Fehler nach waschen

  • So.. Jetzt die Lenkeramatur en zerlegt und eingsprüht und immer noch der Fehler nach ein paar Meter fahren.

    Jetzt ist mir aufgefallen das der Fehler auch kommt wenn ich mit gezogene Kupplung einfach rolle und bisschen Kurven fahre, ohne dass ich irgendetwas betätige.

    Kann es vom Schräglagensensor kommen der ja auch das Kurven Licht aktiviert?

    Wo sitzt der denn und wo sind die Steckverbindungen?

    Lg

  • Wieviele Km ist dein bike gelaufen? Parkst du es gut durchlüftet?

    Könnten u.U. auch schon größere Korrosions/ Oxidationsprobleme sein, da hilft es manchmal, -neben dem wetprotecten- die Schalter durch Betätigen gangbar zu machen.


    Bei meiner GT surrten mal alle Einstellungen durch und ich bekam alles englisch inkl. Meilen angezeigt. Es war unmöglich die Menus in Ruhe aufzurufen.


    Abhilfe schuf nach längerem -externen- analysieren der Schalterarmatur, den Menutaster freigängig zu bekommen, indem ich mit nem Cutter den Taster etwas entgratete. Manchmal isses auch ganz simpel ein unsauber gefertigtes Kunststoffteil.

    Wg. Krach fahr ich aus der Haut: loud is out!
    -Not all you do, is only your own Ding. 261982-sunny-gif

  • Meine GT steht in der Garage und da ist ist es nicht feucht.

    Die Steckverbindungen sehen auch alle gut aus, da ist nichts korridiert oder vergammelt.

    Leider hab ich noch keine Antwort zum Hinterachslagerspiel bekommen und ob das den Fehler auslösen kann.

    Lager sind bereits bestellt und muss ich sowie tauschen.

    Würd gern den Fehler vorher finden damit ich wenn das Lager getauscht ist ich wirklich starten kann..

  • Bei Korrosion dachte ich mehr an die (Mikro)Schalter selber. Wenn die intern Beläge haben, hilft vlt. noch etwas Bewegung, ansonsten sind se hin.

    Wg. Krach fahr ich aus der Haut: loud is out!
    -Not all you do, is only your own Ding. 261982-sunny-gif

  • Bei der GT weiss ich das nicht genau, da wo alle Bremsleitungen zusammenlaufen.

    Hab das WHB der GT nicht hier aufm Telefon.

    Ich schätze mal rechts am Rahmen unter der Tankverkleidung

  • Ach so Geryfisher, du hast das Bike aber nicht mit dem Dampfstrahler gewaschen....

    Gruß Klaus :winke: :wheelie:
    1290 SDR SE

    Fazer Fz1


    Nur wer nichts macht, macht keine Fehler...oder vielleicht doch :denk:

    Wissen ist Macht, nichts wissen macht auch nichts....oder doch:denk:


  • Was heißt hier Dampfstrahler.

    Ganz normal auf der Tankstelle.

    Das hat doch nicht viel Druck und mit Vorsicht.

    Also wenn sie das nicht aushält dann darfst auch nie im Regen fahren..

  • irgendein Fremdkörper ???

    und sowas sieht die Werkstatt nicht ???? zumal sie das Spiel am Hinterrad gecheckt haben.....

    Gruß Klaus :winke: :wheelie:
    1290 SDR SE

    Fazer Fz1


    Nur wer nichts macht, macht keine Fehler...oder vielleicht doch :denk:

    Wissen ist Macht, nichts wissen macht auch nichts....oder doch:denk:


  • Sowas hab ich hier im Forum schonmal bei irgendjemanden gesehen. Hast du oder die Werkstatt in letzter Zeit das Hinterrad demontiert oder ggf nen neuen Aufziehen lassen? Wenn ja, würde ich sagen ist das irgendwo dabei passiert (Rad irgendwo fester gegen gelehnt o.Ä.).

  • Sowas hab ich hier im Forum schonmal bei irgendjemanden gesehen. Hast du oder die Werkstatt in letzter Zeit das Hinterrad demontiert oder ggf nen neuen Aufziehen lassen? Wenn ja, würde ich sagen ist das irgendwo dabei passiert (Rad irgendwo fester gegen gelehnt o.Ä.).

    Beim Ausbau des Hinterrads bleibt der ABS-Ring zusammen mit der Bremsscheibe am Motorrad.

    Man müsste sich schon sehr doof anstellen um dabei was zu zerstören.

  • Achja, Hinterachse. Gut, dann ggf Bremsbeläge gewechselt oder ähnliches. Aber wie auch immer, "einfach so" passiert sowas nicht :Daumen hoch:

  • Sowas hab ich hier im Forum schonmal bei irgendjemanden gesehen. Hast du oder die Werkstatt in letzter Zeit das Hinterrad demontiert oder ggf nen neuen Aufziehen lassen? Wenn ja, würde ich sagen ist das irgendwo dabei passiert (Rad irgendwo fester gegen gelehnt o.Ä.).

    Wie soll das denn gehen, der ABS-Ring ist hinter der Bremsscheibe.............. an der Felge ist nur der Reifen und das Ventil

    Gruß Klaus :winke: :wheelie:
    1290 SDR SE

    Fazer Fz1


    Nur wer nichts macht, macht keine Fehler...oder vielleicht doch :denk:

    Wissen ist Macht, nichts wissen macht auch nichts....oder doch:denk: