Pirelli Angel GT

  • so, hab die letzten zwei Tage knapp 500km getourt, Temperaturbereich von 2-8°C, Straßen teilweise trocken, teils nass, inkl. Schnee am Straßenrand.


    Fazit: Angel GT haftet auf trockener Straße auch bei niedrigen Temperaturen noch sehr toll, ich würde sagen bei ca. 20-25°C hat er sein Optimum, bei 30-35°C ist der CSA2 im Vorteil, da da der GT etwas weich wird. Im nassen hab ich mich zurückgehalten, da die Straßen hier schon zu sehr mit Laub und Tracktormatsch belegt sind. Beachtet man die Laufleistung, ist es ein echt super Reifen für die SM. Mein Satz hält schon ca. 4500km und hat noch ca. 2,5-3 mm. Lediglich das Aufstellmoment ist etwas angestiegen, wobei hier aber bei den niedrigen Temperaturen 0.2bar mehr Luftdruck Abhilfe geschafft haben.
    Es wird m.M. n. schwer für Conti, diesen Touren-Reifen zu toppen :amen: :der Hammer:

  • Hallo Leute,


    ich möchte diesen Reifen gerne mal bei meiner 990 SM Modell 2008, also ohne R und T, aufziehen. Früher hätte ich das auch ohne Freigabe riskiert aber mit zunehmendem Alter..... :grins:


    Meine Frage an Euch, hat es schon mal jemand geschafft, eine Freigabe für dieses Modell zu bekommen ?

    Gruß


    Willy

    Einmal editiert, zuletzt von willy ()

  • Nach 2 Sätzen Metzeler Z8 M/O und einem Satz Z8 in M/M habe ich nun den Angel GT montiert bekommen. Motorrad kommt am kommenden Dienstag mit neuen Reifen von der großen Inspektion zurück. Sobald dann das Wetter und vor allem meine Zulassung (03-10) es zulassen werde ich ihn ausprobieren. Ich freue mich !!! :peace:

  • Nach 2 Sätzen Metzeler Z8 M/O und einem Satz Z8 in M/M habe ich nun den Angel GT montiert bekommen. Motorrad kommt am kommenden Dienstag mit neuen Reifen von der großen Inspektion zurück. Sobald dann das Wetter und vor allem meine Zulassung (03-10) es zulassen werde ich ihn ausprobieren. Ich freue mich !!! :peace:


    Denke der Unterschied wird nicht all zu gross sein, sind sich ja ziemlich ähnlich die beiden!

  • Das denke ich auch. Und gerade weil ich sehr zufrieden mit den Metzelern war probiere ich mal die ähnlichen Reifen aus dem selben Hause aus.
    Vor allem weil sie hier im Forum, aber auch in der Presse gleichermaßen hoch gelobt wurden.

  • Bisher bin ich zufrieden und kann keinen Unterschied zum vorher gefahrenen Angel ST feststellen.
    Allerdings sind wir hier im Norden auch nicht mit reichlich Kurven gesegnet und bei den Touren über kleine Straßen liegt einfach zu viel Schmutz auf der Straße, um wirklich etwas zügig zu fahren.
    Bei der gestrigen Ausfahrt über 170 km war es nun endlich mal etwas wärmer, subjektiv fühle ich mich mit dem Reifen wohl.

    Einmal editiert, zuletzt von KTM-Hannibal ()

  • N'Abend,


    hab am Samstag auf der IMOT mit jemandem von Pirelli bezüglich dem Thema Angel GT und China gesprochen. Er meinte, dass diese Sorte Reifen auch für die nächsten Jahre in Deutschland bzw. Spanien gefertigt werden wird. Etwas von China wüsste er nicht. Meine beiden GTs tragen ebenfalls eine hübsches "Made in Germany" auf den Flanken.


    Viele Grüße,
    Bernhard

  • Das will ich doch nicht hoffen. Habe ein gutes Verhältnis zu meinem Schrauber jnterjubeln würde der mir nix. Höchstens das der auch eins untergejubelt bekommen hat ihm ist das ja auch aufgefallen. (1Mann Werkstatt aber wirklich ein Top Mann)



    Sent from my iPhone using Tapatalk