Kosten 15000 km Service / 30tkm Service

  • Bäda77


    nat. ist das schon ne fette Rechnung, aber es wird hier im Forum ja auch schon mal über die Arbeit von dem einen oder anderen Händler gemosert, insofern bin ich mit meinem sehr zufrieden und das ist für mich schon i.O. so.

    Ich war auch mal 14 Jahre im Handwerk selbstständig und weiß was kostenseitig an so einem Betrieb hängt.


    sonnige Zeit für euch, vg Peter

    Hercules M5, Zündapp KS 50, CX 500, 600 Diversion, 650GS, TDM 850, 1150 GS, 1200 GS, Tiger 800, R1150R ,1050 Adv

  • Ich find deine Rechnung für die Leistung i.O. Andere zahlen das ja nur für die Kontrolle des Ventilspiels !

    Grüße

    DerSandmann


    KTM das Experiment - BMW die Vernunft - Aprilia die Liebe.

  • Weil ich eure Kommentare zu den Rechnungen hier so gerne lese, poste ich jetzt noch meine vom letzten Herbst. 30t km Service.

    Jetzt kann weiter diskutiert werden, ob z.B. 1L Bremsenreiniger gerechtfertigt ist :crazy: . Ja ich weiß der Kettenkit ist teuer und die Gleitschienen müssten nicht ersetzt werden, das Öl ist zu teuer usw...

    Das Öl ist nicht nur zu teuer, sondern hat auch die falsche Viskosität!

    Oder gehört in die 1290T 15W-50?

    Sicheres Auftreten, auch bei völliger Ahnungslosigkeit :zunge:

  • Servus,

    für die Werkstatt leg ich alles ins Feuer, was ich habe - die sind einfach SPITZE - das ist auch der Grund, wieso ich 100km+ einfache Strecke in Kauf nehme! :grins:

    Ch.

    Mit der Dummheit kämpfen selbst Götter vergebens ! (F.Schiller) :zwinker: