Erfahrung mit verschiedenen Windschildern bei unterschiedlichen Körpergrößen

  • Hallo, wenn ich die Bilder der beiden Scheiben vergleiche, eher nicht. Aber ich hab die Pp scheibe noch nicht in der Hand gehabt.

  • Nach einem Jahr, 10 tkm, 1190 adv-erfahrung und diversen Scheibenversuchen (PP-Touring, PP-R, MRA-Vario, Puig touring) bin ich bei Folgendem gelandet: Ich habe die ganz dunkle Puig Touringscheibe auf Halbmast gekürzt, diese mit Abstandshaltern montiert. (ich fand das sichtbare Navi-Gedöns immer sehr unattraktiv), darauf sitzt jetzt ein verschraubter MRA- Spoiler welcher mehrfach verstellbar ist. Man kann sie fast kommt´platt "versenken" oder so einstellen, wie sie eben passt. Das ist meine bisher beste Lösung für Sommer und Touren. Im Winter kommt der Spoiler weg und eine Puig Tourenscheibe wird mit entsprechenden Abstandhaltern einfach davor moniert. Sieht gut aus und ist ein guter Windschutz.
    Wenn ich das gecheckt habe stelle ich, bei Interesse, gerne ein paar Bilder rein.


    c.u. Gerry

    DerGerry

  • Anbei sende ich auch mal Bilder von meiner bisher optimalsten Lösung. (Ich bin 180cm gross)
    Ich habe das originale Windschild so weit als möglich gekürzt, wobei ich in der Mitte noch einen "Einschnitt" gemacht habe damit es ein wenig flotter ausschaut. Außerdem wurden die 0815-Spiegel der 1050er durch welche von einer BMW R1200R LC ersetzt (diese habe ich günstig bei Ebay Kleinanzeigen bekommen und sie passen einwandfrei).

  • @ Feimbo: Das schaut richtig gut aus :Daumen hoch: Leider hat man ja hier schon häufig gelesen, dass so ein abgeschnittenes Windschild bei der Rennleitung nicht gut ankommt, da die relativ dünne Schnittkante eine potenzielle Gefahrenstelle darstellt. Die originalen Scheiben haben ja meist eine umlaufende Wulst.

  • Wenn man Kantenschutz drüber stülpt ist das kein Problem. :zwinker:


    Immer daran denken:
    Gummierte Seite nach unten,
    lackierte Seite nach oben...

    :wheelie:

  • Hab jetzt das Windschild von PP getestet und muss sagen für mich passt's.
    Nochmals zusammengefasst:
    1190 Adv
    Sitz original und unten
    Windschild PP Large


    Unten: keine Verwirbelungen aber Fahrtwind normale Helmgeräusche ähnlich wie bei einem Naked Bike
    Oben: keine Verwirbelungen kaum Wind am Helm


    Optisch find ich die dunkle Scheibe noch dazu sehr sexy :Daumen hoch:

  • Servus Me84,


    so werde ich das auch machen. Ich hab Risse an den Verschraubungen der normalen Scheibe. KTM ersetzt, oder ich kann Aufpreis zahlen für das getönte PP Tourenwindschild.


    Nachdem ich das originale Windschild eh schon ganz oben hab (Tourenwindschild ganz unten ist gleiche Höhe) und ich mir noch die PP Ergo Sitzbank rausgelassen hab, die ja 2 cm höher ist, scheint mir das eine gute Weiterrüstungsmaßnahme zu sein. Dann sollte ich nach oben noch Spiel haben. Und getönt sieht wesentlich besser aus.


    Bin 186, Sitzbank untere Stufe und werde Anfang Mai vom Ergebnis berichten...


    Brian

    • Hallo @ all,
    • also ich komme mit der Originalscheibe der 1190T bei 185cm und meinem Shoei ganz gut klar.
    • (Scheibe hoch und vorne)
    • Allerdings haben mich die originalen "Aerodynamischen-Wunderwerks-Hochleistungsrückspiegel"
    • schon die ganze Zeit irretiert.

