Du bist nicht angemeldet.


 


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.ktmforum.eu. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »freelancer69« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 105

Vorname: Maik

Wohnort: (.de) NE

KTM: 690 Duke 4 R

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 19. Juni 2014, 22:01

KTM DUKE 390 mit MIVV GP Steel Black

Hallo Gemeinde,

ich gebe hier einfach mal meiner Senf dazu, zum Thema Nachrüstanlagen. Ich habe seit 1 Tag den MIVV GP montiert und bin begeistert und nicht nur ich. Gewiss ist alles eine Frage des Geschmacks und Geschmäcker sind nun mal verschieden und das ist auch gut so. Das Hörempfinden ist ähnlich gelagert. Beim MIVV GP überzeugt mich einfach das Preis/Leistungsverhältnis. Saubere Verarbeitung, am Computer geschweißt, edle Optik und einfacher Einbau. Zum Fahrverhalten möchte ich natürlich auch etwas preisgeben. Spontanere Gasannahme, die mit der originalen Anlage eh schon gut war, spürbar mehr Drehmoment im unteren und mittleren Drehzahlbereich und was mich selbst verwundert hat:...das langsame Dahintuckern in der 30iger Zone geht jetzt völlig entspannt vonstatten, kein Wimmern und Betteln des Motors nach mehr Drehzahl...kein Ruckeln oder Schütteln das nach mehr Gas oder einem Gangwechsel schreit...für 371,00 Taler bekommt man hier wirklich etwas was Spaß macht und die Duke aufwertet.

...und Nein, der MIVV GP hat keinen Katalysator...im Moment sind mehrere Firmen dabei daran etwas zu ändern, also nur die Ruhe bis zur nächsten HU... :titten:

Hier gibt es einen kleinen Soundcheck:

https://www.youtube.com/watch?v=u6ukK02R4AU



Liebe Grüße an die Gemeinde "Life Is Orange"
»freelancer69« hat folgende Dateien angehängt:
  • Mivv GP Data.PNG (163,28 kB - 487 mal heruntergeladen - zuletzt: 10. August 2018, 08:21)
  • Duke 390 Power.PNG (16,2 kB - 372 mal heruntergeladen - zuletzt: Gestern, 11:01)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »freelancer69« (21. Juni 2014, 11:08)


2

Donnerstag, 19. Juni 2014, 22:16

sehr schöner beitrag :Daumen hoch:

bei meiner wird gerade die gleiche version in titan montiert ... jetzt freue ich mich noch mehr :wheelie:
"Racing is life. Anything before or after is just waiting" - Steve McQueen

  • »freelancer69« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 105

Vorname: Maik

Wohnort: (.de) NE

KTM: 690 Duke 4 R

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 20. Juni 2014, 08:41

Danke...in Titan ist der MIVV natürlich auch sehr edel...ich habe den Black Steel gewählt, da meine Duke schon schwarz ist...dann berichte mal wie zufrieden du mit dem MIVV GP bist...



"Life Is Orange"

Beiträge: 27

Vorname: Mario

Wohnort: (.at) PE

KTM: 390 Duke

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 20. Juni 2014, 14:30

Vielen Dank für den tollen Beitrag. Ich habe auch schon am Mittwoch bestellt. :wheelie:

5

Samstag, 21. Juni 2014, 12:29

hi @ all
so, meine mivv anlage in titan ist auch dran ... was soll ich gross sagen ... EINFACH NUR HAMMER :alter schwede:
ich habe das gefühl ein komplett anderes bike zu fahren ... sound ist auch mit db killer genial, motor zieht wunderbar rund und jetzt wo auch das gas feiner eingestellt wurde, ist auch die motorbremse nicht mehr so brutal.
klar ist nicht alles verdienst der auspuffanlage, es wurde ja auch noch der 1000er service gemacht, aber jetzt stimmt das paket zu 100% ... ich wiederhole mich, EINFACH NUR GEIL.
noch eine anmerkung: auch mein händler ist dermassen von der mivv anlage angetan, dass er ab jetzt die akra nur noch als zweite option empfehlen wird ... denke das sagt alles :wheelie:
"Racing is life. Anything before or after is just waiting" - Steve McQueen

Beiträge: 19

Vorname: Michael

Wohnort: (.de) PA

KTM: 390 Duke

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 21. Juni 2014, 14:30

hi mal eine frage fährt ihr mit dem Akra-Map

michifox

Beiträge: 2 132

Vorname: Norbert

Wohnort: (.de) RZ

KTM: 690 Duke 4 R

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 21. Juni 2014, 15:02

hi mal eine frage fährt ihr mit dem Akra-Map

michifox
@
michifox,
ich habe das AKRA Mapping nicht drauf.!

