Du bist nicht angemeldet.


 


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.ktmforum.eu. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »AlexDuke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 60

Vorname: Alex

Wohnort: (.at) W

KTM: 390 Duke

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 7. Juni 2018, 10:44

Austin Racing 390

Hallo in die Runde

hat jemand Erfahrung mit der Austin 390 Anlage?

Duke 390, 690R, 790, MT-10

Beiträge: 3

Vorname: Dieter

Wohnort: (.de) PA

KTM: 690 Duke 5 R

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 11. August 2018, 12:48

So weit ich weiß ist die Anlage nicht zugelassen. Hat mit DB Killer 102 db. zu laut.

Beiträge: 2 166

Vorname: Norbert

Wohnort: (.de) RZ

KTM: 1290 SD-R

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 11. August 2018, 17:46

Um es mal aus dem 790 Bereich mit zu übernehmen.
Die Firma Austin Racing wird nicht den Europäischen Markt mit Auspuffanlagen die der Euro 4 Norm entsprechen versorgen.
Für Austin Racing ist der Asien und der USA Markt Hauptabnehmer und die haben die Euro 4 Sorgen nicht.
Gruß
Norbert

Beiträge: 41

Vorname: PaTzZy

Wohnort: (.de) WIT

KTM: 390 Duke

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 16. August 2018, 22:29

Hallo in die Runde

hat jemand Erfahrung mit der Austin 390 Anlage?

Alleine auf dem Foto kann ich schon erkennen das der forschalldämpfer nicht vorhanden ist. Alleine deswegen wird er in Deutschland nicht zugelassen sein.
Ansonsten Erfahrung hab ich damit aber noch nicht gemacht

  • »AlexDuke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 60

Vorname: Alex

Wohnort: (.at) W

KTM: 390 Duke

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 17. August 2018, 19:10

handelt sich anscheinend um ein Non-EU model da kein Kat.

das wirkt eher nach EU, falls die DB nicht zu sehr abweichen würde es super auf der 390 aussehen



Duke 390, 690R, 790, MT-10

Ähnliche Themen