Feststoffschmierung

  • Hat jemand von euch schon mal was von dem Festschmierstoff für die Motorradkette gehört ?


    :guckst du hier: http://www.carbonforbikes.com/…de045c11174752793d4e0</a>


    Ich denke das diese art von Kettenschmierung die beste und sauberste Lösung wäre .


    Für die KTM Street Bike´s gibt es leider noch keinen Passenden Halter, aber man kann dem Hersteller Modellvorschläge machen könnte also machbar sein !


    Wenn sich weitere im Form für den Festschmierstoff entscheiden würden dann wäre eine Sammelbestellung sinnvoll und der Hersteller würde bestimmt einen Halter für unsere KTM Streetbike´s ins Programm nehmen.


    Alsooo Leute was haltet ihr von diesem Schmiersystem ?

    Einmal editiert, zuletzt von Maxx () aus folgendem Grund: nicht Modellabhängig!

  • Klingt interessant. Ich wäre dabei, es mal auszuprobieren, zunächst unabhängig vom Kostenpunkt
    Allerdings weiß ich nicht, ob sich die Schwingen von 950-990-SM/T unterscheiden.

  • Das ist eine coole Sache, wirklich nett, wegen weniger Dreck und so. Aber rechnet das mal bitte durch!! Das ist irre teuer!! Da sprühe ich lieber und putze weiter!
    Elli

  • Wie hat man uns eigentlich beigebracht,daß es schöner ist eine dreckige Kette anzuschauen,als einen
    vernünftigen Kettenschutz?Mit einer vollständigen Abdeckung der Kette gegen den Reifen wäre
    schon viel gewonnen,von einem geschlossenem Kettenschutz ganz zu Schweigen.
    Hier wird versucht mit viel Geld ein Problem zu mildern das es gar nicht geben müßte.

  • Naja, ein gekapselter Sekundärtrieb ist jetzt nicht wirklich schön anzusehen und wird bei manchen Maschinen richtig :kacke: aussehen. Aber grundsätzlich muss ich Dir Recht geben, mit so etwas ist das Problem der Kettenschmierung ein für alle Mal erledigt.


    Gruß
    Andreas

    KTM = Kraftstoff-Tilgungs-Maschine

  • @ Andreas
    Das wäre eine sinnvolle Aufgabe der Designer und letzlich eine Frage der Gewöhnung.


    Gruß
    Andreas alias Soulrider

  • Ein grosses Problem bei der Feststoffschmierung ist der nicht vorhandene Rostschutz. Ich habe schon alles an Drylube- und Kettensprays ausprobiert. Den besten Rostschutz hat S100-Kettenspray. Und wenn die Kette sauber ist, fliegt´s auch nicht auf die Felge. Allerdings soll es ein kettenspray aus dem Kartsport geben, das ist richtig klebrig, kein Vergleich zum Mopped-Fett.

    Dem Meister dient sie, den Knecht tritt sie in den Staub!

  • Ein grosses Problem bei der Feststoffschmierung ist der nicht vorhandene Rostschutz. Ich habe schon alles an Drylube- und Kettensprays ausprobiert. Den besten Rostschutz hat S100-Kettenspray. Und wenn die Kette sauber ist, fliegt´s auch nicht auf die Felge. Allerdings soll es ein kettenspray aus dem Kartsport geben, das ist richtig klebrig, kein Vergleich zum Mopped-Fett.


    Japp...es gibbet für Moffa auch sowas Und zwar hier!!!! :prost:


    Ich fahre das Zeugs auch und kann nur sagen, habt ihr das einmal getestet, dann wollt ihr nix anderes mehr....
    ...da fliegt nix ab-extrem klebrig-sehr lange schmierwirkung :Daumen hoch:

    LG


    :Kürbis: Christian

  • Wenn ich so ne vergammelte Kette seh wie in dem Video dann bin ich richtig froh über meinen Kettenöler, der war zwar auch teuer ( CLS ) aber hat mich bis jetzt nicht enttäuscht.

    Galbarum Sanarum!

  • Hab nach bissl stöbern und überlegen zum HKS gegriffen. Auf ebay für ca 45€ inkl. dem kleinen Fläschchen zum mitnehmen.


    Hatte vorher immer das s100

  • Hab nach bissl stöbern und überlegen zum HKS gegriffen. Auf ebay für ca 45€ inkl. dem kleinen Fläschchen zum mitnehmen.


    Hatte vorher immer das s100


    :staun: 45 Steine :staun:


    ...was ist denn alles dabei???


    Ich habe für die Dose 16 Euro und irgendwas bezahlt...und die habe ich seit Anfang des letzten Jahr!


    Gaaanz Wichtig:
    bevor du das Kettenspray aufträgst, ist es sehr wichtig die Kette GRÜNDLICH zu Reinigen und das alte Fett/Öl runter zu waschen!!!! :ja:

    LG


    :Kürbis: Christian

  • :denk: achsoo....ich habe mir den Reiniger usw. geknickt.....erst schön mit Diesel gewaschen anschl. kurz mit Bremsenreiniger
    abgespült und schließlich mit HKS-Kettenspray eingesprüht :Daumen hoch:


    Das Zeug hält ewig...du brauchst nichts für unter der Sitzbank :ja:

    LG


    :Kürbis: Christian