SD-R 3.0 Probleme und Updates

  • Ab 6000 Umdrehungen vibrieren meine Originalspiegel an der SD-R 3.0 derart, dass ich nach hinten nichts mehr sehe. Die 3.0 vibriert allgemein mehr als die 2.0 von meinem Kumpel! Bei der 2.0 kann ich bei der Drehzahl sauber alles im Rückspiegel erkennen und hab einen wesentlich ruhigeren Lenker zwischen den Fingern! :denk: Habt ihr das auch an der 3.0?


    Die SD-R ist 6 Wochen alt, wurde brav eingefahren und hat jetzt 1500 km runter. Fahren tut sie sich übrigens traumhaft!!! :peace:

    "Achtung ist mehr als Beachtung, Ansehen mehr als Ruf, Ehre mehr als Ruhm."

    2 Mal editiert, zuletzt von Dizius ()

  • Ich habe jetzt über 3000km ohne Probleme.
    Bekomme gerade das Update aufgespielt, mal sehen was sich ändert...

    Ur-MoGG

  • Ich habe jetzt über 3000km ohne Probleme.
    Bekomme gerade das Update aufgespielt, mal sehen was sich ändert...

    Kannst Du daruf bissl näher eingehen? Mein Händler hat erwähnt, dass die da schon ewig drauf warten? Warum war das nötig? Mir wollten sie es auch noch umbedingt aufspielen, bevor ich meine abhol...

  • .....Links und rechts am Motor, sowie über die rechte Verkleidung kriecht das Öl von oben nach unten und hinten und tropft an der Ampel auf die Straße und den Auspuff. Mein Freundlicher meint (ungesehen) es ist der Öldruckschalter, ein bekanntes Problem und ich kann weiterfahren bis das Ersatzteil ende Juni eintrifft. Hat noch jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

    ....

    Cooler Freundlicher....:achtung ironie:

    Gruß Klaus :winke: :wheelie:
    1290 SDR SE

    Fz1 Fazer


    KTM (Kunden Testen Macken)

    Nur wer nichts macht, macht keine Fehler...oder vielleicht doch :denk:

    Wissen ist Macht, nichts wissen macht auch nichts....oder doch:denk:


  • Kann jemand was zu den Vibrationen ab 6000 Umdrehungen sagen? Also was konstruktives! :rolleyes:

    "Achtung ist mehr als Beachtung, Ansehen mehr als Ruf, Ehre mehr als Ruhm."

    Einmal editiert, zuletzt von Dizius ()

  • Up Date gibt es wegen C1/C2 Schalters, der behielt die Programmierung nicht. Desweiteren wegen MTC Problemen... bitte mal im Forum schauen. My Ride kommt erst Mitte Juli, dann erfolgt weiteres Up Date für die die es gekauft haben.

    Tom :rolleyes:

  • Mein Freundlicher ist ist einer der Guten und Kompetenten, darauf lasse ich nichts kommen!

    Ich war heute bei ihm und bin jetzt schon die 3. Duke mit dem gleichen Problem, allein bei ihm. Wenn er sagt ich kann damit fahren bis das Ersatzteil da ist, dann vertraue ich ihm. Er ärgert sich darüber genauso wie ich. Ich hätte auch mit einer SMC zurück fahren können, aber wenn ich die Wahl hab, fahre ich lieber die inkontinente und putze ein wenig mehr. (bin jetzt bei 1800 km)


    Kann jemand was zu den Vibrationen ab 6000 Umdrehungen sagen? Also was konstruktives! :rolleyes:

    siehe #2

    Gruß Klaus :winke: :wheelie:
    1290 SDR SE

    Fz1 Fazer


    KTM (Kunden Testen Macken)

    Nur wer nichts macht, macht keine Fehler...oder vielleicht doch :denk:

    Wissen ist Macht, nichts wissen macht auch nichts....oder doch:denk:


  • Dizius

    Hat den Titel des Themas von „Vibrationen und Ölverlust an der SD-R 3.0“ zu „SD-R 3.0 Probleme und Updates“ geändert.
  • Up Date gibt es wegen C1/C2 Schalters, der behielt die Programmierung nicht. Desweiteren wegen MTC Problemen... bitte mal im Forum schauen. My Ride kommt erst Mitte Juli, dann erfolgt weiteres Up Date für die die es gekauft habe

    MTC Probleme?

    "Achtung ist mehr als Beachtung, Ansehen mehr als Ruf, Ehre mehr als Ruhm."

  • Ja .. gibt hier ein paar Fahrer mit einem Problem das die Leistung plötzlich weggeregelt wurde...

    Tom :rolleyes:

  • Das Update löste auch die Probleme mit den Fehlermeldungen „Umgebungslichtsensor“ bei Schattenwurf aufs Dash. Zudem bleiben nun auch die letzten Einstellungen (Fahrmode, TC, ABS, ...) beim Neustart gespeichert.

  • Ja .. gibt hier ein paar Fahrer mit einem Problem das die Leistung plötzlich weggeregelt wurde...

    Im Streetmodus hat sie manchmal eine Gedenksekunde beim harten Beschleunigen, da dies nicht immer der Fall ist dachte ich erst es liegt am Reifen und dem jeweiligem Untergrund.

    "Achtung ist mehr als Beachtung, Ansehen mehr als Ruf, Ehre mehr als Ruhm."

  • Das der V vibriert ist mir auch klar, ist mein 4. LC8... ob er bei der 3.0 von anderen gefühlt auch mehr vibriert wie bei einer 2.0, oder einer SAS wollte ich in Erfahrung bringen.

    "Achtung ist mehr als Beachtung, Ansehen mehr als Ruf, Ehre mehr als Ruhm."

  • Kannst Du daruf bissl näher eingehen? Mein Händler hat erwähnt, dass die da schon ewig drauf warten? Warum war das nötig? Mir wollten sie es auch noch umbedingt aufspielen, bevor ich meine abhol...

    Händler hat mir das 640 aufgespielt. Soll viele Fehler beheben. Mir war es wichtig das der Fahrmodis nach Start/Stop noch aktiv ist und das klappt jetzt auch. Wenn ich sie mit Track ausmache ist nach dem Neustart auch noch Track aktiv.:Daumen hoch:

    Was mir auch positiv auffällt ist, das der QS wesentlich besser/ weicher funktioniert. Und das Display jetzt im Trackmode schwarz ist. :teuflisch:
    Leider speichert C1&C2 immer noch nicht Alles. Z.B.Griffheizung geht, Fahrmodis nicht...:denk:

    Ur-MoGG

  • Händler hat mir das 640 aufgespielt. Soll viele Fehler beheben. Mir war es wichtig das der Fahrmodis nach Start/Stop noch aktiv ist und das klappt jetzt auch. Wenn ich sie mit Track ausmache ist nach dem Neustart auch noch Track aktiv.:Daumen hoch:

    Was mir auch positiv auffällt ist, das der QS wesentlich besser/ weicher funktioniert. Und das Display jetzt im Trackmode schwarz ist. :teuflisch:
    Leider speichert C1&C2 immer noch nicht Alles. Z.B.Griffheizung geht, Fahrmodis nicht...:denk:

    Danke, good news!

    Ich dachte die Fahrmodi auf C1 und C2 wären der Punkt? Wen interessiert schon die Griffheizung? Kann ich dann überhaupt einfach 2 eigenständige Settings machen und die mit C1 und C2 aufrufen? Griffheizung hab ich keine... :-D

  • Die Griffheizung war die einzige Funktion die bei C1/C2 erhalten blieb. Natürlich können die Schalter mit allen anderen auch belegt werden.

    Tom :rolleyes:

  • Fuuuuuuuu... Hab grad des Handbuch gelesen, die ganzen Tests auf YouTube haben mich in die Irre geführt... In Wahrheit sind die 2 Knöpfe komplett sinnlose Verschwendung und bringen gar nichts... Ich dachte die speichern 2 komplette Setups zwischen denen man hin und her schalten kann... Shortcut is ja mal sowas von nutzlos. Manchmal wünsch ich mir, dass KTM einfach EINEN Schritt weiter denken würde. Erst des beste Motorrad der Welt bauen und dann immer noch paar Hundekot-Flocken drüber sprenkeln... :rolleyes:


    Weiß jemand, wie es sich mit MyRide verhält? Im Handbuch steht "optional", in der config auf ktm-homepage konnte man es aber nicht auswählen? Bin davon ausgegangen, des sei mittlerweile dabei?

    Einmal editiert, zuletzt von mcbrite ()