@zerocool65ch,
das die Duke mit dem MIVV besser geht hatte ich ja schon geschrieben. :Daumen hoch:
Der MIVV wird der Renner an der Duke und ich bin froh den Auspuff jetzt gekauft zu haben.
Den was begehrt ist wird teuer.!
Gruß
Norbert

  • »freelancer69« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 105

Vorname: Maik

Wohnort: (.de) NE

KTM: 690 Duke 4 R

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 21. Juni 2014, 22:10

@zerocool65ch:

...dann wünsche ich dir viel Spass damit...bei uns in der Gruppe sind jetzt 2 Leute mit dem MIVV GP unterwegs und begeistert...mein db-Killer bleibt drin...der Sound ist so schon kernig genug :winke:





"Life Is Orange"

Beiträge: 1 359

Vorname: Didi

Wohnort: (.de) HSK

KTM: 390 Duke

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 22. Juni 2014, 07:40

Den MIVV gibt es zum guten Kurs hier:
http://www.genialmotor.it/katalog/KTM-DU…P-SCHWARZ-STAHL
Viele Grüße
Didi

10

Sonntag, 22. Juni 2014, 10:31

@zerocool65ch:

...dann wünsche ich dir viel Spass damit...bei uns in der Gruppe sind jetzt 2 Leute mit dem MIVV GP unterwegs und begeistert...mein db-Killer bleibt drin...der Sound ist so schon kernig genug :winke:





"Life Is Orange"
hi freelancer

bei mir bleibt der db killer auch drin ... das ding knallt auch schon so ziemlich deftig :alter schwede:
"Racing is life. Anything before or after is just waiting" - Steve McQueen

390race

unregistriert

11

Montag, 23. Juni 2014, 10:52

hi mal eine frage fährt ihr mit dem Akra-Map

michifox
@
michifox,
ich habe das AKRA Mapping nicht drauf.!

Moin, das klingt ja alles richtig gut was man so liest, wäre natürlich noch die Frage, wie verhält sich die 390er mit dem (Akra)-Mapping, evt noch besser oder eher schlechter...
Der Topf ist auf jeden mal eine Option für mich, denn die von Euch beschriebenen "Zicken", gehen mir auch auf dem Sack.... :ja:

Bin gespannt, was wir sonst noch so herausfinden!
Heiko

12

Montag, 23. Juni 2014, 11:02

ich habe das akra mapping nicht aufspielen lassen ... meine werkstatt hat auch ganz klar mitgeteilt, dass dies nicht nötig ist.


ich kann jedenfalls bestätigen, dass das mapping nicht nötig ist ... mit der neuen anlage läuft das ding absolut genial.
ich hatte die letzten beiden tage vor der montage der anlage eine 690er als ersatzfahrzeug und war der meinung, dass ich im nächsten frühling umsteigen werde ... jetzt mit der mivv anlage kann ich nur eines sagen ... ich habe ein komplett neues bike und die 690er ist KEINE option mehr. mit der mivv anlage und ein bisschen feineinstellung des gaszuges ist das bike zu 100% TOP.
hängt wunderbar am gas, kein ruckeln / stottern, die anlage knallt auch mit db killer wie blöd (das mit dem knallen ist wörtlich gemeint :grins: ) ... somit ist für mich klar, die 390er bleibt und jetzt werde ich mich nur noch um optisches tuning kümmern :wheelie:
"Racing is life. Anything before or after is just waiting" - Steve McQueen

Beiträge: 2 132

Vorname: Norbert

Wohnort: (.de) RZ

KTM: 690 Duke 4 R

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 23. Juni 2014, 12:05

ich habe das akra mapping nicht aufspielen lassen ... meine werkstatt hat auch ganz klar mitgeteilt, dass dies nicht nötig ist.

ich kann jedenfalls bestätigen, dass das mapping nicht nötig ist ... mit der neuen anlage läuft das ding absolut genial.
ich hatte die letzten beiden tage vor der montage der anlage eine 690er als ersatzfahrzeug und war der meinung, dass ich im nächsten frühling umsteigen werde ... jetzt mit der mivv anlage kann ich nur eines sagen ... ich habe ein komplett neues bike und die 690er ist KEINE option mehr. mit der mivv anlage und ein bisschen feineinstellung des gaszuges ist das bike zu 100% TOP.
hängt wunderbar am gas, kein ruckeln / stottern, die anlage knallt auch mit db killer wie blöd (das mit dem knallen ist wörtlich gemeint :grins: ) ... somit ist für mich klar, die 390er bleibt und jetzt werde ich mich nur noch um optisches tuning kümmern :wheelie:

So ist es. :Daumen hoch:
Gruß
Norbert

390race

unregistriert

14

Montag, 23. Juni 2014, 12:38

ich habe das akra mapping nicht aufspielen lassen ... meine werkstatt hat auch ganz klar mitgeteilt, dass dies nicht nötig ist.

ich kann jedenfalls bestätigen, dass das mapping nicht nötig ist ... mit der neuen anlage läuft das ding absolut genial.
ich hatte die letzten beiden tage vor der montage der anlage eine 690er als ersatzfahrzeug und war der meinung, dass ich im nächsten frühling umsteigen werde ... jetzt mit der mivv anlage kann ich nur eines sagen ... ich habe ein komplett neues bike und die 690er ist KEINE option mehr. mit der mivv anlage und ein bisschen feineinstellung des gaszuges ist das bike zu 100% TOP.
hängt wunderbar am gas, kein ruckeln / stottern, die anlage knallt auch mit db killer wie blöd (das mit dem knallen ist wörtlich gemeint :grins: ) ... somit ist für mich klar, die 390er bleibt und jetzt werde ich mich nur noch um optisches tuning kümmern :wheelie:

