Gipro Ganganzeige in der 990 SMR

  • ich bin grad dabei eine Ganganzeige von Gipro in meine 2011er 990 SMR einzubauen. Dank dem Kabelbaum geht das ja recht schnell nur das Signal vom Tacho finde ich nicht. In der Anleitung steht dass man das Extrakabel mit dem weiß/blauen Kabel verbinden soll. Das gibts leider nicht. Lt. Forum haben einige das blau/weiße Kabel genommen, das gibts aber das funktioniert irgendwie nicht.
    Wenn ich das Vorderrad drehe erkennt das die Anzeige aber es fehlt das Signal vom Drehzahlmesser. Wer kann weiterhelfen?

    auch Sonntagsfahrer fahren am Limit, leider an dem meiner Nerven...


    450 SMR (08)
    990 SMR (11)

  • das Thema hab ich schon durchgelesen genauso wie (gefühlt) alle anderen Themen die auch nur entfernt mit dem Thema zu tun haben. Bei meinemTachokabel bibts kein blau/weißes Kabel.

    auch Sonntagsfahrer fahren am Limit, leider an dem meiner Nerven...


    450 SMR (08)
    990 SMR (11)

  • Hallo,


    Welcher es genau ist, kann ich Dir auch nicht sagen.


    Habe aber den "dicken" Kabelbaum der zur Armatur führt aufgemacht und dort das weiß/blaue genommen.


    Alle anderen sind nicht vorhanden bzw falsch( Sturzsensor)


    Dann ist es gegangen.


    Grüße Hans Peter


    Grüße

  • ich habe definitiv kein ws/bl Kabel. Hab jetzt mal die Kabelfarben vom Stecker aufgeschrieben.


    Pin - Farbe
    1 - ge/rt
    2 - ge/or
    3 - bn/sw
    4 - ws/rs
    5 - rt/vl
    6 - bl
    7 - bn/rt
    8 - vl
    9 - sw
    10 - ws
    11 - gn/sw
    12 - gr/gn
    13 - nicht belegt
    14 - bl/or
    15 - bn
    16 - bn/gr
    17 - bl/rt
    18 - nicht belegt
    19 - bn/bl
    20 - bn/vl


    Ich glaube es ist das ws/rs Kabel auf PIN4, kam aber noch nicht zum testen.

    auch Sonntagsfahrer fahren am Limit, leider an dem meiner Nerven...


    450 SMR (08)
    990 SMR (11)

    Einmal editiert, zuletzt von KTM-Gerry ()

  • Hoffentlich hast du auch der richtigen Stecke. Bei deiner Beschreibung des Steckers gibt es kein Rosa / Weiß. Und bei mir sind Pin 19+20 nicht belegt. Mit Pin 19 bin ich so sicher weil ich letzte Woche
    den Modtaster mit der Lichthupe verbunden habe.
    Muck

  • ja, war das ws/rs (weiß/rosa) Kabel.
    du kannst recht haben bei der Steckerbelegung, ich glaube ich habe mich verzählt. Wollte heute nur den Stecker nicht mehr runter machen, das ist immer so ein rießen Akt. Wer auch immer das verbrochen hat :Daumen runter:


    Zumindest läuft die Gipro jetzt sauber :Daumen hoch: kann ich nur empfehlen

    auch Sonntagsfahrer fahren am Limit, leider an dem meiner Nerven...


    450 SMR (08)
    990 SMR (11)

  • Ich habe auch den GIpro an meiner SMR montieren lassen. Das Teil läuft aber er lernt nicht. Ich wollte das Teil während der Fahrt abstimmen, aber dazu komme ich erst garnicht, das 'L' für Leerlauf lernen bleibt auch nach Minuten im Leerlauf noch stehen, bis zum 1.ten Gang komme ich garnicht.


    Kann mir jemand mit einem Tipp weiter helfen?


    Gruß

  • Hallo,


    da scheint bei der Montage oder beim Versuch des Anlernens was schief gelaufen sein.


    Sollte nach dem Einschalten der Zündung die Anzeige nicht von 6 auf 1 runterzählen, so scheint der Speicher nicht leer zu sein.
    Reset ist zu machen.


    Habe Dir die Bedienungsanleitung eingescannt, solltest Du Sie nicht haben.
    Wenn Du dich an diese hälst, kann gar nichts schief gehen.


    Viel Erfolg.




    Grüße


    Hans Peter

    Dateien

    • IMG_0002.pdf

      (151,83 kB, 235 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Vielen Dank die habe ich, er zählt auch von 6 bis 1 herunter, Leerlauf rein, Motor Start, es erscheint das 'L' und dann tun sich nichts mehr? Ich habe sie 3-4 Minuten im Leerlauf laufen lassen, das 'L' blinkt aber es erkennt anscheinend nicht die Leerlaufdrehzahl.

  • Dann eindeutig, das falsche Kabel für das Drehzahlsignal angezapft.


    In weiterer Folge und/oder Bzw: Du kannst sicherlich die Gangprogrammierung NICHT im Stand am Hauptständer usw. machen.
    Geschwindigkeitssignal bei der KTM kommt vom Vorderrad.


    Und da mußt Du fahren.




    Abwer ich würde anhand der Berichte vorher das richtige Kabel suchen bzw überprüfen ob das überhaupt funzt.




    grüße

  • Falsches Kabel für das Drehzahlsignal. Rosa/Weiss ist richtig. In deiner beschreibung steht wahrscheinlich Blau / weiß . Ohne das richtige Drehzahlsignal wird " L " immer blinken.


    Muck

  • Gerade die auf KTM angepasste Gipro GPX-KT1 montiert, die Auspufftuning.de für 89 Euro anbietet. Super-Teil, der größte Aufwand bei den älteren SMs ist
    das Durchleiten des DZM-Signals von Pin 6 des ECU-Steckers nach vorn. Ansonsten ist der Einbau wg. des KTM-spezifischen Steckersatzes unkompliziert.


    Der Anbieter sollte aber bei Gelegenheit auch die Anleitung auf KTMs abstimmen - da dort das Tachosignal am Vorderrad abgenommen wird, funktioniert
    das beschriebene Lern-Verfahren mit aufgebocktem Hinterrad natürlich nicht. Ist aber auf der Landstraße schnell erledigt, man muss halt nur erst mal wieder Resetten, wenn man in einer 30er Zone wohnt. Anbei Bilder.

  • Hallo.


    Das hier scheint der einzige Beitrag zu sein, der annähernd an mein Problem mit der GiPro kommt.


    Ich finde ebenfalls das blau-weisse Kabel nicht. Es gibt auch nicht den erwähnten 3-Polstecker.




    Ein Rosakabel habe ich aber gefunden. Und zwar ausgehend vom Tachostecker mit den vielen Kabeln. Morgen werde ich das mal testen und hier berichten.



    Olli

  • Ich mache mal den alten Thread wieder auf...

    Habe das gleiche Problem - meine 950SM /2005 hat keinen Drehzahlmesser, somit am Tacho Kabelbaum kein DZM Signal.

    Habe jetzt das halbe Motorrad zerlegt - an der ECU ist Pin 6 nicht belegt, es kommt aber blau/weiß aus pin 1 und rosa aus pin2.

    Wo bekomme ich jetzt das Drehzahl Signal her????

    Bitte um Hilfe!!!

  • Danke - hat sich erledigt...

    Pin 6 am ECU Stecker belegen - das ist das Drehzahl Signal!

    LG,Oliver