Keyless go Schlüssel im ODW am Marbachstausee verloren

  • Hallo zusammen,

    nach nur einen Tag mit meiner nuen GT 2020 habe ich den Keyless go Schlüssel verloren , leider erst zwei Stunden später beim Tanken bemerkt :(

    Oh man was für einen Riesen Akt, weil ich nartürlich nicht der Ersatzschlüssel dabei hatte und es fast drei Stunden gedauert hatte bis ich den dann endlich hatte.

    Meine Frage ist jetzt, weil ich ausser eine Ebay Anzeige aus Amerika (gut 400€) nicht bezüglich der möglichen ksoten gefunden habe, kann mir das vielleicht jemad

    sagen ?


    MfG Mark

  • Den Ersatzschlüssel -sicherheitshalber- neu codieren (siehe Betrübsanleitung)
    Ach ja, da macht die Bezeichnung Keyless ja mal endlich Sinn...

    Wg. Krach fahr ich aus der Haut: loud is out!
    -Not all you do, is only your own Ding. 261982-sunny-gif

  • Guten Morgen,


    vielen Dank für die schnelle Information, 161 € ist kein Schnäpschen aber deutlich besser als die 400 :)

    Ja die Dummen sterben leider nie aus, guter hinweis wegen den neu Kodieren danke.

  • Wenn nach dem Start der Schlüssel weg ist meldet das meine sofort. Wieso Deine erst nach 2 Stunden?

    beware of the mantis

  • Hi, also ich habe keine Meldung gesehen und erst bemerkt als ich Tanken wollte, aber wie gesagt es war die erste Tour und ich habe vielleicht auch nicht so auf das Display geachtet ...

    Wäre aber deutlich besser gewesen wenn ich es bemerkt hätte :) Ich werde es gleich als erstes testen wenn ich einen neuen Schlüssel habe,

    im Moment habe ich noch ein wenig Probleme den Tankdeckel auf zubekommen mit dem Ersatz schlüssel (er geht nicht auf).

  • Könnte es sein dass du den Schlüssel erst beim Tanken verloren hast? Den dicken gelben Balken kann man eigentlich nicht übersehen.

    beware of the mantis

  • In der Tat, den zu übersehen hieße, dass Du die gelbe Binde mit den 3 schwarzen Flecken am Arm tragen müsstest. Mit einer weißen Gans daneben...


    Ohne Witz, den Balken kannst nicht übersehen. Ich würde auch zuerst an der Tanke suchen.

    Ich hab den Schlüssel immer in der Jackentasche und selbige mit Druckknopf, Reißverschluss und Klettverschluss zu.

    Puig Scheibe 9717W für die 1290 SA S abzugeben.

    Interesse? --> PN :)


    'Wir bauen keine Fahrzeuge zum Sprit sparen, sondern zum genüsslichen Benzin abfackeln.' Egli, Tuner und Fahrzeugbauer


    SD GT '20 - was für ein schweinegeiler Ofen! :sabber:

  • Ok, also den habe ich definitiv nicht gesehen und ganz blind bin ich nicht :) , habe alles abgesucht auch an der Tanke, komisch ...

    Also ich gehe mal davon aus, es sieht so aus wie bei dem Seitenständer ?

  • Genau. Solange du den nicht gesehen hast war der Schlüssel in der Nähe.

    beware of the mantis

  • Vorsichtshalber solltest du dein Mopped gut wegschließen, falls ein Finder an der Tanke weiß wo sie steht.

    beware of the mantis

  • Vll die Meldung unbewusst weggedrückt?


    Btw den alten Schlüssel sperren lassen sofern du nicht weiter suchen / warten möchtest. Nicht das du nachher 2 in der Garage stehen hast.

  • mh also im Handbuch steht das der Händler nur den Schlüssel kodieren kann , habe nicht gefunden wie ich es selber machen kann. Ja Maschine steht in der Garage, dafür war Sie auch zu teuer im Freien stehen zu lassen :)

    Fahre schon sehr lange Keyless go bei meinen Geschäftsautos (A6, 5er BMW in recht guter Ausstattung) und da habe ich auch schon ziemlich viel gehört wegen Diebstahl und grade mit Keyless go. Also da wo ich aufgewachsen

    bin habe ich gelernt, wenn jemand mein Auto haben möchte bekommt er es auch, egal ob Garage, Alarmanlage usw. da spielt auch keyless go keine rolle.


    Werde aber sicherheitshalber noch mal zur Tanke fahren und schauen, vielen Dank für eure Kommentare und Bitte gerne mehr (habe schon wieder was dazu gelernt mit dem Gelben Balken)

  • P.S. was ich damit sagen wollte, wer von uns den Schlüssel finden würde, kommt wirklich auf die Idee cool ich habe ein Motorrad gefunden :)


    dazu gehört ja noch einiges mehr an Krimineller Energie und auch Möglichkeiten es zu Geld zu machen.

  • Bei Schlüssel behafteten GTs versteht man unter neu codieren, dass der orange Schlüssel neue Daten auf die schwarzen Schlüssel und dat System überträgt. -Kann mer selber machen.

    Und das gips bei dem (höchst sinnbefreiten) Keyless nicht mehr?

    Prost. Es lebe das schlecht umgesetzte Machbare.:prost:


    Bei meinem Auto hatte ich leider auch keine Wahl.

    Der Nicht-Schlüssel muss zwecks Abschirmung und Funk-Diebstahls-Prophylaxe jedesmal in eine Dose.
    Hach, was wären das für Zeiten, wenns am Keyless-Key (das sinnloseste Wort ever) einfach nen Schalter für die Annäherungsfunze gäbe...

    Wg. Krach fahr ich aus der Haut: loud is out!
    -Not all you do, is only your own Ding. 261982-sunny-gif

  • Werde aber sicherheitshalber noch mal zur Tanke fahren und schauen, vielen Dank für eure Kommentare und Bitte gerne mehr (habe schon wieder was dazu gelernt mit dem Gelben Balken)

    die meisten Tankstellen haben Telefon :zwinker:

    Ich hab den Käthenschlüssel immer in der Ärmeltasche, außer wenn ich ihn im Sitzbankschloss vergesse. Und dann kommt sehr schnell der gelbe Balken, obwohl sie erstmal startet.

    An meinem japanischen Auto kann ich den Schlüssel tatsächlich ausschalten, nix Dose.

    beware of the mantis

  • Ja, das Sitzbankschloss.
    Da haben bisher fast alle meine Schlüssel Tage lang drin gesteckt -und kaaner haz gemerkt- ich als allerletzter.

    Ja, schon schön wenn es abschaltbare Schlüssel gibt -aber deshalb ein anderes Auto? Dann doch lieber meine Pfefferminzdose.

    Aber kann es wirklich sein, dass ein Keyless-Key keinen orangenen Schlüssel mehr hat? Das wäre ja ein riesen Rückschritt.

    Wg. Krach fahr ich aus der Haut: loud is out!
    -Not all you do, is only your own Ding. 261982-sunny-gif

  • Ja, ich habe zwei Schlüssel bekommen, einen Keyless go und einen "Ersatz Schlüssel" der aber auch irgendwo auf den Tank zum starten gelegt werden muss und danach wieder weggesteckt. Hier sehe ich bei mir schon die

    nächste Möglichkeit den Schlüssel zu verlieren, wenn ich ihn vergesse aus der Tankmulde zu nehmen.


    Da haben bisher fast alle meine Schlüssel Tage lang drin gesteckt -und kaaner haz gemerkt- ich als allerletzter.


    ich denke das habe ich auch gemacht, nur der Schlüssel ist weg ... das Problem dürfte sein, das der Schlüssel sehr Kopflastig ist und deshalb wohl ausgefallen ist.