Beiträge von Bade

    Hallo Wolfgang,...

    ...vorab noch nachträglich herzlichen Glückwunsch zum neuen Spielzeug.


    Ich bin (als 990er Superduke-Rider) beim "Durchzappen" wieder hier reingerutscht und kann deine sprichwörtlichen Beweggründe zum Kauf gut verstehen. Auch ich bin seit langen von der 1290er @ angefixt, nachdem ich eine Probefahrt bei meinem Händler und nachfolgend mit Frank's (Ba-Nause) Motorrad mal kurz um's Eck fahren durfte. Die Kaufentscheidung steht seit langen noch aus, da ich aus beruflichen Gründen einfach nicht genug Zeit habe um so ein geiles Motorrad oft bewegen zu können.


    Mein Fazit zu deiner Entscheidung: Alles richtig gemacht!:Daumen hoch:


    ...was die Sitzbank betrifft: da könnte ich dir professionell weiterhelfen. Deine Sitzbank kann an dein Gewicht und deine Größe genau angepasst werden.

    Um gewisse Problemzonen genau bestimmen zu können, solltest Du erstmal mind. 1000 km gefahren sein.


    Viel Spaß (nicht nur) beim ersten Kurvenwemsen!


    Motorsportliche Grüße

    Ralph:winke: von http://www.motoseats.de

    Für mich klingt das nach: abgesoffenen Kerzenschacht, korrodierten Zündkerzenstecker oder zu wenig Luft für die Gemischverbrennung.


    Kerzenstecker ziehen und den Kerzenschacht mit Druckluft ausblasen. ... das Innere des Kerzenstecker anschauen. Ein Schuss Kontaktspray verbessert den Stromfluss und hält Feuchtigkeit fern.


    Wenn das nicht hilft, muss die Kerze raus ggf.auch ausgetauscht werden.


    Viel Glück!

    Bade :Daumen hoch:

    Ich habe mir die Bilder auch mal "groß gemacht"! … für mich kommen nur zwei Dinge in Frage:


    1. … zu viel und zu oft Kettenspray verwendet

    2. defekter Simmerring hinter`m Antriebsritzel


    Ich tentiere aus Erfahrung bei anderen Motorräder auf einen defekten Simmerring. … Ritzel-Abdeckung runter, danach alles richtig mit Bremsenreiniger sauber und TROCKEN machen -- Testfahrt bis Betriebstemperatur erreicht ist (ohne Ritzel-Abdeckung selbstverständlich) --- … danach weißt Du wo der Fehler liegt. Wenn kein Öl zu sehen ist, dann kannst die jeweiligen Stellen auch einpudern (Babypuder)!


    … ist ärgerlich, aber es gibt schlimmeres!



    Viel Glück!

    Bade :Daumen hoch:

    Manuel,... danke für die Bilder!


    … eine kurze Frage: Wie findest Du die Sitzbank bzgl. vom Komfort (Härtegrad)?

    Ich habe derzeit die gleiche Ausführung für einen Sitzbankumbau daliegen. … sowas "Weiches" hatte ich bis jetzt noch nicht in den Händen! Ich fahre ja selbst On- und Offroad, darum kann ich mir NICHT vorstellen, das dieses Konzept auf längeren Touren funktioniert.

    Ralph:denk:

    kann ich gerne am Samstag machen mit der Standard Sitzbank der 790 R und der. Hohen Sitzbank in schwarz

    Ingo,...vielen Dank für deine angebotene Hilfe.

    … ist jedoch nicht mehr nötig. Ich habe soeben hier im Fred ein brauchbares Bild gefunden.

    Ralph :Daumen hoch:

    Huhu,...

    … um hier oder im Netz nicht lange suchen zu müssen: hat jemand von euch mal ein/zwei Bilder mit aufgebauter PP-Sitzbank? Am besten in der Seitenansicht.


    Danke im Voraus.


    Gruß Bade:Daumen hoch:

    Hallo Herbert,...

    ...eine kurze Info meinerseits:


    Bei Interesse an einen Sitzbankumbau mit Anpassung an Gewicht und Größe ...schreibe mich bitte per PN oder über meine Homepage (E-Mail) an. Ich benötige folgende Angaben deinerseits:


    - Motorrad Modell + Baujahr

    - dein Gewicht und deine Größe

    - eine kurze Beschreibung der derzeitigen (Sitz)Probleme

    - eine kurze Beschreibung der von Dir gewünschten Optik, wie z.B. Farben, Steppnähte oder gestickte Logos


    Eine Reduzierung der Sitzhöhe ist machbar!!! Du bekommst von mir alle Details vorab in Schriftform. Für eine telefonische Beratung stehe ich jederzeit auch zur Verfügung.


    Motorsportliche Grüße

    Ralph :Daumen hoch:von motoseats.de

    Jupp...so wie Mathias es geschrieben hat, könnte/sollte funzen. Marc, dieses Phänomen ist bei einigen '05/'06er schon aufgetreten. Du könntest das Ganze auch mit SIKAFLEX (Benzin- und Säurebeständig) versuchen abzudichten.


    Ralph :Daumen hoch:

    Diese Bolzen sind im hinteren Teil etwas perforiert und können etwas schwer herausgehen. ...bei meiner 990er ging ein Bolzen auch etwas schwer raus.


    Du kannst das Ganze auch mit einer Heißluftpistole leicht erwärmen. (Vorsicht: nicht zu nah ran-gehen, sonst schmilzt der Fußrastengummi!)


    Bade :ja: