Radegarage Windshield-Erfahrungen

  • Na dann war er ja schon fleißig mit dem einstellen ins Netz ..

    Überraschend der Preis von 1389 auf 1089. € gesenkt .
    Legale Lampen ist auch positiv zu sehen ...

    Das dürfte bislang wohl die Konkurrenz schlagen .

    Gut ist das er sein System als ”Baukasten ” nutzt .

    Gleiche Lampeneinheiten und Halterungen bringen Einsparungen .

    Ist so auch der Ersatz Teil Versorgung für den Kunden als Vorteil zu sehen .
    Mir ( meine Einstellung dazu ) würde es gefallen wenn diese ganze ” Klarglas Optik ” nicht so dominieren würde .

    Vielleicht macht er ja noch ein Folien Set dafür fertig .

  • Hi,


    da man bei der Scheibe von Rade die oberen Spoiler an der Lampenmaske nicht mehr benötigt, hab ich mal ne Frage. Gibt es jemand der diese nicht mehr benötigt und sie abgeben würde? Suche ein Paar für einen Freund der seine Spoiler zerstört hat.

    Angebote gern per PN

    Danke und Gruß

  • Doch, man braucht den Spoiler noch um Ruhe zu haben. Ich bin heute eine 790R von einem Kumpel gefahren mit Rade Scheibe und mit Spoiler Aufsatz.

    Normale R Sitzbank. Ich bin 1,90m. Ich habe immer noch Turbulenzen am Helm gehabt sowie Wind und Fliegen ins Gesicht bei offenem Visier (bis 80 km/h).

    Ohne Spoiler ist es aber schlimmer. Die Rade Scheibe rattert und wackelt obwohl richtig montiert. An den unteren Schrauben bilden sich schon Risse in der Scheibe. Wirkt irgendwie billig und ich werde diese Scheibe nicht an meiner 790RR montieren. :Daumen runter:


    Ich hoffe dass das neue Rally Cockpit besser verarbeitet ist. Ich bin eine 690R mit dem Rade Cockpit gefahren und da machte das Produkt einen sehr guten Eindruck. Der Windschutz bleibt allerdings bescheiden, es ist keine BMW GSA. Grössere Personen wie ich bekommen mit dem Rade Cockpit den Wind voll an den Helm. Mit der höheren PP Sitzbank sowieso. Also doch über einen zusätzlichen Spoiler nachdenken? Sieht ja irgendwie bescheiden aus auf einer Rally. :denk:

    * 950SE * 690R * 790RR *

  • Ich bleib beim Rade Garage Windschild ebenfalls Brus und fahre es gerne

    ducbb

  • ..so, hier mal meine neue ( zweite ) Spritzschutz/Windschutz Platte.

    Befestigung auf dem Kotflügel der R.

    Verwendet habe ich eine 3mm PC Platte.

    Turbulenzen sind definitiv weniger.

  • Kreativität finde ich ja prinzipiell lobenswert. :Daumen hoch: Ich bin auch ein sehr kreativer Mensch. Aber manches kann man sich doch auch schenken, oder!?

    Geht es mit diesem aerodynamischen Fluggerät auch noch ins Gelände? :denk:

    Ich bin heute wieder eine schöne Runde mit meiner R und nem Airoh Commander auf dem Kopf gefahren und habe Null Sorgen mit Turbulenzen gehabt. Ich verstecke mich aber eben auch nicht hinter dem kleinen Windschild, sondern lass mitunter den Helm sauber vom Fahrtwind anströmen, bei eher aufrechter und nach vorn geneigter Sitzposition.

    Ich habe da echt Glück, scheinbar genau die richtige Körpergröße dafür zu haben. Aber dafür habe ich eben einen empfindlichen Steiß und muss immer die Sitzbänke dafür optimieren. Alles Gute ist dann wohl doch nicht immer beisammen. :grins:

    BG,
    Husky 350/610TE; Duc M900; 900ie; 1000ie; KTM 950 ADVS; HM1100; MTS1200S; GSA; GS; KXF450; MTS-E; 790@R

  • Kreativität finde ich ja prinzipiell lobenswert. :Daumen hoch: Ich bin auch ein sehr kreativer Mensch. Aber manches kann man sich doch auch schenken, oder!?

    Geht es mit diesem aerodynamischen Fluggerät auch noch ins Gelände? :denk:

    Auch auf die Gefahr hin das ich gesperrt werde.


    Deine Kreativität beschränkt sich darauf, alles was dir nicht gefällt schlecht zu reden.


    Ich bin in den Französischen Alpen diverse Schotterpässe gefahren während du um Berlin, höchste Erhebung 193 Meter, im Sandkasten spielst. 😁


    😎😁🏍💨

    Meine Todesursache wird

    ziemlich wahrscheinlich

    Sarkasmus im falschen

    Moment sein.