Leistungsgewicht Spalte Q Zulassungsbescheinigung Teil 1

  • Egal welches Moped...
    Schreibt doch hier mal rein, welcher Wert in Spalte Q eurer Zulassungsbescheinigung steht.
    Ist für mich, evtl. auch für andere, mit ein Kaufentscheid.
    Könnt ihr mir gerne auch als PN zukommen lassen, trage ich dann an Ort und Stelle ein.


    Mir geht es nicht darum, wer die höchste Literleistung hat, sondern um realistische Vergleichswerte.
    In der Werbung wird viel erzählt. Was wirklich zählt sind dann die nachgemessenen Werte zur Zulassung des Bikes.
    Gerade beim Gewicht wird vorab viel dummes Zeug, sowohl vom Hersteller als auch von Testern, geschrieben.
    Nur die Werte in der Zulassungsbescheinigung sind einigermaßen nachvollziehbar.
    Als Bsp: wie sieht Q z.B. von der Duke 4R im Vergleich zur Duke 5R oder SMC R aus?


    Hersteller / Moped / Spalte Q
    KTM / Freeride 250 Bj. 2015 /0,05
    Vespa / Primavera PV125 Bj 1974 /0,05
    Yamaha / YBR 125 RE052, Bj. 2011 /0,06
    KTM / 125 Duke Bj. 13 /0,08
    KTM / 125 Duke Bj. 14 /0,09
    KTM / EXC 525 Bj. 2003 /0,10
    Kawasaki / KE175 D Bj 1981 /0,1
    KTM / EXC 520 Racing Bj. 02 (Gedrosselt 13Kw) /0,11
    Honda /Honda VT 500 C Bj. 87/0,11
    Yamaha / SR500 2J4 /0,12
    Honda / CRF 250 LA Bj. 2017 Typ MD44 /0,12
    Ducati / 900SS ie Bj.99 25KW gedrosselt /0,13
    Yamaha / XT 350 55V Bj. 85/0,15
    Honda / NC750S DCT/0,16
    KTM / LC4 640 Supermoto Bj. 05 (gedrosselt 25Kw) /0,16
    Kawasaki / ER6-N Bj. 14 35KW gedrosselt /0,17
    Kawasaki / Z300 Bj. 2017 /0,17
    BMW / R80 247, Bj. 1991 /0,18Honda / NC750 Bj.14 /0,18
    Yamaha / DM01 XT 660 X Bj. 04 /0,19
    KTM / 390 Duke Bj. 2015 /0,20
    Gilera / Nordwest /0,20
    Yamaha / Belgarda SZR660 Bj. 96/0,2
    Ducati / 900SS Königswelle /0,21
    Suzuki / V-Strom DL650A K9 /0,21
    Triumph / Thunderbird Sport 1998 /0,24
    Suzuki / V-Strom DL650A L2 Bj. 2012 /0,24
    Suzuki / RGV 250 Bj. 93 /0,25
    Yamaha / TDM850 Bj.99. /0,26
    Husqvarna / 610TE Bj. 94 /0,27
    Honda / CBF 600 NA PC43, Bj. 2008 /0,27
    Husaberg / 650FE/0,29
    KTM / EXC 525 Bj. 2003 offen /0,30
    KTM / 690 SM Bj.07 /0,30
    Honda / VFR800X Crossrunner RC60 Bj. 11 /0,31
    Suzuki / GSX 1200 A3 Bj. 2000 /0,31
    Husaberg / 650 2004 /0,31
    Yamaha / MT07 /0,31
    Suzuki / TL1000R Bj.98 72kw /0,32
    KTM / Duke 690 A3 Bj. 2014 /0,32
    KTM / 690 LC4 Enduro 2016 /0,33
    KTM / 690 SMC R Bj. 15-16/0,33
    Triumph / Tiger 800XRX Bj.15 /0,33
    KTM / Duke 690 4R Bj. 2015 /0,33
    KTM / Duke 690 5R 2016 /0,34
    Ducati / Hypermotard 1100 EVO SP /0,35
    BMW / R1200GS Bj. 2010 (110PS) /0,36
    Triumph / Tiger Explorer Bj. 2011 /0,39
    Aprilia / Falco SL1000 Bj. 2000 /0,39
    Husqvarna / NUDA 900 Typ A7 /0,40
    KTM / 990 SMR Bj. 06 /0,42
    KTM / SM-T /0,42
    KTM / Duke 790 Bj. 2018 /0,42
    Suzuki / GSXR 1100 Bj.89 /0,45
    KTM / 1190 Adventure R /0,46
    KTM / 1290 Adventure 2015 /0,47
    KTM / 1190 Adventure /0,48
    Triumph / Speed Triple Bj. 2016 /0,48
    Triumph / Speed Triple RS Bj. 2017 /0,49
    Yamaha / YZF R6 RJ155, Bj. 2012 /0,49
    Ducati / 916 Senna SP /0,50
    KTM / 990 SD-R Bj. 08 - 11 /0,50
    Suzuki / GSX-S1000F L5 /0,50
    Suzuki / GSX-S1000 L5 /0,52
    Suzuki / GSX 1300 B-King Bj. 09 /0,53
    KTM / 1290 SD-GT /0,55
    Suzuki / GSX 1300 R K8 /0,56
    Yamaha / (J) YZF R1 Typ RN09 /0,58
    Aprilia / Tuono v4r /0,61
    KTM / 1290 SD-R /0,61
    Suzuki / GSX-R 1000 K1 K2 /0,61
    KTM / RC8R /0,66
    Honda / CBR 1000 er SC59 /0,66
    Suzuki / GSX-R 1000 K8 /0,66
    Suzuki / GSX-R 1000 L1 L2 /0,67
    Suzuki / GSX-R 1000 K5 K6 /0,68
    BMW / S1000RR (2016) /0,72
    Aprilia / RSV4 RF 2016 /0,74
    Suzuki / GSX-R 1000 L7 2017 /0,74
    Suzuki / GSX-R 1000R L7 2017/0,74
    Ducati / 1299 Panigale / 0,76

