Sturmhauben aus nachwachsenden Rohstoffen

  • Wir hatten die Sturmhauben auf der Motorradwelt in Friedrichshafen in unserem Sortiment, das Stück für 5 Euro. Wir haben noch ein paar übrig. Das Material ist 95% Modal mit 5% Elasthan, das ist viel atmungsaktiver als Baumwolle und fühlt sich ganz flauschig an. Durch das Elasthan sind die dehnbar und passen auf jeden Kopf. Modal wird aus Buchenholz hergestellt. Wer eine braucht bitte bei mir melden. Mit Versand in Deutschland kostet die Sturmhaube 7 Euro, bei Selbstabholung 5 Euro. Anbei noch ein Bild.


    Schönen Gruss

    Armin











    Einmal editiert, zuletzt von Mausele ()

  • Bist du rückfällig?

    Ich stehe doch auf deinem Index?

    Kommen Sie mir nicht mit Tatsachen, ich habe meine Überzeugungen! :teuflisch:

  • Dampfstrahler hab ich noch nicht ausprobiert, normalerweise kann man die bis 60⁰C in der Waschmaschine waschen

  • Dampfstrahler hab ich noch nicht ausprobiert, normalerweise kann man die bis 60⁰C in der Waschmaschine waschen

    Unterhosen / Boxerbriefs gibt es im selben Materialmix und die halten auch 60 ° - Maschinenwäsche aus ... :zwinker:

  • Was heißt nachwachsend? Mir reicht schon das normale Haarfett.:grins:

    Das Bessere ist bleibt des Guten Feind Freund.

    Everything you want, is on the other side.
    -Whoever criticizes me, is absolutely right.

  • Keine Ahnung, meine ist noch nicht ausgefranst, ich war den ganzen Dezember in Australien damit unterwegs. Meine Kombi hat jede Menge Klettverschlüsse. Umfangreiche Materialtests habe ich aber nicht gemacht bei ca 1 Euro Gewinn pro Sturmhaube🙂

  • Auf Grund der hohen Nachfrage und weil wir Ende des Monats schon wieder auf einer Messe sind (SÜMA) habe ich mit weiteren Sturmhauben eingedeckt. Wer noch eine braucht einfach bei mir melden.


    Grüße

    Armin