Schalthebel-Verlängerung gesucht (Duke 4)

  • Hallo,

    ich suche für die 690 Duke 4 (2015) meiner Frau einen Schalthebel mit längerer Spitze.

    Meine Frau hat aufgrund einer Knieprothese das Problem, dass die Spitze am Schalthebel jetzt zu kurz ist, da sie den Fuß beim Fahren minimal nach außen dreht. Bei längeren Fahrten bekommt sie zuviel Druck auf die Prothese, da sie den Fuß zum Schalten immer etwas nach innen drehen muss.

    Ich habe schon die Suchfunktion und die Weiten des Internet bemüht, aber nichts passendes gefunden. Daher meine Frage: Gibt es einen Schalthebel oder eine entsprechende größere Spitze (Zubehör, anderes Motorrad), die an die 690 Duke 4 passt?

    Vielleicht hat ja einer von euch schon ähnliche Erfahrungen gemacht und kann uns weiter helfen.


    Danke


    Gruß Ben

  • Hallo BenSDR,


    Als ich einmal auf der Rennstrecke mit meiner RC8 einen ausrutscher hatte und dabei die "Spitze" des Schalthebels verloren hatte, konnte mir einer im Fahrerlager helfen in dem er mir eine Schraube gab welche ich einschraubte, war nicht optimal aber zweckmässig.


    Nun zu meiner Idee ich würde eine Innensechskantschraube mit Schaft aus INOX nehmen evt noch eine Aluhülse zwischen das Gummistück "klemmen" und es einmal so versuchen.


    Sozusagen einfach eine längere Schraube als Original und eine zweite oder dritte oder gleich eine längere Aluhülse montieren je nach Bedarf (siehe Bild).


    Gruss MurDoc675

    Dateien

    • ktm_1.jpg

      (28,98 kB, 14 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Danke MurDoc675, an sich eine gute Idee, aber die Spitze/ der Auftritt ist bei der 690 Duke anders, da komme ich mit einer längeren Schraube nicht weiter.

  • du kannst jeden ktm schalthebel verwenden; die verzahnung ist bei allen modellen die gleiche;

    ein gesundes vorurteil erspart einem das nachdenken