    Die Funktion dieser "Aerodynamik" erschloß sich mir nicht, und außerdem hatte ich auch immer zuviel Textiljacke im Blickfeld der Spiegel


    • Also runter damit und 0815 Spiegel montiert, und .............
    • viel besser !

    Nur so als Gedanke für euch .............


    • mathias

    :driften:

    • Hallo @ all,
    • also ich komme mit der Originalscheibe der 1190T bei 185cm und meinem Shoei ganz gut klar.
    • (Scheibe hoch und vorne)
    • Allerdings haben mich die originalen "Aerodynamischen-Wunderwerks-Hochleistungsrückspiegel"
    • schon die ganze Zeit irretiert.

    Die Funktion dieser "Aerodynamik" erschloß sich mir nicht, und außerdem hatte ich auch immer zuviel Textiljacke im Blickfeld der Spiegel


    • Also runter damit und 0815 Spiegel montiert, und .............
    • viel besser !

    Nur so als Gedanke für euch .............


    • mathias


    Und welche 0815 Spiegel hast du genommen? Die von der 1050er?

  • Hallo,


    ich habe mir ein paar No-Name-Spiegel bei Amazon bestellt.
    (E-geprüftes Spiegel Set KTM Adventure 950, 1050, 1190)



    Die Geräuschkulisse ist besser, weniger Verwirblungen und bessere Sicht nach hinten.


    Was will man für ca. 25€ mehr


    • mathias

    :driften:

  • Hallo Lärmgeplagte,


    ich hab ja das Problem gelöst, in dem ich die Adventure verkauft habe und die Superduke als Nackte angeschafft habe. Keine Verkleidung, keine Probleme... aber zugegebenermaßen eine teure, aufwendige Lösung.


    Aber jetzt hab ich noch eine Auswahl Scheiben übrig - der Käufer der @ war da nicht so empfindlich wie ich.


    Wer also Interesse an den folgenden Scheiben hat, soll sich melden (stehen auch in der Abteilung Biete sowie in der Bucht):



    - Puig Racing in rauchglas
    - Givi Airflow
    - Original Scheibe extrem gekürzt


    Alle drei waren die besten aus einer langen Versuchsreihe... halt mit unterschiedlichen Ansätzen.


    Bei Interesse einfach melden.

    Grüße
    mantra900


    Duke 690 (20)

    SDR 1290 SE (16)
    Adventure 1190 (15)
    HD Evo Softail Custom (92)

  • Ich hab die ADV 1290 T (BJ 2017)


    bin 196 cm gross/klein
    PP Ergositzbank mit Heizung (ca. 3 cm höher als Orginal) in der oberen Position.


    habe die Givi Touring Scheibe verbaut und auf ca . 4/5 Stellung oben.
    Noch net die optimale Lösung aber DEUTLICH leiser als Orginal!
    Werd wohl noch den Spoiler dran machen damit Ruhe ist.

  • Ich hatte zuletzt bei meiner 1050 eine um 5 cm gekürzte Puig Touring (klar) im Einsatz, die ich nicht mehr benötige, da sie auf meiner neuen SA-S nicht passt.


    Für mich mit 1,78 m und Shoei Neotec war das eine wirklich gute Lösung. In unterer Position konnte ich auf Landstrassen gut über die Scheibe schauen. Für längere Autobahn Etappen habe ich sie hoch geschoben und hatte dadurch einen noch besseren Windschutz.


    Falls jemand Interesse an der gekürzten Puig Touring hat, bitte per PN anfragen. Die Scheibe hat keine Kratzer, es fehlen oben lediglich 5 cm.

  • Bei mir passt das PP Touring Windschild auch ganz gut.


    Das Geballer auf den Ohren ist weg.


    Touratech Sitzbank, normale Höhe, auf der unteren Sitzposition.


    Zu mir: 1,87, etwas über 100 Kilo :grins:

  • Hallo zusammen,
    Kann mir vielleicht jemand sagen was das für eine Scheibe an @ auf dem angefügten Bild ist. Sieht interessant aus und ich wüsste gerne wo man sie beziehen kann. Danke schonmal für Eure Hilfe !

    Dateien

    • scheibe1050.png

      (324,75 kB, 459 Mal heruntergeladen, zuletzt: )