Du bist nicht angemeldet.


 


  • »Raf70« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 41

Vorname: Raffael

Wohnort: (.de) D

KTM: 1190 RC 8

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 25. Mai 2015, 18:58

Michelin Power 2CT

Hat jemand Erfahrungen mit dem Reifen?

Beiträge: 54

Wohnort: (.de) LEO

KTM: 1190 RC 8 R 11-14

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 26. Mai 2015, 10:14

Geht wahrscheinlich um den Pilot Power 2CT!
Ist ein guter Allrounder,gibt aber mittlerweile bessere!

  • »Raf70« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 41

Vorname: Raffael

Wohnort: (.de) D

KTM: 1190 RC 8

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 26. Mai 2015, 11:28

Was würdest Du empfehlen?

Beiträge: 880

Wohnort: keine Angabe

KTM: keine Angabe

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 26. Mai 2015, 11:41

Worauf kommt es dir beim Reifen an?
Womit fährst du jetzt und warum möchtest du wechseln?

Beiträge: 54

Wohnort: (.de) LEO

KTM: 1190 RC 8 R 11-14

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 27. Mai 2015, 20:25

1. Siehe Fragen von Freggle :Daumen hoch:

2. kann ich wärmstens den Conti Sport Attack 2 empfehlen.

Beiträge: 135

Vorname: Rene

Wohnort: (.at) TU

KTM: 1190 RC 8

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 31. Mai 2015, 11:44

Ich persönlich kann vom PP 2CT auf der RC8 leider nur abraten.
Durch die 2CT Mischung hält er aussen zwar recht gut -die Haftung an der Laufflächeninnseite ist aber leider verheerend > beim Rausbeschleunigen bis zur dritten nur am Rutscher.
Das kann zwar ab und an lustig sein :crazy: , ist beim Überholen oder dann wenn man den Grip in der Mitte benötigt echt nervig :Daumen runter:

An allen anderen Mopeds (VTR, X11) die ich hatte war ich mit dem 2CT echt zufrieden aber auf der RC8 (sowie SD) is er echt nix :nein:

Ich werde -sobald ich die Garnitur (bzw den Gummi hinten) abgebrannt hab- mal auf den CST wechseln, soll zwar weniger Laufleistung bieten, dafür aber genügend Grip.

Beiträge: 11

Vorname: Thomas

Wohnort: (.de) OHA

KTM: 1190 RC 8 R 09-10

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 24. August 2015, 08:16

Dann spiele ich auch mal Develey und geb als Neuling meinen Senf dazu.

Der Michelin PP als 2CT hat in extremer Schräglage schon gut Gripp, aber in dem Bereich wo man sich überwiegend auf der LS bewegt , hat er def. zu wenig davon .

Längsrillen und wechselnden Straßenbelag mag er auch nicht sonderlich . Da der Michelin sehr breit baut ( knapp 20mm breiter als der BT016 ) und auf Grund der weicheren Mischung an den Flanken, bietet er in extremer Schräglage viel Reserve.