OBD Kabel Eigenbau für 200/390 Duke

  • Steht doch schon alles in den vorherigen Beiträgen, Michael.

    Falls Du den Adapter nicht selbst basteln möchtest, findest Du den link in #26.

    Mehr Spaß pro KM statt mehr KM pro Stunde

    Viele Grüße aus dem Sauerland
    Didi

  • Sehr schöne und hilfreiche Infos! Vielen Dank! :Daumen hoch:


    Noch mal kurz zusammengefasst: Man kann also folgendes Adapter-Kabel kaufen:


    ODB2 Adapter KTM


    Hier muss man PIN 4 und 5 überbrücken, damit es funktioniert.


    ...und dazu dann noch irgend einen ODB2-Adapter. Ich habe den genommen:


    ODB2 Bluetooth Dongle


    Das sollte dann in Summe funktionieren.

  • Moin, bin auch auf der Suche nach einer Möglichkeit eine 125er Duke auslesen beziehungsweise Fehler löschen zu können.

    Stecker hab ich eigentlich alles von meiner 690er, da nehme ich Tuneecu.

    So wie ich es hier verstanden habe, muss ich in dem Stecker nur eine Brücke rein machen und die richtige Software haben.

    Welche Software oder App geht dafür gut?

    Und was für ein Bluetooth Dongle empfiehlt ihr?

  • Hallo zusammen,


    ich hole diesen Fred noch einmal hervor, in der Hoffnung ein paar Informationen sammeln zu koennen.


    Zum Hintergrund: Ich selbst fahre eine SDR1290 1.0 und kann mit meinem Konnwei KW902 und TuneECU (Android) erfolgreich die dort verbaute Keihin ECU auslesen und sogar Fehler loeschen.

    Heute moechte ich mir eine 125 Duke (2015) fuer meinen Junior ansehen und frage mich, wie weit ich mit meiner Ausstattung hier komme oder ob es bessere Alternativen fuer die Software gibt. Hierzu habe ich ein paar Fragen:


    1. Befindet sich der Diagnosestecker bei dier 2015 125 Duke unter der Soziusabdeckung?
    2. Ist dieser mit einem Blindstecker verschlossen oder gibt es es dort eine notwendige Verbindung?

    3. Mit welche SW laesst sich die ECU besonders weitreichend auslesen? (Auslesen mit anderer (Android) Software scheitert bei meiner SDR)

    4. Laesst sich mit einer der Softwaren der in der ECU gespeicherte Kilometerstand (km seit ruecksetzen MIL oder aehnliches) auslesen?


    Ueber Antworten wuerde ich mich sehr freuen.


    Schoenen Gruss


    Balze