Conti Sport Attack II

  • da gehört er ja auch nicht hin!


    Gruss


    Norbert

  • Na Kevin, hats dich auch auch die Rennstrecke verschlagen :Daumen hoch:
    Wo warst du denn und wie macht sich meine Ex-Evo4?


    Hy,
    Wir waren in Zolder, da kann ich die Evo auch offen fahren, sind am 01.08. wieder da. Denke jetzt regelmäßig :Daumen hoch:

    Racetrack Junkie

  • Hy,
    Wir waren in Zolder, da kann ich die Evo auch offen fahren, sind am 01.08. wieder da. Denke jetzt regelmäßig :Daumen hoch:


    So so, scheint dir also Spaß zu machen! Bin am 01.08. zum ersten Mal in Most und freu mich schon voll drauf!
    Ach ja, in Oschersleben kannste die Evo 4 auch noch offen fahren. Da solltest du auch mal hinfahren, ist eine seeeehr geile Strecke...

  • Wäre doch cool, wenns mal klappen würde! Sind meistens auch so 4-5 Jungs und da könnte man sich noch schön in einer Box zusammentun!
    Würde sagen, wir halten uns halt einfach mal auf dem Laufenden, OK Kevin...

  • Wäre doch cool, wenns mal klappen würde! Sind meistens auch so 4-5 Jungs und da könnte man sich noch schön in einer Box zusammentun!
    Würde sagen, wir halten uns halt einfach mal auf dem Laufenden, OK Kevin...


    So machen wir das :Daumen hoch:

    Racetrack Junkie

  • Bitte wieder zum Thema Reifen kommen :winke:

    Ja genau!


    Will hier auf keinen Fall den Spaßverderber spielen :kapituliere: aber ... seht doch mal beim Bild genau hin. Da wo der Haupt-Beschleunigngsbereich beginnt, Richtung Reifenmitte, also wo der Fahrer den Hahn richtig öffnet, zeigt sich eindeutig das beginnende Aufreissen der Oberfläche (leichte Schuppenbildung). Nach außen gehend, Richtung Kante sieht der Gummi noch sehr homogen aus, aber da schaut jeder Reifen top aus, dort wird meistens auch nicht hart beschleunigt.


    Der gezeigte Reifen ist meiner Meinung nach am Beschleunigungsbereich eindeutig zu heiß geworden - warum auch immer? Wenn das nicht schlimmer wird würde ich es noch als i.O. finden, aber Vorsicht ist geboten !!!


    Gruß
    Pete

  • Das sieht nur so aus, da reisst nix auf, habs auf der Strasse schon wieder glattgefahren, war mehr ne "Schuppenbildung".

    Racetrack Junkie

  • Hier auch mal ab Post 78 lesen, isn absolut klasse Reifen für die Straße. Würde ihn sofort wieder kaufen, da er sich keine Schwächen erlaubt. Einzig auf der Rennstrecke kommt er recht schnell an seine Grenzen, was aber auch in Ordnung für einen Straßenreifen ist. :ja:

    990 SD,350 EXC-F SD,690 SMC-R,1290 SDR'15
    899 Panigale
    1290 SDR'17
    300 EXC-SD'18

  • Morgen Jungs, ich fahr Morgen zum Pann :wheelie:
    Was habt Ihr für einen Luftdruck drinnen wenn Ihr die Mühle am Kreisel bewewgt?


    Aktuell fahr ich 2,2 hinten 2,1, Vorne bei 74kg(+-20kg :grins: )
    Mit 1,8 hinten und 1,9 vorne wär ich doch gut bedient oder?


    gruß Jogi

    Siegen, Stürzen oder Defekt vortäuschen :arsch:

  • Hi !


    Also ich würde den CSA2 gar nicht erst auf der Renne verwenden ! Ist zwar der momentan


    beste LS-Reifen (wenn es trocken ist) aber auf dem Track hätte ich arge Überhitzungsängste.


    Wobei der Pann noch echt gut mit Reifen umgeht vom Belag her ! Und zu wenig Luftdruck


    mag der CSA2 eh nicht , der walkt dann sehr und wird noch heisser und vorne unhandlich !


    Wenn du den echt auf der Renne fährst , dann vorne 2,3 und hinten 2,2 bar .


    Ciao Tom

  • Die nächsten Tage wirds da unten eh nicht so warm und der komiche Wind geht auch noch!
    Wichtiger: Nicht über die neuen Curbs fahren und in den Kurven immer schön auf der Ideallinie bleiben :ja:
    Im R4F geklaut: https://www.youtube.com/watch?v=SYiJz9PEz0w
    Bin mit dem Reifen im März nur mal 2 Turns hinterm Instruktor hergefahren, kann nicht all zu viel dazu sagen, bei mir ist er nicht explodiert :zwinker: