Fernlicht im Dunkeln automatisch an und keine Änderung möglich

  • Moin,


    mein Fernlicht hat sich in der Nacht dauerhaft eingeschaltet und lies sich nicht deaktivieren... Erst als es hell wurde, ging es aus und der Lichthupen bzw Fernlichtschalter tat, was er sollte.

    Eine Fehlermeldung wurde nicht angezeigt.

    Meine Vermutung, dass das Abblendlicht defekt sei, erübrigte sich somit...

    Beim Händler auf den Hof gefahren, wollte es zeigen indem ich das Cockpit bzw den Sensor abdunkelte und schwups... Spontanheilung.

    Bei Deaktivierung des TFL tagsüber leuchtete auch das Abblendlicht normal.


    Woran kann sowas liegen? Vllt Feuchtigkeit im Schalter oder hatte das jemand mal?

    Oder ein Wackler in dem Leuchtmittel bzw korrodierte Kontakte (falsche Wiederstandmessung), dann automatisch Schutzschaltung mit Fernlicht)


    1090 Adv R 2017

    Einmal editiert, zuletzt von schigu ()

  • Naja, defekte Glühbirnen können zwischenzeitlich schon mal wieder brennen, wenn der (gerissene) Glühfaden wieder zufällig anliegt.