Du bist nicht angemeldet.


 


  • »Donturbolento« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Vorname: Alexx

Wohnort: (.de) R

KTM: 1190 RC 8 R 11-14

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 19. März 2018, 11:39

KTM RC8R Akrapovic EVO 4 UND JETZT????

So diese Woche müßte mein "neuer" gebrauchter Akrapovic EVO 4 endlich kommen, da bin ich schon wieder irgendwie geknickt. Es gibt also keine Strassenzulassung? Und irgendwie auch zig-verschiedene Mappings? Die dann ein Händler aufspielen muss? Aber das würde ich schon auf mich nehmen auch wegen dem korrekten Einbau der EVO.
Aber damit nicht genug lese ich heute das einer seine EVO nicht mehr mag weil er mit dem stopfen nicht hinterher kommt oder mag.
Ja was denn nun? Hab ich alles richtig gemacht und mit viel Recherche, Beharrlichkeit, Charme und Glück eine EVO 4 ergattert oder was???

Beiträge: 268

Vorname: Christian

Wohnort: (.at) KU

KTM: 640 SM

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 19. März 2018, 13:19

Das ständige Stopfen bezieht sich ja nur auf Geräte die nur auf der Rennstrecke unterwegs sind.
Map kannst dir mit Laptop, kostenloser Software und Übertragungskabel selbst raufspielen.
Wegen der Zulassung kann ich dir nicht helfen. Ich vermut nur mit db-eater..keine Ahnung
Gut recherchierst hast da allerdings nicht :grins:
- LC4,06
- RC8,08, Track only

3

Montag, 19. März 2018, 18:47

Ich hätte sogar nenn zweiten DB-Eater rumliegen, den ich auf keinen Fall mehr benötige... Kannste gegen Trinkgeld haben... :Kürbis:

Optisch ist der Akra echt schön gemacht, auch Leistungmäßig (Gewicht, Verarbeitung, Klang)... :)
Aber wenn man nur auf der Renne unterwegs ist, ists auch mit viel Aufwand verbunden mit dem Stopfen. Ausserdem sind die Belastungen ein bisschen größer ;)
Siehe alten Beitrag von mir...
Allerdings war da ein Auspuffband, welches den kompletten Krümmer unwickelte und das Titan überhitzte, vom Vorgänge der Übeltäter :weinen:

Ich versuche jetzt mal die Italenische Gebrauchte abzustimmen und gebe auch Rückmeldungen, sobald ich bei Stefan war...

- Lautes Moped ist auf der Straße immer ein Problem... zumindest in Bayern ;)
- Standard-Mapping kannst du dir selbst aufspielen... dieses passt eigentlich auch ohne Anpassungen für die Straße...
- Anbau der EVO4 dürfte kein Problem darstellen. Kühlwasserschlauch muss isoliert, die Verkleidung angepasst und der Endtopfhalter (wenn nicht schon erledigt) ein bisschen angepasst werden

Viel Erfolg...

:Daumen hoch:

Ähnliche Themen