1290 Navihalter Heavy Duty Version

  • Mal ein Update. Was man anfängt soll man ja schließlich auch beenden (oder zumindestens fortführen). Jetzt mal in Metall.


    Kleiner Tower

    1290_navi_015tpk68.jpg


    Tacho/TFT-Höhenversteller

    1290_navi_016j0kjr.jpg


    Vorderansicht

    1290_navi_017rgkdb.jpg


    1290_navi_018mjkkg.jpg


    1290_navi_0191ikm3.jpg


    mit installiertem Tacho/ TFT

    1290_navi_0201dj1c.jpg


    (Kleines PUIG) Windschild installiert

    1290_navi_021hvkxs.jpg


    1290_navi_022agkqq.jpg


    1290_navi_023khktl.jpg


    Die Aluteile werden noch gepulvert, sobald ich alle Oberflächen bearbeitet habe...

  • Geile Arbeit muß ich sagen ...

    Blöde Frage jetztmal - zu was sind die Knöpfe, Wippschalter und Kontrolllampen gut die ganz am Anfang bei den Computerskizzen unterhalb vom Tachodisplay sind?


    Und viel wichtiger - wenns fertig ist gibts dann davon eine Kleinserie? Wäre interessiert hab aber keine Möglichkeit mir sowas machen lassen. Kenne da leider niemanden.


    Grüße

    Martin

  • Vorgesehen ist daß außen jeweils ein 16mm Taster/Schalter rein kann und mittig unten zwei Kippschalter (6mm durchgangsloch), darüber jeweils 2 LED-Fassungen (ebenfalls 6mm durchgangsloch für 3mm LEDs). Was man da dran macht und steuert kann sich dan derjenige selber ausdenken. Bspw. Navi, Zusatzscheinwerfer, Heizelemente oder Kettenöler. Ist ja nur optional, aber wenn ich schon mal dabei bin... :-)


    Und ja, ich mache eine Kleinserie (Ende April soll es soweit sein). Werde nur gerade wahnsinnig beim Kanten und schleifen. Soll ja gut werden...

  • Saubere Arbeit - hast du schon einen Preis in etwa

    der Jens

    S51->ETZ250->CBR600->RSV Mille->RSV1000RR->RSV4->SAS1290 und CB450s

  • Ja super, wirklich.


    Ich denk mal das an der Halterung auch ein TomTom Rider raufpasst und nit nur ein Garmin Zumo.


    Also wenn der Preis so halbwegs paßt bin ich bei der Kleinserie dabei, mich bitte vormerken.

    Termindruck mach ich keinen, derweil hab ich ja die Halterung die an der Scheibe gekoppelt ist. Nur die Vibrationen stören schon nit wenig.


    Danke derweil und Grüße

    Martin

  • Sofern das TomTom auch das 30x38mm Verschraubungsmuster hat, sollte das kein Problem sein. Preise geb ich noch bekannt! Will erstmal fertig werden. Es wird aber zwei Ausbaustufen geben.

    SET 1: Nur der NavPod (Navihalter)

    SET 2: NavPod + STHEADBRACE 3.0 + STHEADFRAME 3.0 (Navihalter + Steuerkopfklammer + Verbindungsrahmen)

  • Moin zusammen,


    ich kann die Schaltereinheit unterhalb des Displays von Marty nur bestens empfehlen.


    Ich selbst habe es in Gebrauch und will darauf nicht mehr verzichten.


    Hier meine Belegung der Schalter. Dort wo Brodit steht ist inzwischen das Carpe Iter angeschlossen. Ich hatte damals noch das Samsung Galaxy Tab Active 2 mit der Brodit Halterung und die ist jetzt dem Carpe Iter gewichen.


    02 Schalterbelegung.jpg


    IMG_20200703_143712.jpg


    Der Kippschalter 4X LED lässt sich in beide Richtungen kippen, die 4X LED haben 2 Schaltmöglichkeiten (50 und 100 %)


    Es behindert den Lenker in keinster Weise und ist eine top Erweiterung.


    Beste Grüße


    Wolf

  • Sofern das TomTom auch das 30x38mm Verschraubungsmuster hat, sollte das kein Problem sein. Preise geb ich noch bekannt! Will erstmal fertig werden. Es wird aber zwei Ausbaustufen geben.

    SET 1: Nur der NavPod (Navihalter)

    SET 2: NavPod + STHEADBRACE 3.0 + STHEADFRAME 3.0 (Navihalter + Steuerkopfklammer + Verbindungsrahmen)

    Höhö, das sollte passen siehe Skizze ;-)


    navihalter_tomtom_abstand.jpg


    Hoffe nur das wenn ich das Set 2 dann nehme das ich vorn nit alles abbauen muss für die Montage ...

    Bin schon seeeeehr gespannt und freu mich schon wie ein kleines Kind


    Grüße

    Martin

  • SET 1: musst du dann nur die untere und obere Scheibe abmachen, sofern du normale Hände hast und mittelmäßig geschickt bist (ich gehe da von mir aus)

    SET 2: da muss mal (leider) alles vorne nackig machen, du musst ja an den Lenkkopf ran. Der Verbindungsrahmen ist ja auch innerhalb des Plastik-Cockpit-Gehäuses.


    1290_TOWERBUILD_060.JPG

  • SET 1: musst du dann nur die untere und obere Scheibe abmachen, sofern du normale Hände hast und mittelmäßig geschickt bist (ich gehe da von mir aus)

    SET 2: da muss mal (leider) alles vorne nackig machen, du musst ja an den Lenkkopf ran. Der Verbindungsrahmen ist ja auch innerhalb des Plastik-Cockpit-Gehäuses.

    Perfekt, danke

    Da werd ich mal das WHB bemühen und mir überlegen was ich nehmen werde. Tendiere aber stark zu Set 2, gerade wegen dem netten Teil an dem man Schalter etc befestigen kann.


    Grüße

    Martin

  • Hab mir den auch besorgt und das Zumo XT drangebaut - passt!!!


    Gruß


    Nico

    History: Kawa 450LTD, Kawa KL650A (Tengaii), Cagiva 900AC Elefant, Yamaha XT1200Z, KTM 1290SAS

  • Fertsch!


    Ich nenn es mal NAVPOD.


    Aber ich lasse mal Bilder sprechen...

    1290_navi_0642ojq9.jpg



    1290_navi_06388jwc.jpg


    Frisch gepulverte Teile will man ja auch nicht dreckig machen, also musste mal wieder die Wohnung herhalten, zum Glück ist das meine Frau schon gewohnt (und hilf tatkräftig mit).


    1290_navi_062iskyx.jpg



    1290_navi_058sekv9.jpg



    1290_navi_0595wkn6.jpg



    1290_navi_060a4k3h.jpg



    1290_navi_061n1kba.jpg


    STHEADBRACE 3.0 + STHEAHDFRAME 3.0
    1290_navi_047hvjml.jpg


    Der Schalterhalter(!!!???) gehört zum NAVPOD Kit mit dazu (auch wenn ich ihn bei Auslieferung nicht Dranschraube). Dort passen 2x 16mm Schalter/Taster, 4x 6mm LEDs und 2x Kippschalter dran. Die ganzen Bauteile gehören zwar nicht zum Liefergegenstand dazu, sind aber bei Amazon/ Conrad/ Aliexpress relativ günstig zu kriegen! Im Zweifelsfall hab ich aber auch noch ein paar da.
    1290_navi_032d5k9f.jpg



    1290_navi_031y2jbf.jpg



    1290_navi_030lekpd.jpg

  • saubere Arbeit, doch leider konnte ich am frühen Morgen keine weiter Angaben zum Set finden zB Kosta was ja auch eine wichtige Angabe ist, ob es mir gefällt😀

    der Jens

    S51->ETZ250->CBR600->RSV Mille->RSV1000RR->RSV4->SAS1290 und CB450s

  • :respekt:

    Sieht richtig klasse aus. :Daumen hoch:


    Weisst du ob das auch auf das Modell 2021 passt?

    Für mein 276cx im Touratechhalter scheint mir die Aufhängung am Scheibenhalter doch etwas wackelig.:nein:


    Viele Grüße aus dem Spreewald


    Guido

  • saubere Arbeit, doch leider konnte ich am frühen Morgen keine weiter Angaben zum Set finden zB Kosta was ja auch eine wichtige Angabe ist, ob es mir gefällt😀

    Ich wollte noch ein paar ordentliche Aufnahmen machen und das ganze dann in meinen Verkaufsthread stellen. Preise ohne Versand:

    • SET 1 - die kleine Version: NAVPOD single (149,00€)
    • SET 2 - die große Version: NAVPOD (149,00€) + STHEADFRAME 3.0 (99,00€)+ STHEADBRACE 3.0 (349,00€)=597,00€
      • Als Set sparst du dir 42,00€ und man ist dann bei 555,00€


    Klar wäre das toll wenn es passt, aber da schon das TFT deutlich größer ist als bei den 2017-2020 Modellen wird sicherlich auch alles andere etwas anders gestaltet sein. Ich hatte bis jetzt noch nicht die Möglichkeit die 2021 ADV vorn auseinander zu nehmen! Kommt vielleicht noch mal sehen. Ich sehe auf jeden fall die gleiche Problematik mit den wackeligen Navihaltern an den Scheibenhaltern.

  • na toll, jetzt gefällt mir das Set1 noch besser😀😀😀 Und ich kann nicht mehr nein sagen😀😀😀


    also somit 1x nach Sachsen

    der Jens

    S51->ETZ250->CBR600->RSV Mille->RSV1000RR->RSV4->SAS1290 und CB450s

  • Ich wollte noch ein paar ordentliche Aufnahmen machen und das ganze dann in meinen Verkaufsthread stellen. Preise ohne Versand:

    • SET 1 - die kleine Version: NAVPOD single (149,00€)
    • SET 2 - die große Version: NAVPOD (149,00€) + STHEADFRAME 3.0 (99,00€)+ STHEADBRACE 3.0 (349,00€)=597,00€
      • Als Set sparst du dir 42,00€ und man ist dann bei 555,00€

    Ja ok, da für mich wenn nur das Set 2 in Frage kommt jetzt die entscheidende Frage


    Gibts das Set nur JETZT zu kaufen oder ab jetzt für längere Zeit?


    Mein Problem ist das ich jetzt noch gröbere Ausgaben habe (Rest für Rennstreckentermine und vor allem der runde Geburtstag meiner Chefin heuer !!!) und ich noch keine Plan hab wieviel ich da ausgeben werde.

    Im Spätherbst wirds dann wieder gehen, jetzt einfach unmöglich. Kommen ja auch Urlaub und so weiter ...


    Besteht also noch Hoffnung für mich im Herbst?
    Antwort gerne auch auf PN wenns nicht öffentlich sein sollte ;-)


    Danke und Grüße

    Martin


    P.S.: Ein riesiges Lob von mir und Respekt für den Einfall und die Ausführung !!!