Modelljahre 2015 / 2016 / 2017 / 2018 / 2019 / 2020 / 2021 / 2022 (nicht nur KTM)

  • Eh alles scheiße was nicht 1 Zylinder und über 600ccm hat. Wa?

    Für mich und auch viele andere ist ein 2 Zylinder unter 800ccm zu schwach.

    Die 890 R kann man noch lassen.

    Muss man nicht an die große Glocke hängen.

    Wem ein 400ccm Zweizylinder gefällt der soll den nehmen.

    Hab nichts dagegen.

  • ...mache mal die Motorhaube auf, dann kannst auf allen Bauteile lesen, woher diese kommen. ...sämtliche Kabel(stränge) kommen z.B. aus Rumänien oder Bulgarien!

    Der Hauptsitz ist oft trotzdem hier mit Entwicklung und QM. Z.B. bei mir um die Ecke Nexans und das Lichtmaschinengehäuse kommt ein paar Kilometer weiter von Schulte & Schmidt.

    "Die Oberpfalz hat Zoiglbier und wer es trinkt, wird schön wie wir... " (N. Neugirg)

  • 890 Adventure mit rahmenfester Verkleidung :motzki:

    und ich hab mir gestern die Aktuelle gekauft

    Na wenn sie erst 2023 rauskommt, weil ja nun auch erstmal die Norden 901 kommt, hast du ja noch etwas Zeit. Und wenn dann der Preisverlust bei deiner schon wieder zu hoch ist, könntest du evtl. mit etwas Glück die entsprechenden Verkleidungsteile umrüsten. Ich denke mal, da werden beim Rest der Maschine eben viel Gleichteile sein, wird ja keine Neuentwicklung sein.

    BG,
    Lieber quer als gar nicht denken!

  • Ihr würde das Alleinstellungsmerkmal, die Front, genommen. Und durch etwas hässliches ersetzt.

    Finde die Seitenansicht aber durchaus gelungen.

    "Runde Scheinwerfer sind immer falsch" :prost:

  • ach schade, hätt ich das mit der neuen RC 390 gewusst, hätt ich mir statt einer gebrauchten Duke III lieber eine nagelneue RC 390 als Auslaufmodell gegönnt.


    Der 390 Motor ist schon wunderbar spritzig, und die kleine RC halt auch echt witzig zu fahren:Daumen hoch:. Optisch sind aber beide Modelle, neu und alt, nichts für jedermann, wär aber ja auch langweilig wenns so wär. Finde nur schade dass sie den integrierten Soziussitz nicht übernahmen. Und dass wegen der neuen Euro-Normen auch keine Underfloorauspuffe mehr möglich sind, das sah an der ersten RC 390 noch richtig gut aus.

    DLZG Tim

  • Da hast du Recht, sie ist jetzt schon sehr angepasst an die ganzen anderen Modelle mit dem gleichen Scheinwerfer. Jedoch muss ich ehrlich sagen dass mir der Vorgänger schon nicht sehr gefallen hat. Die Front hiervon ist jetzt auch nicht der Knaller aber der Rest des Motorrads sieht mMn sehr gelungen aus. Auch das Technik Upgrade war sehr lange überfällig. Jetzt brauchts bloß noch ne rc890 ;)

    Ihr würde das Alleinstellungsmerkmal, die Front, genommen. Und durch etwas hässliches ersetzt.

    Finde die Seitenansicht aber durchaus gelungen.

  • ach schade, hätt ich das mit der neuen RC 390 gewusst, hätt ich mir statt einer gebrauchten Duke III lieber eine nagelneue RC 390 als Auslaufmodell gegönnt.


    Der 390 Motor ist schon wunderbar spritzig, und die kleine RC halt auch echt witzig zu fahren:Daumen hoch:. Optisch sind aber beide Modelle, neu und alt, nichts für jedermann, wär aber ja auch langweilig wenns so wär. Finde nur schade dass sie den integrierten Soziussitz nicht übernahmen. Und dass wegen der neuen Euro-Normen auch keine Underfloorauspuffe mehr möglich sind, das sah an der ersten RC 390 noch richtig gut aus.

    Naja einer Duke 3 würde ich die nicht vorziehen.

    Da geht die Duke 3 um Welten besser und auch spaßiger zu fahren.

    Aber schlecht ist der 390 Einzylinder nicht.

  • Triumph produziert in Österreich?

    Man kann natürlich wenn man will den Satz völlig falsch interpretieren, oder man denkt sich den Teil den ich vergessen habe dazu.

    Nochmal für Leute die Probleme haben: die in Thailand produzierten Triumphs sind den in AT produzierten KTMS was die Verarbeitungsqualität angeht deutlich überlegen. Ich hoffe du hast es jetzt verstanden.

    Lg

    Suzuki GSXR-600 K1

    KTM 690SM Big Bore

    Triumph Street Triple RS

    KTM 1290 Super Duke R 2.0

    Ducati 1299 Panigale

    Triumph Street Triple 675 R

    Aprilia Tuono V4 1100 Factory

  • nein
    tut mir leid, diese SPEEDTRIPLE ist keine Speedtriple mehr
    deswegen habe ich auch nichts darüber gepostet
    Das Ding ist potthässlich, und hat nichts mehr mit einer Speedy zu tun

    falscher Lenker, Front, Heck, geht gar nicht