Motortemperatur Sas 1290 2018

  • Hallo Gemeinde,

    aus gegebenem Anlass mal ne Frage zu Öl ind Wassertemperatur. Hatte heute (24Grad Aussentemperatur) ne ca. 500km Überlandfahrt. Dabei leuchtet das Wasser auf einmal in einem Ort ROT.

    Hatte da nie drauf geachtet, deshalb die Fragen:

    1 Balken bis 0 Balken Wasser, kann das sein (bei strammer Fahrt)?

    Wie hoch ist bei Eich das ÖL? Bei mir war es immer so 104Grad.


    Is mir nie so aufgefallen, deshalb die Fragen :denk:


    Achja, Aktivkohlefilzer ist raus, und beide Leitungen zu, die unten ist auf.

    Normal in der Stadt kein Thema mit der Temperatur....

    Grüssle, der Richy

  • Auf der Landstraße über 100 Grad Öl hatte ich nie, jedenfalls nicht bei Fahrweise, wo ich Zeit hatte aufs Display zu schauen. Zwischen 80 und 90 bei dem Wetter.

    beware of the mantis

  • Ich bekomm bei meiner 1290 SAR aus 2019 bei moderater Fahrweise auch oft bis knapp 100 Grad Öltemperatur angezeigt ..
    Über 100 Grad habe ich bisher nur auf Bergstraßen/Pässen geschafft;

  • Schau mal Deinen Kühlwasserstand. Nicht dass der Temp.sensor schon fast nix mehr zum messen hat.

    Adventure, da stecken bleiben wo andere nicht hinkommen.:wheelie:

  • Wie voll muss denn der Behälter auf der rechten Seite sein? Er ist so ca 1/3 voll?

    Sorry, bin grad unterwegs, hab keine Anleitung zur Hand

    LG

    Grüssle, der Richy

  • Sollte zumindest soweit reichen das er nicht kocht.

    Meiner ist eher knapp über 2/3 Voll.

    War das Moped erst in der Werkstatt oder wurde daran geschraubt und nicht Ordnungsgemäß entlüftet?

    KTM RC8, KTM 1290 Super Adventure S, Porsche Boxster, Astra K Sportstourer, VW T5 Multivan

  • Miped geht erst kommenden Minat zum Service. Wurde nix geschraubt. Hab mal aufgefüllt, aber immer noch. In der Stadt Wasser keinen Balken und ab und zu rot. Überland dann ab und zu 2 Balken frei. Öl immer um die 100 bis 106 Grad.

    Thermostat?

    Grüssle, der Richy

  • tacho!!!! sprich Dashboard

    häng mal die Batt. für 10 min ab; mach alles strom los und dann inilauf egal auch wenn die Kiste schon oder noch warm ist;

    ein gesundes vorurteil erspart einem das nachdenken!

    Frauen sind die einzige Beute die ihrem Jäger auflauert.

  • Moin,


    ich habe vorhin mal drauf geachtet.

    Außentemperatur : 17-19 Grad

    Öl: 81-89

    Wasser: 4 Balken

    Gruß Frank



    Beim beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen.

  • Wie voll muss denn der Behälter auf der rechten Seite sein? Er ist so ca 1/3 voll?

    Sorry, bin grad unterwegs, hab keine Anleitung zur Hand

    LG


    Wenn du was zum reinleuchten dabei hast, kannst du die Maßstriche sehen..

    Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagrecht zum Ohr hin abfließen (Walter Röhrl) :respekt:

  • tacho!!!! sprich Dashboard

    häng mal die Batt. für 10 min ab; mach alles strom los und dann inilauf egal auch wenn die Kiste schon oder noch warm ist;

    Was bringt dies bei meinem Problem, bzw. wie hängt das zusammen? Ich denke der Thermostat hängt. 😢

    Grüssle, der Richy

  • weil öl und Wasser (so wie du schreibst) nicht zusammenhängen; aber wenn das Dashboard sich aufgehängt hat dann gibts überraschende anzeigen;

    dass ein themostat während der fahrt w.o. gibt ist mir nicht geläufig; eher vorher ging nachher nicht mehr!!!!!

    ein gesundes vorurteil erspart einem das nachdenken!

    Frauen sind die einzige Beute die ihrem Jäger auflauert.

  • Heute bei 22 grad gut angegast. Öl nie über 92 grad, und Wassertemperatur bei der mitte der Anzeige.

    MT01 RP12

    Suzuki GSXR 1000 K5

    KTM 1290 SAS 19`

    Kawasaki KZR 750 Zerlegt und keine zeit zum Aufbauen.

    Kawasaki Z1000 A1

  • Schau mal in den Kühler. Nicht dass der Wasserkreislauf schon fast leer ist und nur noch was im Behälter ist.

    Würde den Kühler befüllen, laufen lassen b7s der große Kreis offen ist und nachfüllen.

    Adventure, da stecken bleiben wo andere nicht hinkommen.:wheelie: