin gespannt wies ausgeht :)

    dem achmed
    ---------------------------
    KTM 1190 Adventure R | KTM 690 Enduro R

  • Juhuu!

    er hats eingetragen. Glück war da allerdings auch im Spiel. Er hatte wohl alles von der Zentrale bekommen, allerdings fehlte das Abrennverhalten das die dort nicht gefunden haben. Er war aber gnädig und hats trotzdem eingetragen.


    Sprich wenn jemand das Zeugs auch eintragen möchte, ggf an die TÜV-Nord Zentrale wenden (https://www.tuev-nord.de/technische-anfrage) Die haben anscheinend Dokumente da und hoffen das dem Prüfer das nicht auffindbare Abrennverhalten der Tanks egal is, oder die das Zeugs noch finden.

    dem achmed
    ---------------------------
    KTM 1190 Adventure R | KTM 690 Enduro R

  • Wenn ich bei meinem Haus als Brandschutz auf die Holzdecke doppelt Rigips Platten aufbringe, dann werden da zu Erfahrungen herangezogen. Da brache ich nicht mein Haus vorher einmal abbrennen!!! Die Tanks sind alle aus dem selben Material. Das wurde doch alles schon mal getestet!!!!

  • Juhuu!

    er hats eingetragen. Glück war da allerdings auch im Spiel. Er hatte wohl alles von der Zentrale bekommen, allerdings fehlte das Abrennverhalten das die dort nicht gefunden haben. Er war aber gnädig und hats trotzdem eingetragen.


    Sprich wenn jemand das Zeugs auch eintragen möchte, ggf an die TÜV-Nord Zentrale wenden (https://www.tuev-nord.de/technische-anfrage) Die haben anscheinend Dokumente da und hoffen das dem Prüfer das nicht auffindbare Abrennverhalten der Tanks egal is, oder die das Zeugs noch finden.

    Ich kann es gar nicht glauben !

    Gratuliere !!!

    Gruss


    :knie nieder: kenu