Beiträge von RotlichtKalle

    Wenn Du allein kommst, kannst auch sicher gern bei uns im "Team" mitfahren, was die 6h Endurance angeht.
    Vorab: Uns geht es da beim besten Willen NICHT darum um biegen und brechen erster zu werden. ;)

    Werde wohl mit einem Kollegen da sein. Kommen aus Hamburg. GD ist für "kleine" Moppeds einfach top.


    Moin Rainer!
    Hast bestellt? Sonst würde ich mal bestellen und dann 'n Feedback geben.

    Am Freitag ist der Arrow Pro Race aus Italien angekommen. Heute konnte ich ihn dann endlich montieren und direkt 200km fahren. Der Sound ist einfach nur Hammer und das sogar mit DB-Eater. Das blubbern ist deutlich weniger geworden als beim Original ESD aber der Sound ist einfach nur geil. Viel dumpfer und aggressiver. Einen Leistungsverlust kann ich absolut nicht spüren. Nach nun 3 verschiedenen ESD habe ich meinen passenden gefunden.


    Kann man sich mal treffen? ;) Vielleicht in Schmalfeld oder so, würds gern mal hören.

    Moin.

    Sollte schon jemand Stahlflexleitungen verbaut haben; Reicht dafür eine ABE, oder brauchen die sogar ein TÜV Gutachten?


    Und: Ist tatsächlich ein Unterschied zu den originalen Leitungen zu spüren? Erhoffe mir einen etwas knackigeren Bremspunkt dadurch.

    Nicht wenn man die Kontrolle verliert dann voll über die Gegenfahrbahn auf der anderen Seite ne unbeteiligte Fußgängerin volle Kanne in ne Hecke reindrückt und sie damit tötet (passiert vor ca 1 Jahr in Olching)

    1000 Wheelies gehen gut und irgendwann kommt mal der eine bei dem irgendwas nicht hundert pro glatt geht und dann passiert sowas... jaja sorry bin ne Spaßbremse ^^ aber ist ja auch der falsche Thread dafür :kapituliere:

    1.000 Kurven gehen gut, in der 1.001 fliegst raus, triffst einen Smart mit 100kmh, Beifahrer tot.
    Verbieten wir jetzt auch das fahren an sich?
    Ich gebe Dir recht dass es evtl. ein unnötiges Risiko sein mag, die Begründung ist allerdings sehr fragwürdig.


    Gleiche Diskussion beim SUV; Ja, theoretisch braucht die niemand. Aber wenn die 'n Kombi mit 80 Sachen erwischt, dann war es das höchstwahrscheinlich auch. (Kommentar kann gern gelöscht werden, da Offtopic. Musst meinen Senf einfach loswerden.)

    OT: 2. Gang, 7k~ Umdrehung, Gas zu, Gas voll auf. Easy as that.
    Oder eben die Kupplung benutzen.

    Wenn sie schlägt, dann ist sie definitiv zu locker!
    Das quietschen / schleifen / wie auch immer man es nennen mag; Einfach die Kette ordentlich fetten.

    Ja, die Kette wird keine Top Qualität haben, aber das "Schlagen" liegt nicht an der Kette selbst, bzw. der Qualität eben jener.

    War vor 2 Wochen nun mit ihr in Groß Dölln, sind da ABC gefahren. Die 790 ist wie gemacht für die Strecke! :)

    Ob die Bremse zu schlecht war kann ich nicht beurteilen. Voll reinhacken und mit Gefühl bremsen - beides hat anstandslos funktioniert.


    Mit Ausrüstung wiege ich so 110kg, da muss ich sagen dass das Fahrwerk ab und an Unsicherheiten aufzeigt.


    Ansonsten war es das mit Abstand beste in den letzten Jahren! :)


    Ich habe meine im Oktober neu gekauft, habe jetzt 15.000km drauf - das schwitzen kam erst vor ein paar tausend Kilometern. ;)
    Mich stört es nicht - und wirklich viel Öl geht da nicht verloren.


    Gibt es eigtl. irgendjemanden hier, der das "Öl-Schwitzen" abgestellt bekommen hat?
    Meine tut es nun auch ein wenig. Nicht schön, aber das ist eine so geringe Menge - da gab es früher ganz andere Probleme.

    Mein Denken ist einfach, dass ich die Werkstatt ungern alles aufmachen lasse um am Ende keine Besserung zu haben.