Seitenständer brücken / ausser Betrieb setzen ??? 660 SMC

  • Verstehe die Frage nicht ganz. Fragst du, ob es für die alten LC4 einen Hauptständer gibt? :denk: JA, den gibt es (egay und egay kleinscheiss, z.b)


    Einfach nur Seitenständer abschrauben, Hauptständer montieren ...... da is nix zum "pluggen".

    "A Motorrad'l g'hört eing'stürzt!" :ja:
    Duke 1-400&620 (1st)/Duke 1-640 (Last)/Superduke

  • Hauptständer liegt nun bereit, muss nur noch der Seitenständerschalter samt Kabel ausgebaut werden.


    Gibt es wo einen Stecker zu kaufen der statt dem Schalter vom Seitenständer drauf kommt? Einfach überbrücken ginge auch, würde das aber lieber sauber lösen mit einem Stecker.

  • Hab den Ständer eben probemontiert und irgendwie passt der nicht so recht


    Hier sieht man den Abstand zur Schwinge wie er gerade noch nicht dort ansteht.

    K1024_IMG_20181103_175940.JPGK1024_IMG_20181103_175920.JPG


    Leider aber ist der Puffer noch weit weg vom Anschlag.

    K1024_IMG_20181103_175831.JPG


    Feder hab ich noch nicht eingehängt

    K1024_IMG_20181103_180217.JPG


    Die Montage müsste so stimmen, muss hier nur der Anschlag rausgeschraubt werden auf die passende Länge? Der klemmt halbwegs, muss ich mir die Tage ansehen.

    Wollte das Teil sandstrahlen und neu pulverbeschichten.

    Was meint Ihr?


    Sollte doch der richtige Ständer sein oder? :denk:

  • Wenn du am Kabel von Seitenständer nach oben gehst, siehst du, dass das Kabel mit zwei Steckern am Kabelbaum hängt (ist zumindest bei meiner 98er Duke so). Seitenständerkabel vom Kabelbaum abstecken und die zwei freien Stecker des Kabelbaums zusammenstecken. Fertig.
    Durch Herausdrehen des Anschlaggummipuffers (Gabelschlüssel an der Mutter ansetzen) kannst du den Hauptständer im eingeklappten Zustand auf den gewünschten "Winkel" bringen, dann mit der Mutter zum Fixieren kontern.

    "A Motorrad'l g'hört eing'stürzt!" :ja:
    Duke 1-400&620 (1st)/Duke 1-640 (Last)/Superduke

  • Danke für die Antwort, wie vermutet passt der Anschlag nicht wirklich. Sieht auch so aus als wurde der Ständer schon mal verändert.


    Wird nun gestrahlt und die M8 Muffe umgeschweißt. Diese muss näher und bissl gedreht werden.