Power Parts Fußrastenendkappe

  • Hat schon jemand die schwarzen Kunststoffendkappen der Power Parts Rasten entfernt?
    Sind die geklebt, gepresst?
    Möchte die Rasten eloxieren lassen, dafür müssen die Endkappen raus.

  • Gute Frage, habe auch schon drüber nachgedacht da ich sie auch eloxieren lassen will.


    Denke aber das sie geklebt sind. Schrauben sind ja nirgends zu sehen und gepresst kann ich mir nicht vorstellen :denk:

  • Ich werde mal bei KTM nachfragen ob es die Kappen als Ersatzteil gibt, dann kann ich sie mit dem Dremel rausholen.
    Man kommt zwar mit dem Inbus übers Gewinde an den Stopfen aber raus drücken geht nicht, da bewegt sich nichts.

  • Ich werde mal bei KTM nachfragen ob es die Kappen als Ersatzteil gibt, dann kann ich sie mit dem Dremel rausholen.
    Man kommt zwar mit dem Inbus übers Gewinde an den Stopfen aber raus drücken geht nicht, da bewegt sich nichts.


    Halt uns auf dem laufenden :Daumen hoch:

  • Die gute Nachricht
    Man kann die Raste kochen, macht dem Kunststoff gar nichts, ab geht der Stopfen trotz allem nicht.
    Letztlich hab ich den Stopfen mit dem Dremel bearbeitet um ihn fassen zu können.
    Geklebt ist er nicht, einfach nur sehr eng eingepresst.
    Von KTM gibt es die Kappe nicht als Ersatzteil, nur die komplette Raste mit bereits eingeschlagener Kappe.
    Nun gilt es diese Kappe im Netz zu suchen, habt ihr eine Idee

    Dateien

    • IMG_1472.jpg

      (422,57 kB, 194 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_1474.jpg

      (323,86 kB, 164 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Oder du fragst mich :lol:
    Hatte auch versucht die Kappe zu entfernen. Ohne zerstören wahrscheinlich nicht möglich.


    ABER!
    Die Rasten sind schon farblos eloxiert. Wenn du diese anders eloxieren lassen willst, müssen die erst abgeätzt werden.
    Dann neu eloxieren. Die werden dann aber matt und stumpf. Ergibt kein schönes Finish.
    Welche Farbe wolltest du denn haben? schwarz?
    Ist eigentlich Wurst, jede andere farbe als silber/farblos wird nach kurzer Zeit :kacke: aussehen, weil du die Eloxalschicht abnutzt wenn du die Füße drauf hast.
    Ich habe auch Rasten gemacht, mit neuen Stopfen. Sind noch nicht ganz fertig, aber die könnte man dann nach Wunsch eloxieren lassen.
    Schick mir mal ne PN.


    Gruß,
    Chris

    Gruß,
    Chris

  • Danke für das Angebot, ich versuche es vorerst mal durchzuziehen.
    Grundsätzlich finde ich die komplette Rastenanlage eher stumpf im Finish.
    Die Kappen hab ich jetzt mal runter und da ich einiges mehr an Teilen zum Eloxieren gebe
    laufen die Rasten mit.
    Die Rasten zu ersetzen dürfte schwierig werden, ich habe mich damit noch nicht weiter befasst, die haben zusätzlich zur Verschraubung
    diese Stifte um ein verdrehen zu verhindern.

  • Danke, genau die habe ich vor einer Stunde bestellt, sollten passen.

    Diese Stopfen passen nicht!
    Die KTM Stopfen haben 17mm innen und genau mit diesen 17mm wird es schwierig.

  • hi,
    habe so eine rastenanlage nicht aber auf dem bild sieht es aus das vorne noch ein kleines loch ist . füßraste kochen dann mit pressluft das ding raus, wenn das nicht geht mit ein schmiernippel / adapter mit eine fettpresse das ding rausdrücken.
    gruß
    andreas

  • Die Rasten sind nun fertig eloxiert.
    Weiter geht es damit wenn ich die Desmoworld Teile mal habe.
    Was mir gar nicht gefällt ist die Verarbeitung vom Hebel und Grundplatte.
    Der Farbton ist im Vergleich graublau und passt gar nicht.
    Was ich mich frage, wenn dieser Teil eloxiert ist, warum bleibt dann darauf ewig das Wasser stehen?
    Mit dem Teil muss ich mir etwas einfallen lassen, so wirkt das billig.

  • Versuch doch mal mit nem Schraubendreher von hinten in die Raste zu gehen und dann mit nem Hammer drauf schlagen. Evtl. vorher mit nem Heißluftfön die Raste im Bereich des Stopfens warm machen.

    Gruß,
    Chris

  • @Forza....sind die Teile harteloxiert? Wenn nicht, wird dieser Lila-Stich wahrscheinlich mit der Zeit schlimmer....weil nicht UV-beständig. Normale Eloxal-Schichten sind auch nicht so abriebfest. Die Farbunterschiede sind normal, bei verschiedenen Alu-Materialien.
    Und warum meinst du, sollte da kein Wasser drauf stehen bleiben?

    ...trust yourself, ignore the facts!

  • Hätte auch sowas ähnliches vor,nur möchte ich gerne die powerparts fußrastenanlage in silber haben...bzw Alu-Natur wie bei der 790er...könnte man dass irgendwie so beizen oder gibt es da eine bessere Möglichkeit? :denk: