Wasserdichtes Smartphone als Navi

  • Den hab ich schon, selbst der passt nur mit drücken...

    Das S88 ist ein echt fettes Teil. Dafür kann man den ganzen Tag navigieren, ohne ein Kabel anstecken zu müssen. Hatte ich extra so gewählt, da ich mir vorstellen kann das eine USB Ladebuchse die Vibrationen auf Dauer nicht verkraftet.

    Letzte Radtour 7h, mit Komoot, Displayhelligkeit und Lautstärke (das S88 ist dann auch sehr gut zu hören) auf maximal- Akkustand lag am Schluss bei 52%. :Daumen hoch:

    Dann würde ich dir empfehlen mal bei SP-Connect oder Quadlock zu schauen. Den Klebeadapter würde ich dann einfach direkt auf Handy pappen, wenns eh nur am Moped gebraucht wird.

  • Halten die SP Teile ein 400gr Handy dauerhaft aus? Bei den Ama Bewertungen lese ich was von zerstörten "Click in" Kunststoffmechanismen....? Der nächste Versuch ist so ein Billigteil, will ich bearbeiten und anpassen...

  • ich denke, dass das hält.

    Beschädigungen des Mechanismus hab ich bisher nur mitbekommen, wenn man es nicht richtig aufgesetzt hat, sondern schief. Dann zerstört der Halter (Alu) den Gegenteil am Telefon (Kunststoff).

    So ein Billigteil hat mein Vater sich gekauft und ist mehr als unzufrieden, weil sich die schraube immer lockert und man ständig daran denken muss, dass sie sich durch die Vibrationen so lockert, dass das Telefon rausfällt.

  • tach ock

    Habe in der letzten Tourer Fahrer ein Bericht /Test gesehen mit 10 Halter oder so auch ein Überblick an Reifen :zwinker: ich Glaube es ist die April ausgebe. Ich weiß nu nicht ob m,an was im Netz da drüber findet.

    gruß schmuddel

    Wer meint er hat alles unter Kontrolle der Fährt nicht schnell genug

  • Halten die SP Teile ein 400gr Handy dauerhaft aus? Bei den Ama Bewertungen lese ich was von zerstörten "Click in" Kunststoffmechanismen....? Der nächste Versuch ist so ein Billigteil, will ich bearbeiten und anpassen...

    Du musst aufpassen. Bei meinem black view hat der klebe Adapter gsr nicht gehalten. Kommt auf das Material des Handys an!

  • Ich hab mal das Oukitel WP5-4G in meiner Merkliste... meint ihr, das taugt was?
    Würde dann gern die Drive Mode Dashboard App mit Osmand Karten verwenden..



    Bin grad schwer am schwanken zwischen Android-Handy-Lösung und dem Zumo XT.
    Den preisfaktor mal außen vorgelassen, was würdet ihr nehmen? Hauptanwendung aktuell noch eher mehrtages-Touren auf der Strasse, aber sehr starke Tendenz in Richgtung TET & Co.

  • Ich hab mal das Oukitel WP5-4G in meiner Merkliste... meint ihr, das taugt was?
    Würde dann gern die Drive Mode Dashboard App mit Osmand Karten verwenden..



    Bin grad schwer am schwanken zwischen Android-Handy-Lösung und dem Zumo XT.
    Den preisfaktor mal außen vorgelassen, was würdet ihr nehmen? Hauptanwendung aktuell noch eher mehrtages-Touren auf der Strasse, aber sehr starke Tendenz in Richgtung TET & Co.

    Moin Gregor,


    ich habe z.Zt. beides in Nutzung.

    Das XT ist vom Display deutlich besser als ein Handy, bzw., dass Handy welches ich habe.

    Ich möchte allerdings auch das DMD2 mit dem Controller nicht mehr missen.

    Bin damit auch Streckenweise den TET hier im Norden gefahren.

    Noch kann ich mich nicht entscheiden, wobei die Tendenz zu beiden nebeneinander im Hochformat geht.

    DMD2 im Hochformat ist in Arbeit.

    Sollte es irgendwann eine FB für das XT geben, wird es das werden bzw. bleiben.

    Gruß Frank



    Beim beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen.

  • Ich werd's jetzt dann mit einen Ulefon Armor 7 mit Drive Dashboard und Locus probieren.

    Der Bayerische Wald grüßt den Rest der Welt! :wheelie:

  • na das XT hat ja zur zeit nur Probleme was man hier so liest

    --== Beim beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit WAAGERECHT zum Ohr hin abfließen ==--

    :wheelie::wheelie::wheelie::wheelie::wheelie:


    KTM Ersatzteile (bvz.de)


    1290 Super Adventure R_20 / EXC-R 450_08 / SX-F 250_18 / Freeride 350_12 und eine ewig junge Dame YZF R1 RN09_02

  • Ich bin meinem Samsung S9+ hochzufrieden mit der SP Connect Halterung in Verbindung mit dem Carpe Iter Controller und Locus Maps.

