Du bist nicht angemeldet.


 


  • »Marco Fürböck« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Vorname: Marco

Wohnort: keine Angabe

KTM: 390 Duke

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 17. September 2018, 19:16

Duke 390 wasserpumpe simering wechsel

Guten aben wollte mal fragen ob mir einer helfen kann bei mir ist der simering von der wasserpumpe undicht geworden und bin schon am reparieren aber der sleeve balancer geht nicht runter kann mir einer helfen Danke im voraus

2

Montag, 17. September 2018, 21:06

die Buchse geht nicht wirklich von der Welle, ist auch gar nicht notwendig, weil die in der Regel keine Macke hat

  • »Marco Fürböck« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Vorname: Marco

Wohnort: keine Angabe

KTM: 390 Duke

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 18. September 2018, 12:16

Dankeschön schon einmal für die Antwort die büchse hat eine tiefere kante drin denk dass der simering gleich wieder undicht wird wenn ich den neuen rein mache. Also Austausch nur in einer Werkstatt möglich ?

4

Dienstag, 18. September 2018, 16:39

wenn die Buchse getauscht werden muss, muss eigentlich der Motor auseinander :kapituliere:
evtl. schafft der Händler das auch mit russischen Methoden so