Problem Hauptscheinwerfer

  • Hi Leute.

    Ich habe ein Problem bei meiner 2017er SAS .

    Die Scheinwerfereinheit,sprich,das komplette Modul ist ja Gummi gelagert befestigt.

    Bei mir rappelt sich der Scheinwerfer immer lose.

    Ich kann ihn stark vor und zurück bewegen.

    Das untere Ende lässt sich problemlos nach vorne ziehen.


    Meine Frage:Wo genau sind die Befestigungspunkte des Scheinwerfermoduls und wie komne ich da dran.


    Danke im voraus für eure Hilfe.


    lg:Daumen hoch:

  • ....das Drehmoment der beiden Schrauben ist 8NM also nicht wie wild anknallen :winke:


    Dir auch ein schönes WE

    Das Leben ist viel zu kurz für ein langes Gesicht

  • Hi Frank.

    Ich bin es nochmal.

    Du hattest Recht.

    Die Höhenverstellung des Scheinwerfers war nicht richtig drin.

    Alles mal gelöst,Scheinwerfer richtig positioniert,,Gewindepin der Höhenverstellung rein,alles festgezogen und sitzt wieder bombenfest.


    Danke nochmal,hast mir sehr geholfen.


    Schönen Sonntag.


    lg

    Markus

  • Sehr gern, Jetzt weißt du auch gleich noch wie du an die zusätzlichen Stromversorgungen ACC1/ACC2 rankommst :grins:


    Dir auch einen schönen Sonntag

    Das Leben ist viel zu kurz für ein langes Gesicht