Du bist nicht angemeldet.


 


  • »D390« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

Vorname: Christian

Wohnort: (.de) HG

KTM: 390 Duke

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 17. August 2016, 13:06

Pirelli Rosso 2 Luftdruck, und woran merke ich wann er "durch" ist?

Hey,
die Duke 390 ist mein erstes Motorrad, ich weiß garnich woran ich erkenne wann es Zeit für einen neuen Hinterreifen ist. Er sieht eigentlich noch ziemlich gut aus (v+h)! Hat 5000km runter.

Und noch eine Frage: Welchen Luftdruck sollen sie haben?

Danke!

Beiträge: 14 605

Vorname: zio Kay, dottore dei motociclisti

Wohnort: (.de) EN

KTM: 690 Duke 4 R

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 17. August 2016, 13:29

StVZO § 36 (2)

Das Hauptprofil muss am ganzen Umfang eine Profiltiefe von mindestens 1,6 mm aufweisen; als Hauptprofil gelten dabei die breiten Profilrillen im mittleren Bereich der Lauffläche, der etwa 3/4 der Laufflächenbreite einnimmt.

Beiträge: 2 651

Vorname: Walter

Wohnort: (.at) W

KTM: 390 Duke

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 17. August 2016, 14:41

noch eine Frage: Welchen Luftdruck sollen sie haben?

hast du keine Betriebsanleitung ?
unter Punkt 13 steht die Antwort zu/auf beide Fragen

Beiträge: 23

Vorname: Ralf

Wohnort: (.de) ME

KTM: 390 Duke

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 17. August 2016, 19:40

vorne 2 bar hinten würde ich 2,2 bar halten

Beiträge: 9

Vorname: Gerti

Wohnort: (.at) KO

KTM: 125 Duke

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 2. September 2016, 14:57

vorne 2 bar hinten würde ich 2,2 bar halten

vorne 2 bar hinten würde ich 2,2 bar halten

vorne 2 bar hinten würde ich 2,2 bar halten


110/70 ZR 17 M/C 54W TL - 2 Luftdruck VORNE





150/60 ZR 17 M/C 66W TL - 2.2 Luftdruck HINTEN

:wheelie: :peace: