Wurde die SAS 1290 2020 besser?

  • Liebe KTM Freunde


    Ich bin vor kurzem die 1290 SA S erstmals probegefahren und war sehr angetan. Eigentlich hat mir nur die VR Bremse nicht gefallen. Sie erfoderte relativ viel Handkraft.
    Meine Frage ist nun, ob die SA S mit Jahrgang 2020 im Vergleich zur 2018/19 im Detail weiter verbessert wurde, oder ob da nur die Farbe gewechselt hat.

    Danke für die Rückmeldungen


    Tenere 600
    GS 1100 1997

    Aktuell K 1300 S

  • Technisch alles wie gehabt. Neues erst 2021, wobei "Schön geht anders"

    Vom Preis/Leistung her, wirst du kein besseres Moped finden. Denke, zum Herbst hin wird sie nochmals billiger. Abverkauf der Euro 4 Modelle !

  • ..sollte sich eigentlich (offiziell) nichts geändert haben; technische (Qualitäts-)Produktverbesserungen beim Hersteller bekommt man ja im Regelfall nicht mit.

    Bin übrigens auch von meiner geliebten K1300S gewechselt. Kniewinkelprobleme und verändertes Einsatzprofil... passt

  • Habe mir jetzt auch eine 1290 SAS Bj. 2019 gekauft. Die bekommst du momentan Stock für 13.590,- €. Sehr viel günstiger werden die nicht mehr.


    Nächstes Jahr soll das neue Modell raus kommen mit Bosch Abstandstempomat, Euro 5 etc. Bin echt gespannt wie viel sich da dann wirklich ändern wird.

  • Abwarten, R Modelle gingen Ende letzten Jahres bis auf 13,5 T€ neu runter und da gab es kein neues Modell & Corona...

    Gruss bricoleur

  • Soweit ich weiß, hat sich am Modell 2020 nichts geändert.

    Ich habe meine SAS letztes Jahr im Oktober für 15 T. gekauft und konnte mir dann noch für 1.500 EUR PowerParts aussuchen.

    Wenn ein Modellwechsel ansteht, könnte da preislich noch was gehen.

  • also ich hab meine SAR 2020 für 14800 bekommen, natürlich jungfräulich

    und das war jetzt zum 5.8.20

    😉😉😉😉

    --== Beim beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit WAAGERECHT zum Ohr hin abfließen ==--

    :wheelie::wheelie::wheelie::wheelie::wheelie:


    KTM Ersatzteile (bvz.de)


    1290 Super Adventure R_20 / EXC-R 450_08 / SX-F 250_18 / Freeride 350_12 und eine ewig junge Dame YZF R1 RN09_02

  • Hallo! Ich habe letzte Woche eine 2018er (weiß/orange Farbe gefällt mir besser) neu für 14.300 inklu Lenkererhöhung, quickshifter+, KTM Hecktasche und inklu. Erstem Service gekauft. Vor allem bei einem gutem KTM Händler in der Nähe. Denke das ist auch wichtig.

    Selbst am einfahren hab ich da ein weitaus breiteres grinsen wie auf meiner f800gs.... (Die bekommt jetzt die Chefin) :Daumen hoch:

  • Alles richtig gemacht :Daumen hoch::Daumen hoch::Daumen hoch:

    1) Kawa KLX 250, 2)Kawa Z 750, 3) Honda XL 500R, 4) Yamaha XS 400

    5) Yamaha xj 550+650, 6) Kawa GPZ 750, 7) Honda VFR 750, 8) Kawa Z 1000R, 9) Yamaha FJ 1200,

    10) Honda CBR 900, 11) Suzuki GSXR 1000, 12) Suzuki GSXR 1300, 13) Yamaha R1, 14) 2X Kawa ZX10R, 15) BMW R 1200R, 16) Honda VFR 1200, 17) KTM 1290 SD GT :Daumen hoch::wheelie::pfeil::driften:

  • Die werden ja immer billiger. Im Einzelhandel sagt man Ramschware.:lol:

    Im Ernst, hab für meine 2019 auch nur 14250 gezahlt, nur Nackig :ja:

    Viel Spaß damit (hab ich auch !)

    Grüße

    DerSandmann


    KTM das Experiment - BMW die Vernunft - Aprilia die Liebe.

  • also ich hab meine SAR 2020 für 14800 bekommen, natürlich jungfräulich

    und das war jetzt zum 5.8.20

    😉😉😉😉

    Es soll ja 2021 eine neue SAS kommen.

    Vermutlich wollen die Händler die aktuellen Modelle loswerden - da kann man sicher gute Schnäppchen machen.

    Gruß
    der OLLI


    Wenn mich jemand fragt: "was geht ab?" male ich ihm ein Kreuz auf die Stirn und antworte: schwarzer EDDING schon mal nicht!

  • Es soll ja 2021 eine neue SAS kommen.

    Vermutlich wollen die Händler die aktuellen Modelle loswerden - da kann man sicher gute Schnäppchen machen.

    ja ganz genau olli so dachte ich auch

    is wie Poker wie lange warte ich

    ich habe ca 3 wochen gewartet und dann hab ich es nicht mehr ausgehalten und zugeschlagen 280 km von mir entfernt :driften::wheelie:

    --== Beim beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit WAAGERECHT zum Ohr hin abfließen ==--

    :wheelie::wheelie::wheelie::wheelie::wheelie:


    KTM Ersatzteile (bvz.de)


    1290 Super Adventure R_20 / EXC-R 450_08 / SX-F 250_18 / Freeride 350_12 und eine ewig junge Dame YZF R1 RN09_02

  • Es soll ja 2021 eine neue SAS kommen.

    Vermutlich wollen die Händler die aktuellen Modelle loswerden - da kann man sicher gute Schnäppchen machen.

    Kenne allerdings keinen Hersteller, der das schon fast 2 Jahre versucht. So kommt man aber auch an Neukunden....wie mich. Sonst wäre es die GS geworden.

    Grüße

    DerSandmann


    KTM das Experiment - BMW die Vernunft - Aprilia die Liebe.

  • Ich habe eine neue Orange 2019er im Mai für 14.500€ incl. Sturzbügel und Heizgriffe bekommen. Bin bis jetzt 6500km damit gefahren und hatte noch nie so viel Spaß beim Motorrad fahren gehabt :Daumen hoch:.

    KTM 1290 SAS 2019

    KTM SX 50 65

    KTM 300 EXC

    KTM 1290 Super Duke R 2017

    KTM 990 SM

    KTM 950 SM

    KTM 640 SM

    BMW F800R

  • Ich kann mir übrigens nicht vorstellen, dass KTM bzw. die Händler es schaffen werden, noch in diesem Jahr ohne heftige Nachlässe die SAS und SAR alle loszuwerden.

    Ich habe meine SAS am Ende des letzten Jahres kurz vor Sylvester mit Allem (Heizgriffe, Qickshifter+, MSR und HHC) für knapp über 13K geschossen.

    Es würde mich nicht wundern, wenn die Preise zum Ende diesen Jahres sogar noch tiefer liegen.

    Die Dinger müssen weg und aktuell sind die SAS/SAR nicht mal mehr in den Top20 der Verkaufszahlen, wo sie aber über einen längeren Zeitraum waren.

    Eigentlich müssten überall in den Verkaufsräumen neue SAS/SAR herumstehen - vielleicht auch Vorführer.

    Wer also Interesse hat, sollte nach meiner Meinung einfach noch etwas Geduld haben und am Jahresende zuschlagen.

    Damit hat/hätte die SAS/SAR ein unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis - und mit meiner bin ich übrigens auch sehr zufrieden.

    Bisher keine Grund zum Klagen.

    Toi, toi, toi - wie man bei uns im Norden zu sagen pflegt.

  • Ich habe letzten Freitag eine in orange für 14990,- bestellt. Der Händler hatte nur noch eine in silber da. Aber die gefällt mir gar nicht. Neue Lieferung angeblich im Oktober.