    IP68 geschützt gebraucht für 190 Euro gekauft, eines der hellsten und besten Displays und super schnell im Gegensatz zu den obigen Chinamodellen. Ich nutze ja parallel noch das Carpe Iter Pad, allerdings fällt mir inzwischen nichts mehr ein warum man den Klopper wirklich benötigen sollte ...

  • mehr ein warum man den Klopper wirklich benötigen sollte ...

    Moin,


    das habe ich mir auch überlegt. Für mich würde es nur Sinn machen zu wechseln, wenn der Bildschirm geteilt werden könnte.

    Z.B. eine Seite die Karte und andere Seite z.B. die OBD Daten oder die Reisedaten. Bis dahin bin ich mit 2 Geräten flexibler.

    Gruß Frank



    Beim beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen.

  • Ich bin meinem Samsung S9+ hochzufrieden

    Gut, das bekommt man gebraucht mittlerweile sogar um knappe 100€ (mit Gebrauchsspuren)
    Die Akkukapazität der China-Geräte ist jedoch schon noch ein Argument.. wie lange kommst du beim Samsung ohne Stromversorgung aus beim reinen Navigieren?

  • Ich bin meinem Samsung S9+ hochzufrieden mit der SP Connect Halterung in Verbindung mit dem Carpe Iter Controller und Locus Maps.

    IP68 geschützt gebraucht für 190 Euro gekauft, eines der hellsten und besten Displays und super schnell im Gegensatz zu den obigen Chinamodellen. Ich nutze ja parallel noch das Carpe Iter Pad, allerdings fällt mir inzwischen nichts mehr ein warum man den Klopper wirklich benötigen sollte ...

    Hallo,

    welche Funktionen lassen sich denn damit steuern?

    Ich nutze Osmand und Locus, beide können über die Lautstärketasten zoomen.

    Viel mehr nutze ich während der Fahrt kaum.

    Grüße, Thomas

  • Karte verschieben, zentrieren, Zoomen und noch mehr, aber das ist das was ich nutze ... Du kannst halt die Hand am Lenker lassen.

    Mit Navigation und voller Helligkeit und dem nicht mehr perfekten Akku, denke mal um die drei Stunden. Ich lade aber mit dem QI SP Connect kabellos von daher ist mir das eigentlich egal.


    https://www.youtube.com/watch?v=7NdVDhr6KTk

  • Ich hab mal das Oukitel WP5-4G in meiner Merkliste... meint ihr, das taugt was?
    Würde dann gern die Drive Mode Dashboard App mit Osmand Karten verwenden..

    Ich würde in dem Fall eher zum Ulefone Armor X5 oder dem X5Pro für den gleichen Preis greifen, das hat eine potentere CPU.

    Der 4-kerner im Oukitel könnte schon hier und da an seine Grenzen kommen.

    Ich navigiere damit locker über 10 Stunden bei voller Helligkeit mit Kurviger App.

    Oder anders, nach einer Tagestour zwischen 300 und 400 km komme ich mit ca. 50% Akku nach hause.

    Und es hat einen Handschuhmodus der auch recht gut funktioniert (mit Held Phantom) sofern man mit den dicken Fingern die Tasten trifft, auch ein Vorteil gegenüber dem Samsung.

    Ich nutze das Ulefone als reines Navi, bei Bedarf mit Hotspot von meinem Haupthandy, und dafür ist es mehr als ausreichend. Display war bisher auf über 10Tkm auch immer gut ablesbar.

    Oder wenn es das Oukitel sein soll, dann aber als Pro mit dem 8-Kern CPU.

  • Ich bin meinem Samsung S9+ hochzufrieden ... und super schnell im Gegensatz zu den obigen Chinamodellen.

    Wann macht sich das bemerkbar? Mir ist beim navigieren noch nie etwas aufgefallen.

    Grüße, Kai


    Triumph Daytona T595, Aprilia RSV Mille RP, Aprilia Shiver 750, KTM 1290 SAS 2019

  • beim Navigieren merkst du auch nichts, eher wenn du aufwändige Rasterkarten nutzt wo du mit normalen Karten nicht weiter kommst. Die sind in hoher Auflösung sehr gross.
    Kurz gesagt Offroad mit Locus als Overlay z.b. ansonsten ist das total egal …

  • beim Navigieren merkst du auch nichts, eher wenn du aufwändige Rasterkarten nutzt wo du mit normalen Karten nicht weiter kommst. Die sind in hoher Auflösung sehr gross.
    Kurz gesagt Offroad mit Locus als Overlay z.b. ansonsten ist das total egal …

    nee kann ich nicht so bestätigen meins zuckt da kein bisschen wegen Locus mit dem s88+

    da zuckt das Carpe Iter 3 schon eher bei mir beim hin und her scrollen

    --== Beim beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit WAAGERECHT zum Ohr hin abfließen ==--

    :wheelie::wheelie::wheelie::wheelie::wheelie:


    KTM Ersatzteile (bvz.de)


    1290 Super Adventure R_20 / EXC-R 450_08 / SX-F 250_18 / Freeride 350_12 und eine ewig junge Dame YZF R1 RN09_02