Beiträge von Flixikus

    Danke - also gängiges Problem.


    Mal die Suche benutzt?

    Luft in der kupplungsbetätigung war schon sehr oft Thema.

    Hab nie was gefunden über die Suche - jetzt mal eben genutzt weil Du es gesagt hast - Zack... tatsächlich was gefunden. "Vorführeffekt" :-)


    Dann danke und /Closed

    Hallo Zusammen,


    mir ist eben beim "einwintern" aufgefallen, dass ich die Duke wenn sie aus ist und ich Kupplung ziehe nicht schieben kann bzw nur sehr sehr schwer. Sprich die Kupplung trennt da nicht richtig. Wenn ich den Motor starte während ich 1. Gang drin habe und Kupplung ziehe will sie auch kurz ein klein wenig nach vorn. Aber wenn der Motor läuft ist das weg.


    Ich kenne mich mit Motortechnik nicht so gut aus - fehlt der Kupplung noch druck, der erst beim Motorstart aufgebaut wird oder sollte ich die Kupplung mal entlüften?


    Gruß

    Flixikus

    Hinter der dreieckigen schwarzen Abdeckung auf der rechten Seite, die mit einer Schraube gesichert ist.

    Siehe Handbuch Seite 251.


    acc1_2.jpg

    Ähm kann davon mal einer ein Foto live machen? Weil meine Baujahr 2015 ... da suche ich mir gerade einen Wolf.. hinten die habe ich gefunden, aber ich brauche die vorne.. und die finde ich nicht!

    Hey Leute,


    ich muss das hier nochmal aufgreifen. Habe heute auch meinen von Race-Styles bekommen. Liegt keine Montageanleitung dabei. Ok ok, sind nur ein paar Winkel und eine Distanzhülse, aber wird das Teil echt unter anderem an den 10 nm Schrauben vom Kupplungsdeckel festgeschraubt? Da habe ich ja ein wenig sorge, dass wenn ich mal aufsetzte, dass es mir gleich die Schraube vom Kupplungsdeckel zerreißt?


    Hattet ihr eine Montageanleitung dabei? Ach und Schrauben sind auch keine dabei um die Winkel an dem GFK zu befestigen?


    Ach und dann noch die Frage: hat einer von euch das weiße Ding von innen angestrichen bevor er es montiert hat oder sieht man das nicht im montierten Zustand?

    Lliebe Grüße

    Flixikus

    Ja den Thread hier hatte ich zuerst nicht gesehen - deswegen auch die dämliche Frage oben.


    Egal... hmmm... tja dann wäre ja noch interessant, ob die Heck-Seitenteile an die 2017er anzubringen wären? Denn vorn gefällt mir die neue, aber hinten der blanke Rahmen geht mal gar nicht"

    Hallo zusammen,


    ich habe selbst noch keine neue Live gesehen - aber es wird doch sicherlich schon Leute geben, die sich darum Gedanken gemacht haben. Also: Passt der neue Scheinwerfer an die alte Duke oder sind Aufnahmepunkte, Anschlüsse etc alles neu und anders?


    LG
    Flixi

    Zitat von Yeti-1290

    .... hinzu kommt, das ich den Z8 M auf anderen Mopeds auch schon in allen Verschleißzuständen gefahren bin und wie wo anders schon erwähnt denn direkten Vergleich auf 2 Speedtriple auch schon erfahren habe. Klar das Reifen Beurteilungen immer persönliche subjektive Eindrücke sind.


    Ich denke auch - bei sowas spielt uns der Kopf eine Menge Streiche. Hab ich meinen Lieblingsreifen drauf - fährt sich alles viel leichter und besser und sicherer! Eigentlich stimmt das nicht - aber weil es mein Bauchgefühl ist - ist es so!! Aber das ist ok - denn die meisten Unfälle passieren weil der Kopf dicht macht - selten das Material!

    nachdem ich jetzt schon fast alle esd threds durchgelesen habe, stelle ich jetzt einfach mal ne frage:


    unterscheiden sich die esd´s vom sound her?


    Wenn du wirklich alle gelesen hättest, dann hätte Dir auffallen müssen das: Klingen FAST alle gleich - mit einer Ausnahme --> Boodies Doppelrohr ESD - der knallt sie alle weg - kein Plan wie die das machen - müssen den gleichen Prüfer haben wie die Leute bei Ducati der die Diavel und die 899 abgenommen hat.

    Also jetzt doch nicht mit Semi-aktivem Fahrwerk?


    Ich meine klar - ne Menge neuer Technik-kram dabei jetzt (und damit auch gleich mehr Gewicht - geht nicht anders - da müssen auch die hinteren Seitenteile dran glauben) - aber warum kein neues Fahrwerk wenn Sie es schon in der Adventure haben?


    Kapier ich nicht so richtig, aber macht es mir leichter bei meiner 15ér Duke zu bleiben. :-)

    Ich hab nur den Vergleich Original - Akra - Boodies - aber der Remus soll ungefähl gleich dem Akra sein. Den Boodies fährst Du nicht lange ohne Eater, weil mein Kumpel (fährt auch 1290) hat das mal Spaßeshalber gemacht - habe ihn noch 4 km entfernt gehört wenn er aufgezogen hat und er hat ihn genau eine einzige Fahrt raus gehabt - danach mit Piepen im Ohr abgestiegen und wieder reingeschraubt. :-) Allerdings hatte er glaube ich auch ein bißchen Wolle mit rausgenommen an dem Tag.


    Also wer auf lautes Bollern steht fährt Boodies - ganz einfach!

    Ich denke nicht dass das kürzen des dB Killers was bringt. Das meiste schluckt doch eh der Kasten unter dem Motor...


    hab ich auch immer gedacht - bis ich es probiert habe! Habe den DB-Killer im Akra um ca. 60% gekürzt und es ist DEUTLICH lauter geworden - genau so wie ich es mag. wenn er jetzt noch warm ist bollert der ganz gut. Fast so laut wie der Boodies mit der doppelrohr-Version - aber das Ding ist eh für mich nicht nachvollziehbar wie die so eine Lautstärke da raus kriegen.

    hat jemand von Euch die alte version gehabt und die "neue" jetzt nachgeordert? Wenn ja - was wurde dann zusätzlich geliefert und was hat es gekostet?

    ich würde da nicht zu viel auf das Semiaktive Fahrwerk der GT spekulieren. Ein offizieller von KTM sagte zu mir das das ganz und gar nicht klar ist das das kommt. Er sagte mir, dass einiges aktuell noch getestet wird, aber davon auch vieles gern mal komplett wieder verworfen wird.


    Der Scheinwerfer wird nie im leben so kommen - das kann ich mir nicht vorstellen. Komplette Designänderung + wegfall des Tagfahrlichts? Allein drüber nachzudenken das es so übernommen wird ist... nun ja... naiv würde ich sagen.

    Ajo. Und bei Nässe versaust dir den Rücken und den Helm. Schon getestet mit dem R&G. :grins:


    Frag mich obs einen kürzeren gibt der aber noch minimal hinten raus schaut und ein wenig besseren Schutz bietet für Alltagsfahrer ohne das er so scheiße aussieht wie Original?


    Powerparts?

    Schon vergessen das es vorher gar keine SF gab? Sportect hatte anhand des Alters gerechnet und komplett ohne SF-Klassen gearbeitet.


    Die sind jetzt neu. Die Nürnberger braucht die Kohle aufgrund der Niedrigzinsphase... und wo kann man am schnellsten und meisten Kohle auch aus dem großen Bestand holen? Genau... im KFZ Bereich. :-)