AHK aus 2013 in 2009

  • Tach Michi,


    das gute Stück ist ne Suter Kupplung und ist von 08-13 verwendbar.
    Sollte keinerlei Probleme machen, alte raus neue rein, abstimmen & fertig


    Gruß Markus



    Ps: würde keine TSS verbauen... Sind minderwertig verarbeitet & schlägt extrem aus...

  • Hallo,


    die Kupplung ist die gleiche bzw passt.
    Die unterschiedlichen Bestellnummern bei den originalen ergeben sich beim Korb nur durch die geänderten Federn im Korb


    Gruss


    Norbert

  • Die Suter Kupplung ist die aus dem PP Katalog!
    Die 2013er hat aber meines Wissens nach keine Suter drin! Aber diese passt wohl auch Plug and Play in die älteren Modelle und müsste sogar günstiger sein, als die Suter AHK!

  • Die Suter Kupplung ist die aus dem PP Katalog!
    Die 2013er hat aber meines Wissens nach keine Suter drin! Aber diese passt wohl auch Plug and Play in die älteren Modelle und müsste sogar günstiger sein, als die Suter AHK!


    günstiger ist gar kein Ausdruck, nicht mal ein Bruchteil davon triffts eher


    Ich weiß nicht wie Detailgetreu die Zeichnungen im Ersatzteilkatalog von KTM sind, aber im 2013er Katalog sieht zumindest die Druckplatte schon deutlich anders aus.


    Gruß
    Michi

  • Spar an der Stelle nicht....


    Quatsch mal mit Murdoc.... er soll dir mal Bilder von einer "nichtsuterclutch" zeigen.... übel wie der rc8 Motor die Dinger zurichtet...


    Gruß Markus

  • Danke Stefan


    Also laut Zeichnung werden denke ich folgende Teile für den Umbau benötigt:


    0126220373 Scheibe
    61332006000 Anschlag Druckplatte
    61332044000 Schrauben 3 Stück
    69332005000 Kupplungsfedern 3 Stück
    61332007000 Dämpfer
    61332003000 Druckplatte
    61332002000 Mitnehmer


    Kostenpunkt: ca 390€


    Edit:
    Der Dämpfer wird wohl auch 3 mal benötigt


    Gruß
    Michi

  • Es ist zwar schon etwas älter, ich frag aber trotzdem mal, da mir mein KTM Händler nicht so wirklich Auskunft geben konnte. Michi hat das geklappt mit deiner Kupplung und was haste nun schlussendlich alles für Teile benötigt?

  • Das mit der Umrüstung auf PASC-Kupplung ist technisch kein Problem! Aber bitte auch bedenken, ... die PASC-Kupplung hat eine andere Zusammenstellung der Kupplungsscheiben! :ja: Die alten Beläge so ohne weiteres reinstecken ... funktioniert nicht! :nein:


    Die Federhärte der PASC ist genau abgestimmt auf die Verwendung in der RC8R und die Federn sollten auch so verwendet werden. :ja:


    Gruß


    Stefan

    @ RC8-Medicus

    Es steht jedem frei ... sich seinen Illusionen hinzugeben. Hat ... zumindest temporär betrachtet ... auch seinen Reiz. :prost:

  • Danke für die Antwort.
    Genau das hatte meine Werkstatt heute auch zu bedenken gegeben, konnte mir aber nicht zu 100% versprechen das alles passt.
    Naja, hab trotzdem alles bestellt, mit Scheiben und Federn. Bin echt gespannt :Daumen hoch:

  • Hallo Zusammen,


    Mein Name ist Alex.


    Ich besitze u.a. ne SMR 990 und seit letzter Saison auch eine RC8 Bj.2009
    Die RC8 benutze ich zurzeit ausschließlich auf der Renne.
    Ich lese hier im Forum schon länger still mit, und hätte jetzt mal noch ne konkrete Frage zum Thema Umrüstung auf AHK.


    Und zwar hatte ich auch schon aus den Teilekatalogen die entsprechenden Teile identifiziert.
    Bin da zum selben Ergebnis wie Arrows gekommen. Das wären zurzeit ungefähr 430,- € an Teilen.
    Jedoch hat der Glaubnix in einem verwandten Thread die Bemerkung gemacht; „man braucht noch eine zusätzliche, dicke Kupplungsscheibe“.
    Geht es da um die Packetstärke? An welcher Stelle wird die Scheibe ergänzt/getauscht?
    Würde mich sehr über eine Antwort freuen.


    Arrows : Hast Du evtl. eine günstigere Bezugsquelle für die Federn gefunden?


    Falls es evtl. Jemanden interessieren sollte:
    Habe bis jetzt das SLS vollständig entfernt, KuN Lufi eingebaut, Sekundärdrosselklappen rausgeschmissen, die Ansaugkanäle im oberen Bereich etwas glatt geschliffen. Außerdem habe ich noch die Kats aus dem Originalpott entfernt und mit Tune ECU ne Akra-Map aufgespielt.
    Alle Maßnahmen zusammen haben im direkten Vorher-Nachher Vergleich, auf dem Prüfstand ca. 12 PS ausgemacht.
    (Im Volllastbereich läuft das Ding mit der Akra-Map allerdings noch deutlich zu Fett!)


    Grüß'le:winke:
    Alex

    Einmal editiert, zuletzt von Silbersurfer ()

  • Hallo,
    hole das Thema nochmal hoch.
    Welche Teile benötigt werden ist ja schön geklärt.
    Wie schaut es mit dem Belagpaket aus?
    Kann das Paket der 09 ergänzt werden oder muß das komplette Paket der 13er genommen werden?


    Gruß Stefan