Original Pott ändern

  • Salve :winke:


    An die Leute mit dem original Pott ohne Kat und aufgebohrtes Siebrohr - ich fahre meine RC8R mit verschlossenem SLS (nicht ausgebaut) und 34er Akra map. Bei gut warmem Motor und ein paar mal Durchladen bekomme ich heftige Fehlzündungen im Schiebebetrieb beim Abtouren ( Habs nicht mehr im Kopf aber meist 3. Gang 6-8000 Umdrehungen ). Ist nicht immer aber man zuckt förmlich zusammen so laut knallt es)


    Habt ihr das auch und ist auf den geringeren Gegendruck zurück zuführen oder sollte ich mal auf Fehlersuche gehen?

  • Hi !


    Ich glaube trotzdem , dass es vom SLS kommt - vielleicht ist es nicht mehr ganz dicht . Ich hab allerdings das 31er Akra-Map drauf !

    Hat mit original SLS auch ganz schön geschossen :staun: , dann nur die SLS-Schläuche links und rechts mit Stahlstangen "dicht" gemacht und

    seitdem ist Ruhe mit schiessen beim abtouren . :Daumen hoch:


    Ciao Tom :prost:

  • hi Tom,


    Ich habe mich für die einfachere Variante entschieden und dünne Alu Blättchen zurecht geschnitten mit der gleichen Kontur wie fie SLS Anschlüsse zum Block und einfach mit dazwischen geschraubt. Sollte eigentlich dicht sein. Welchen Durchmesser hat dein Rundstahl? Hatte bedenken das nicht wieder raus zu bekommen...

    Hast du SLS im map aus gemacht (dauerhaft offen) oder einfach angelassen?

  • Hi !


    SLS im Map "aus" oder "ein" war egal - hat immer geschossen :staun: ! Ich weiss es nicht mehr genau , aber glaub

    der Rundstahl war 13 ? mm im Durchmesser und so ca. 20 bis 25 mm lang - Schlauchbinder drüber und fertig .

    Ich wird Die auch nie wieder raus machen ! Und wenn , dann Sprühöl rein und mit Pressluft drauf , dann kommen

    die Stängelchen schon herausgeschossen .


    Ciao Tom:Kürbis:

  • SLS im Map "aus" oder "ein" war egal - hat immer geschossen :staun: !

    ja weil es halt dann immer offen ist wenn es im Map deaktiviert ist. Ich probiere die Stangen mal im Frühjahr.hoffe das hilft sonst muss ich wohl auf original zurück. :rolleyes: