Powerparts für 2013er 1190 Adv

  • Hallo Gemeinde,


    leider habe ich Erdkundeunterricht nehmen müssen, weil ein netter Mitmensch im Kurvenausgang einer bergauf Rechts mit fehlender Sicht auf den Kurvenausgang zur Verbesserung des Gripniveaus Schotter und Feinsand auf der Fahrbahn deponierte. 💩

    Nun wollte ich den verschrammten Powerpartsbremshebel 603.13.950.044 erneuern, musste aber leider feststellen, dass es den nicht mehr gibt. Das angeblich passende neue Teil passt definitiv nicht auf das 2013er Modell.


    Vielleicht hat von Euch noch jemand das Teil zu liegen oder kann mir einen Tip geben, woher ich das beziehen kann. Es ist der klappbare, längenverstellbare Bremshebel in orange/schwarz. Einstweilen Dank im Voraus. :knie nieder:

    Gruß Bernd


    Good judgement comes from experience. Experience comes from poor judgement.

  • Nein, den hat mir der :grins: verkauft, passt aber Null die Bohne, so dass ich ihn zurück geben musste. Bohrung für die Führungsbuchse zu groß und das lichte Maß bei der Aufnahme am Bremszylinder zu gering. Das heißt dann im Klartext, wenn Du Powerparts verbaut hast, guckst Du ersatzteilmäßig nach ein paar Jahren in die Röhre. :kacke:

    Gruß Bernd


    Good judgement comes from experience. Experience comes from poor judgement.

  • Für rund 90€ bekommst du bei motea einen Satz Hebel verstellbar und klappbar in Wunschfarbe, das nur als Tipp.

  • Hallo Bernd

    Habe noch einen orginalen Power Parts für die 1190 .

    Den Kupplungshebel auch.

    Schwarz / orange , klappbar , längenverstellbarer Hebel .

    Sehen beide aus wie neu...

    ACHTUNG - beim Bremshebel ist die Rückstellfeder gebrochen.

    Da habe ich damals bei der Montage Mist gebaut.

    Für 50 ,- kannst du gerne bei haben .

    Schick mir mal eine SMS - dann schicke ich dir Fotos von diesen Raritäten die du nirgens mehr bekommst.

    01722021765 bis dann - Frank -

    Mir nach , ich folge euch

  • Hab mir den Satz bei Motea für 80€ gekauft, statt für einen Hebel bei KTM 164,90€ Danje für die Antworten.


    Bei den Motea Hebeln muss der Druckstift im KGZ leicht gekürzt werden, sonst Schleift die Kupplung. Beim Zusammenbau ist mir dann der Gummibalg und die Plastikscheibe zerbröselt. Hoffe, dass ich das als Ersatzteile bekomme.

    Gruß Bernd


    Good judgement comes from experience. Experience comes from poor judgement.