    56 Mal editiert, zuletzt von wwolf ()

  • Ktm SM-T 0,42
    Aprilia Tuono v4r 0,61


    Gruß Chris

  • ... so und etza?


    Fazit: Kauf dir kein Kinderbike? Läuft wohl auf die Kawa H2R raus. :lautlach::sehe sterne::nein:


    Gruß Chris

  • Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube das in der Zulassungsbescheinigung das Gewicht ohne jegliche Zusatzausstattung aufgeführt ist.
    Somit ist das auch nicht sehr aussagekräftig.

  • Im Schein stehen die gleichen falschen Werte wie in der Werbung. Frag VW. Die Frage ist also Unsinn

    Bei Q handelt es sich ja um die Angabe kw/kg.
    Also um die Schwuppdizität :wheelie: der Kiste unter Berücksichtigung von tatsächlichem Gewicht und Leistung:ja:


    Wenn du dir die Werte aus den Herstellerprospekten ziehst hast du oft nur das Trockengewicht.


    z.B. aktuell noch bei meiner... 147,5 kg
    Gewichtsangabe Spalte G im Fahrzeugschein dann 162 kg.


    Den Wert kenn ich aber nicht, wenn ich das Fahrzeug noch nicht zugelassen habe.
    Und wer berechnet schon die fahrfertigen Nassgewichte unter Berücksichtigung
    des spezifischen Gewicht von Benzinen, Ölen, und Kühlerflüssigkeit.


    Hab ich zur Verdeutlichung bei meiner mal gemacht:
    Trocken 147,5 kg
    Benzin (Dichte ca. 750 bei 14 L) 10,5 kg
    Öle (Motor, Gabel, Bremsen Dichte ca. 850 Menge zusammen ca. 2,5 L) 2,1 kg
    Kühler ca. 2L also 2 kg
    Zusammen 162,1 kg


    d.h. wenn du Q kennst, kannst du dir die ganze Rechnerei sparen.

  • Hallo ,
    bei mir steht im Schein :
    unter G 211
    unter Q 0,61
    unter P2 P4 127 / 8865


    Paßt also alles so gut zusammen wie irgendwelche Verbrauchsangaben oder Abgaswerte bei PKW´s !
    Selbst wenn ein Hersteller nicht schummelt darf er laut Gesetz Klima , Lichtmaschine , Wasserpumpe ....
    sprich sämtliche Nebenaggregate - wo sonst Motorbetrieben - rausnehmen (durch Batteriebetrieb ersetzen)
    und womöglich Gewichtsminimiert (nur mit Fahrersitz) seinen Verbrauch ermitteln .
    Oder man lügt einfach das Blaue vom Himmel - wen interessiert´s ; wer wird schon deßwegen abgestraft ?
    Hoch lebe die Lügenindustrie .
    Gruß´Kurt

  • Steht das so im Schein, oder hast du das errechnet?


    Moin Moin,


    jupp steht 0.3 drin. Habe die Maschine seit 2007 (BJ. 03) und damals mit Gutachten auf 36KW eingetragen bekommen.
    Hat eine Leermasse von 123Kg, somit komme ich rechnerisch auf 0.2926


    Allerdings habe ich die Maschine Haltertechnisch innerhalb der Familie umgemeldet in 2016 und mir den alten Schein nochmal angeschaut.
    Da stand noch bis dato 0.1 drin bei gleichem Gewicht sprich 12,3KW. Wurde wohl rechnerisch korrigiert.


    Ist aber auch gehüpft wie gesprungen, da sie real wohl eher 55PS/40KW hat, was knapp 0.33 entspricht.


    Gruß
    Jan

  • KTM 1290 Super Duke GT => 0.55
    Suzuki GSXR 1100 Bj.89 => 0.45
    Honda NC750 Bj.14 => 0.18
    Yamaha TDM850 Bj.99. => 0.26
    Kawasaki ER6-N Bj. 14 35KW gedrosselt => 0.17
    KTM 125 Duke Bj.14 => 0.09
    Ducati 900SS ie Bj.99 25KW gedrosselt => 0.13
    Triumph Tiger 800XRX Bj.15 => 0.33

    Suzuki GSX R 1100 Bj89
    KTM 1290 Superduke GT Bj16

    Einmal editiert, zuletzt von Yeti-1290 ()