So ist es. :Daumen hoch:
Gruß
Norbert
Klare Worte, so liebe ich das :Daumen hoch: :Daumen hoch: :Daumen hoch: also muss ich die auch haben.... habe dann auch noch mit ca. 2,5 kg Gewichtsverlust zu tun :sabber: (können ja nicht alle gleichkrank sein :zwinker: )

Danke für die Antworten! Heiko

Beiträge: 86

Vorname: Christian

Wohnort: (.at) W

KTM: 690 Duke 4 R

  • Private Nachricht senden

15

Dienstag, 24. Juni 2014, 14:09

hab auch ein wenig gegooglt und das hier gefunden:
http://www.genialmotor.it/katalog/KTM-DU…T-MIVV-STORM-GP
wird anscheinend auch von mivv produziert, gibts nur in edelstahl, ist dafür aber noch ein stück billiger.

Beiträge: 2 132

Vorname: Norbert

Wohnort: (.de) RZ

KTM: 690 Duke 4 R

  • Private Nachricht senden

16

Dienstag, 24. Juni 2014, 15:58

hab auch ein wenig gegooglt und das hier gefunden:
http://www.genialmotor.it/katalog/KTM-DU…T-MIVV-STORM-GP
wird anscheinend auch von mivv produziert, gibts nur in edelstahl, ist dafür aber noch ein stück billiger.

Der kommt aus der selben Auspuffbude.!
Nur bei komplett Edelstahl muss man immer gut putzen das Ding läuft schneller an wie eine Küchenspüle. :grins:
Trotzdem ist der Kurs interessant.

Gruß
Norbert

  • »freelancer69« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 105

Vorname: Maik

Wohnort: (.de) NE

KTM: 690 Duke 4 R

  • Private Nachricht senden

17

Dienstag, 24. Juni 2014, 18:17

ja Nobby, dann sind wir ja einer Meinung :winke: ...dann seid ihr also zufrieden...nun ja, ich auch...sehr sogar :Daumen hoch: ...nicht vergessen nach ca. 100km die Schrauben kontrollieren, auf festen Sitz!

"Life Is Orange"

Beiträge: 2 132

Vorname: Norbert

Wohnort: (.de) RZ

KTM: 690 Duke 4 R

  • Private Nachricht senden

18

Dienstag, 24. Juni 2014, 18:34

ja Nobby, dann sind wir ja einer Meinung :winke: ...dann seid ihr also zufrieden...nun ja, ich auch...sehr sogar :Daumen hoch: ...nicht vergessen nach ca. 100km die Schrauben kontrollieren, auf festen Sitz!

"Life Is Orange"

Zufrieden ist gar kein Ausdruck.
Der MIVV ist die beste Investition seit langem.!
Mittlerweile gut 400 Kilometer mit dem MIVV gefahren ohne Probleme und mit einer nicht wiederzuerkennenden 390. :wheelie:
Gruß
Norbert

Beiträge: 123

Vorname: Michael

Wohnort: (.at) AM

KTM: 390 Duke

  • Private Nachricht senden

19

Dienstag, 24. Juni 2014, 20:55

So heute MIVV GP Auspuff bekommen.
Ging wirklich fix mit dem Versand. Freitag bestellt heute angekommen.
Und natürlich gleich montiert.
Also original Pott abzubekommen ist echt nicht einfach. Hab mir dabei etwas den Rahmen verkratzt.
Passgenauigkeit vom MIVV ist auch nicht so der burner.
Musste bei dem kleinen Rohr welches auf den ori. Krümmer geschoben wird bisschen was wegnehmen weil das originalrohr so eine Art Anschlag hat und dadurch die Löcher nicht ganz passen.
Heftig finde ich auch dass bei der Halterung welche bei der Fussbremse befestigt wird, die originalschrauben verwendet werden sollen. Diese gehen mit der Halterung dann max 2 Gewindegänge hinein was viel zu wenig ist.
Von der Leistung her hätte ich mehr erwartet. Im mittleren Drehzahlbereich geht sie vielleicht bisschen besser, oben und unten raus hat sich meiner Meinung nach nicht viel verändert.
Das ruckelige wenn man langsam fährt, ist viel besser geworden.
Und jetzt zum Sound. Das Ding ist laut !! Mir ist das viel zu laut.
Quasi kommt wieder der original Auspuff dran.
Wer also einen 20 km alten MIVV GP will, bei mir melden. :ja:
Ahja wo krieg ich etwas Farbe um die Kratzer im Rahmen auszubessern ?

Grüsse
Mike

20

Dienstag, 24. Juni 2014, 21:37

Also weniger ruckeln, mehr Leistung in der Mitte und mehr Krawall hört sich für mich ja eigentlich nicht so schlecht an... :denk: