Diagnose Test beim 17er modell selbst durchführen

  • Moin zusammen,
    hat da jemand Erfahrungen? Gibt es die passende Software?
    Einen Adapterstecker für meinen OBD vom Auto könnte ich kaufen, nur ohne die passende SW bringt mir das ja nicht viel.


    Grüße
    Bassini

  • Gute Idee....


    hatte ich schon vor der Duke...


    Mit der passenden Soft und den nötigen Hacks könnte man sich die Setups nach installieren ohne zu zahlen...


    Wirst Du also nicht bekommen....und wenn doch... :sensationell:

  • die software ist nicht das problem, sondern der key.


    aber wenn mann jetzt zufällig programmieren könnte, könnte man sich da mal ein tool schreiben. aber dafür bräuchte man erstmal das programm an sich.

  • Also bevor das Thema da wieder auf "illegall Software freischalten" abdriftet, komme ich zurück zum eigentliche:


    Ich habe mir einen passende Adapter KTM 6 polig auf OBD2 nebst passendem OBD Adapter besorgt.


    Anleitung aus dem Netz dort auch die Freeware Software bekommen.


    Trotz einiger erfahrung aus dem PKW bereich (der ersten Diagnose geräte haben wir noch sekbst gebaut) habe ich es nicht geschaft mit den Modulen ein Kommunikation in laufen zu bekommen.


    Ich wollte vorallem die Betriebsdaten auslesen um sie mit dem Data Recording auf der Rennne verbinden zu können.


    Nächste Anlauf dann wohl im Winter aus jemand ist heir schon weiter