Hat wer Erfahrung mit der Akrapovic Komplettanlage?

  • Danke für den Tip aber das hab ich schon und bin mehr als begeistert . Ein riesiges DANKESCHÖÖÖN an Dich Christian ,Dein Kastl und die Airbox sind der absolute Hammer . Ich werde gerne ein ander mal über meinen Besuch bei Highscore in Wien berichten ,heute hab ich dazu keine Zeit weil ich gleich wieder auf die Piste will , das Teil macht süchtig !!!!

  • Danke für den Tip aber das hab ich schon und bin mehr als begeistert . Ein riesiges DANKESCHÖÖÖN an Dich Christian ,Dein Kastl und die Airbox sind der absolute Hammer . Ich werde gerne ein ander mal über meinen Besuch bei Highscore in Wien berichten ,heute hab ich dazu keine Zeit weil ich gleich wieder auf die Piste will , das Teil macht süchtig !!!!


    Ach so! :respekt::sabber:

  • Moin Moin :grins:


    Nun möchte ich auch nochmal berichten :sabber: Mein freundlicher hat mir die Akra Komplettanlage ohne Kats eingebaut. Danach das Mapping drauf und fertig. Der Kürbis lief ganz gut fand ich.


    Was mich nur etwas verwundert hat war das der ganze Abgeastrakt verändert wurde und der Ansaugtrakt (d.h. Airbox und Luftfilter) wurden nicht verändert. Daraufhin habe ich nochmal mit meinen freundlichen gesprochen und ihn gefragt was man noch machen könnte um die Sache (Leistung noch etwas zu verbessern) tun kann.


    Lange Rede, kurzer Sinn !!


    Ich habe einen DNA Filter bekommen, die Airbox wurde etwas modifiziert und es wurde eine Abstimmung (auf dem Prüfstand) der serien ECU gemacht.


    Ergebnis: 129 PS, 109,1Nm :peace:


    Der :Kürbis: geht richtig gut :respekt: :sensationell:


    Gruß


    MiPo

  • Hallo Tom,


    ich werde den Prüfstandbericht einscannen und hier dann reinstellen.


    Gruß


    MiPo

  • Sehr interessant!!!


    Ich habe ebenfalls die Komplettanlage ohne KATs montiert, dass passende Mapping von Akra aufgespielt und komme laut Prüfstand auf 122,3 PS und 105Nm.


    Was wurde genau durch Deinen Händler durchgeführt ? (Airbox...) :denk:


    ich bitte um Aufklärung :Daumen hoch:



    Gruß
    Zoehdel

  • Hallo Zoehdel,


    bei der Airboxmodifikation hat mein Freundlicher eine Seite der seitlichen Airboxdeckel geöffnet (ich glaube er hat da Muttern hintergelegt)


    Ob noch mehr an der Airbox gemacht wurde weiß ich nicht genau, ich glaube aber nicht. Der DNA Luftfilter trägt wohl auch eine Masse dazu bei.


    Die Abstimmung der originalen ECU ist dann das I Tüpfelchen !


    Gruß


    MiPo


  • Interessant. Mir ist neu, dass ein Händler die Serien-ECU programmieren kann (mit individuellem Mapping) - hab das bisher nur von ABP gehört (690er Tuning Kits). Hast du auch ein A/F Diagramm?


    lg

    (k)EinTourenMotorrad :wheelie:

  • ktmjunkie


    wenn Du mit A/F Diagramm das Prüfstandprotokoll meinst, dann ja. Ich werde es die Tage hier reinstellen.


    Solltest Du was anderes meinen, erkläre mir bitte was ein A/F Diagramm ist.


    Gruß


    MiPo

  • Nein das habe ich nicht, ich kann aber mal danach fragen.


    Gruß


    MiPo

  • Hi Mipo,


    das ist schon mal ein gaaanz feines Diagramm . . . :applaus:


    . . . was mich noch viel mehr interessiert, ist der Drehmomentverlauf. Hats den auch dazu gegeben? :denk:


    Wenn nicht, kannst Du den noch bekommen? Mein Dandler speichert so was immer ab und druckt so was auch nachträglich noch aus.


    Bitte! :knie nieder:


    Gruß


    Tom

    MoGG - Member of the GAGA Group- Turrug-MakTo

  • Sehr interessant!!!


    Ich habe ebenfalls die Komplettanlage ohne KATs montiert, dass passende Mapping von Akra aufgespielt und komme laut Prüfstand auf 122,3 PS und 105Nm.


    Gruß
    Zoehdel


    Da hast Du aber ein etwas schwächeres Exemplar erwischt? :denk:

    mille amitiés Franky


    2015 KTM 1290 Superduke R
    2013 KTM 1190 Adventure R

  • Moin MiPo



    Dann werden wir ja bald mal sehen, ob dir das was nützt. :grins:


    :achtung ironie: Wenn du mir damit davon fahren solltest, nehme ich den Weg durchs Bodetal :teuflisch: .



    bis denne, Heiko

  • tom


    Ich werde bei meinem Händler nochmal fragen ob ich das bekommen kann.


    HZ-Heiko


    :nein: nicht das Bodetal :nein: dann gebe ich mich sofort geschlagen :grins:

  • Hi -wie kommt man denn zu dem Mapping wenn man eine gebrauchte Anlage kauft ?

    Kostet das dann beim Händler noch ne Stange € obendrauf ?

  • Das kannst du mit tuneECU auch recht einfach selbst machen. Erklärvideo für die kostenfreie SW und das passende Mapping findest du im Netz. Brauchst beim ersten Mal ein OBD-Kabel und einen KTM-Adapter für rund 25 Euronen.

    "Die meisten Menschen bewegen sich auf dem goldenen Mittelweg und wundern sich, wenn er verstopft ist." (Hellmut Walters)